Zur Navigation

Was eigentlich bewertet Alexa Ranking?

Meine Seite bewegt sich nicht

1 PastorPeitl

Vielleicht liegt es am Aufbau meiner Seite, oder ich habe einfach zu wenig Besucher, aber: 

Ich habe vor vier Wochen meine Seiten: 

http://jachwe.wordpress.com
http://aktivearbeit.wordpress.com  
http://fcoedemokratisch.wordpress.com 
http://fcoebedenklich.wordpress.com  
http://fcoewirtschaft.wordpress.com 
http://fcoeglauben.wordpress.com  

zusammengesehen der Aufbau des österreichischen Boten mit seinen Beilagen, alle extra bei ALEXA Ranking angemeldet und habe gehofft, dass meine 1000 Besucher die ich pro Tag insgesamt habe, auch ein geeignetes Ranking ergeben wird. 

Nun gut, es verteilt sich eben auf die Hauptseite und die Beilagen. 

Meine Seiten schwanken also zwischen 4.500.000 und 13.000.000 lustig dahin, warauf ich mir gedacht habe: Ich versuche einmal draufzukommen auf was ALEXA schaut, um letztlich eine Optimierung vornehmen zu können. 

Kann mir jemand sagen, auf was eigentlich ALEXA schaut, weil es dempremierend ist, wenn einfach nichts weitergeht.

[Edit Jörg: Links mit nofollow Attribut entwertet]

25.03.2013 11:52 | geändert von Jörg: 25.03.2013 13:11

3 Horst_M

"Vielleicht liegt es am Aufbau meiner Seite"

Bringt es innerhalb eines halben Tages bereits auf 4 Treffer von 4 Foren in den Serps, nur das kein Forum die Links mit dofollow übernommen hat.

25.03.2013 17:44

... 1 Jahr und 4 Monate später ...

4 Kai84

Der Alexa Rang ist doch egal oder?

28.07.2014 12:02

... 1 Jahr später ...

5 WebZauberer

Zitat von Kai84
Der Alexa Rang ist doch egal oder?

Das ist er in der Tat, denn auch wenn er interessant sein kann, so sagt er nix über die Qualität der Seite aus und auch nicht darüber, wie viele Besucher man hat, sondern nur, wie viele Besucher, die der Alexa Community angehören deine Seite im Vergleich zu anderen besuchen.

Da eher technikaffine Nutzer die Alexa Tools installiert haben werden, denke ich, dass zum Beispiel eine Website mit dem Thema "Kochen" , die sehr erfolgreich ist, gegen eine Seite mit dem Thema "SEO", die wesentlich unwichtiger ist, verlieren würde, weil bei der Zielgruppe der letzteren Website einfach mehr die Toolbar installiert haben, die Daten sammelt und an Alexa übermittelt.

19.07.2015 17:36

6 Käptn Blaubär

Zitat von WebZauberer
Da eher technikaffine Nutzer die Alexa Tools installiert haben werden ...

technikaffine Nutzer installieren keine toolbars. Nur Dummköpfe, die sich ausspionieren lassen, nutzen toolbars!

Meine persönliche Meinung.

20.07.2015 00:08

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]