Zur Navigation

2 bilder / 2 mal alt-text

1 Gustafsson

moin,

mal ne frage... ich weiß das man bilderklau nicht verhindern kann, den kiddies auf die finger klopfen, die sich mal eben ne hp bei beepworld zusammenstriken schon. mit einer anweisung in der .htacces gegen deeplinking und mit transparenten gif`s gehts leidlich.

hier nun ein auszug aus dem quelltext

<h1 style="text-align:right"><td colspan="14" style="background-image: url(images/orginal-bild.gif)" alt="keyword1" width="760" height="152">
<img src="images/bilderklau-ist-strafbar.gif" alt="keyword2" width="760" height="152"></h1></td>

-> wertet google das als spamm, wenn ich 2 alt-texte verwende und h1 ??

es ist die header grafik, also durchaus als überschrift anzusehen, da sich darin auch die überschrift befindet. darunter gehts direkt mit content los.

gruß uwe

20.11.2005 08:42

2 Jörg

Hallo Uwe,

rein formal kann ein Alt-Attribut nur den Elementen img, area, input und applet zugewiesen werden, das <td alt="keyword1"> ist also nicht möglich. Du könntest die Keywords aber im Alt-Text des transparente Gifs unterbringen. Wenn sie das dahinter liegende Hintergrundbild bschreiben, wäre dies denke ich auch im Sinne von nicht-grafischen Browsern.


<td colspan="14" style="background-image: url(images/orginal-bild.gif)"  width="760" height="152">
<h1 style="text-align:right">
<img src="images/bilderklau-ist-strafbar.gif" alt="keyword1 keyword2" width="760" height="152">
</h1>
</td>

Darüber hinaus könntest du aber auch noch Gebrauch vom title Attribut machen, welches Text für Tooltips aufnimmt. Bei Bildern und bei Links (<a href="" title="">) soll Google das title Attribut wie das alt Attribut berücksichtigen. Ob dies auch bei h1 (<h1 title="">) der Fall ist, weiß ich nicht. Opera und der IE unterstützen das title Attribut bei Überschriften z.B. noch nicht. Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, solltest du es vielleicht besser nur für das img gebrauchen:

<img src="images/bilderklau-ist-strafbar.gif" alt="" title="keyword1 keyword2" width="760" height="152">

mfG Jörg

20.11.2005 10:37 | geändert: 20.11.2005 10:42

3 Gustafsson

moin,

danke dir - verstehe ich das richtig, ich könnte generell auch jedem bild das title"" attribut zuweisen ?

<img src="images/bilderklau-ist-strafbar.gif" title="keyword1" alt=" keyword2" width="760" height="152">


gruß uwe

20.11.2005 10:53

4 Jörg

Ja, das ist möglich, bei Bildern kannst du auch beide Attribute gleichzeitig verwenden. Grafische Browser zeigen den Inhalt von title="" dann als Tooltip an, Text-Browser den Inhalt von alt="" als Alternativtext (der IE zeigt fälschlicherweise den alt-Text auch als Tooltip an) und Google soll wohl beides berücksichtigen.

mfG Jörg

20.11.2005 11:04

5 Gustafsson

sollten dann alt="" und title="" nicht besser fast gleich sein ??

26.11.2005 15:04

6 Jörg

Der Inhalt muss nicht zwangsläufig gleich oder ähnlich sein. Das alt Attribut soll beschreiben, was auf dem Bild zu sehen ist, das title Attribut enthält eine Art (erklärenden) Kommentar zum betreffenden Element. Beispiel:

<img alt="erstauntes Gesicht" title="häääh?">

mfG Jörg

26.11.2005 17:53

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]