Zur Navigation

Neues Design - bitte freundlicherweise checken. [2]

11 Gustafsson

5% bis 7% sind mehr als genug - kennst Du das Tool mit welchem Du das checken kannst?

Hansestadt ? Du hast es doch auf "Stralsund" abgesehen. Versuch Dich in Deine Besucher hinzuversetzen - was wollen die da lesen, was ist sinnvoll, was bringt dem Besucher einen Nutzen und Information?

Gibt es eigentlich auf dem Dänholm noch die Uffz-Schule :-)

Gruß Uwe

15.06.2009 16:40 | geändert: 15.06.2009 16:41

12 User 510 (Ex-Mitglied)

Keyword-Dichte nun 11,39% (45 Wörter) statt 13,29% (59 Wörter).
Mehr geht nicht, da allein 33 mal Linktext für Kategorie und nur 12 mal eigentlicher Text.

--off-topic--
Zitat von Gustafsson
Gibt es eigentlich auf dem Dänholm noch die Uffz-Schule
Ein ähnliches Thema hatten wir früher schon. ;-)
Der Dänholm ist heute "militär-befreit" (bis auf einen kleinen Gallier ähm... Wehrdienstberater). :-)

15.06.2009 17:05 | geändert: 15.06.2009 18:22

13 Gustafsson

Ja stimmt, völlig vergessen, langsam mach ich mir Sorgen...

Gruß Uwe

15.06.2009 18:16

14 Käptn Blaubär

Zitat von stralsunder
Keyword-Dichte nun 11,39% (45 Wörter) statt 13,29% (59 Wörter).
Mehr geht nicht, da allein 33 mal Linktext für Kategorie und nur 12 mal eigentlicher Text.
...

Dann nimm einfach in der Navi einige "Stralsund"s wieder raus (vielleicht bei den längeren Linktexten).

Jetzt ist es jedenfalls besser als im Ausgangzustand, wo gerade im Textbeginn "Stralsund" fast gar nicht vorkam.

Zur Optik: Der Schwanz vom linken Vogel wird jetzt vom weißen Hintergrund des "Stralsund"-Bildes überdeckt.

15.06.2009 22:18

15 User 510 (Ex-Mitglied)

Jetzt ist die Keyword-Dichte bei gesunden 6,84% und ein Login-Bereich zum dazugehörigen Forum habe ich auch noch eingefügt.

Die Möwengrafik habe ich wieder entfernt. ;-)

Mir fehlt aber noch immer eine elegante Lösung für die Fußzeile. Bei kleiner Bildschirmauflösung schiebt sich der Text leider drüber. Kann man die Fußzeile irgendwie auf den unteren Seitenrand fixieren?

#fusszeile{
	color: #999999;
	font-size: 75%;
	margin-left: auto;
	margin-right: auto;
	position: absolute;
	text-align: center;
	top: 817px;
	width: 100%;
	z-index: 6;
}

Und ob ich in der CSS-Datei ansonsten alles vernünftig habe... Keine Ahnung. :-)

16.06.2009 13:04

16 Käptn Blaubär

Zitat von stralsunder
Die Möwengrafik habe ich wieder entfernt. ;-)

Hauptsache, die Frau ist noch drin ;-) Aber wenn die schon Einkaufsbummel macht, sollte sie sich in der Ossenreyerstraße 19 mal eine neue Hose kaufen.

Zitat von stralsunder
Mir fehlt aber noch immer eine elegante Lösung für die Fußzeile.

Hilft Dir das weiter?

Beschreibung: http://de.selfhtml.org/css/layouts/mehrspaltige.htm#kopf_fuss
Beispiel: http://de.selfhtml.org/css/layouts/anzeige/kopfundfuss.htm

16.06.2009 22:33

17 User 510 (Ex-Mitglied)

Zitat von Käptn Blaubär
Hilft Dir das weiter?

Leider nein. )-: Dazu fehlt mir eindeutig das programmiertechnische Wissen.

17.06.2009 15:47

18 Käptn Blaubär

Zitat von stralsunder
Dazu fehlt mir eindeutig das ... Wissen.

Das glaube ich nicht.

Wirf doch testweise mal aus #fusszeile folgende Angaben raus:
position: absolute; top: 817px; z-index: 6;
und setze stattdessen die Angaben für die Fußzeile aus dem genannten Selfhtml-Beispiel ein (entsprechend angepaßt), natürlich auch den clear.

17.06.2009 22:59

19 User 510 (Ex-Mitglied)

Das habe ich natürlich auch schon probiert, aber die Fußzeile erscheint dann immer unter dem H1-Bereich, da der Rest absolut positioniert ist. clear:both hebt den absoluten Dokumentenfluss so nicht auf.

18.06.2009 12:57

20 Käptn Blaubär

Habe gestern eine Weile getestet, aber keine Lösung gefunden. Alleine mit einer Veränderung der Eigenschaften von #fusszeile kann man das Problem nicht beheben. Du müßtest wohl die Voraussetzung schaffen, daß ein clear:both in #fusszeile wirksam wird. Denn jetzt ist es so, daß der Abstand der Fußzeile an die rechte Spalte gekoppelt ist und nicht an die längste.

19.06.2009 22:11