Zur Navigation

Informationsfreiheitsgesetz - Öffentlichkeitsprinzip

1 Rudy

Hallo,

so neu ist die europäische Empfehlung zur Einführung eines Informationsfreiheitsgesetzes ja nun nicht mehr, welche im Februar 2002 verabschiedet wurde. In Deutschland ist das Gesetz auf Bundesebene am 01. Januar 2006 in Kraft getreten und garantiert ein allgemeines Einsichtsrecht der Bürger in Unterlagen öffentlicher Behörden.

Eine gute Aktion, und eigentlich weshalb ich dies hier schreibe, ist die Seite befreite-dokumente.de, eine Aktensammelstelle für öffentliche Unterlagen aller Art.

Wir möchten, dass alle Bürgerinnen und Bürger möglichst leicht und schnell vom neuen Informationsfreiheitsgesetz profitieren können. [...] Hier bei uns können Sie die Dokumente, die Sie aus den Aktenkellern "befreit" und vielleicht teuer bezahlt haben, unkompliziert auch anderen Interessierten zugänglich machen.
Eine sinnvolle Sache, wie ich meine, die es zu unterstützen gilt.

12.05.2006 21:00 | geändert: 12.05.2006 21:01

Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren