Zur Navigation

Anzahl Supplemental-Seiten feststellen

1 Martin

Hallo,
das Tool http://www.mapelli.info/tools/supplemental-index-ratio-calculator/
scheint nicht zuverlässig zu funktionieren.

Wie kann man noch die Anzahl von SI-Seiten einer Domain feststellen?

Wenn die Site-Abfrage bei Google 50 Seiten bringt (gemäß der Meldung oben "Ergebnisse 1 - 10, von 50") und ich weiß, es sind aber 53 Seiten, sind die drei dann gar nicht im Index (weder Haupt- noch SI-Index) oder im SI?

Beim Durchklicken durch die Ergebnisseiten der Site-Abfrage bei G ist u.U. z.B. bei 38 Schluss. Sind die fehlenden 12 (bzw. 15) im SI oder wie ist das zu bewerten? Ich gehe mal von dem Fall aus, dass der Rest nicht als "übersprungenes ähnliches Ergebnis" zählt, sprich, es erscheint keine solche Meldung.

Martin

06.12.2007 13:05

2 Jörg

Hallo Martin,

ich weiß nicht, wie Abweichungen da zustande kommen - vielleicht durch Abfrage unerschiedlicher Rechenzentren?

Mir reicht aber auch solch eine ungefähre prozentuale Angabe, über die ich verschiedene Domains miteinander vergleichen kann - von daher hatte ich mir bislang noch nicht über solche Abweichungen Gedanken gemacht

06.12.2007 22:58

3 Martin

Zitat von Jörg
Hallo Martin,

Mir reicht aber auch solch eine ungefähre prozentuale Angabe, über die ich verschiedene Domains miteinander vergleichen kann - von daher hatte ich mir bislang noch nicht über solche Abweichungen Gedanken gemacht

Heißt das, du nutzt dieses Tool und verlässt dich als Richtwertgeber drauf?
Manchmal scheint es DEUTLICH zu viel anzuzeigen, möglicherweise die realen Zahlen umdrehend, also wenn es 10 % wären, dann zeigt es 90 % an.


Martin

07.12.2007 10:00

4 Jörg

Ich habe dieses Tool gestern zum ersten Mal kurz ausprobiert und fand es ganz nett zum Vergleichen. Aber was meinst du mit Richtwertgeber? Ich schau nicht täglich darauf, wieviel einzelne Seiten sich im Supplemental Index befinden - solange den Traffic-Statistiken zufolge die Google-Referrer nicht abnehmen, muss ich da auch gar nicht nach schauen. Und wenn es Probleme zu analysieren gibt, dann verlasse ich mich nicht (alleine) auf solche Tools

Wenn das Tool 53 statt 50 Seiten anzeigt, wie du es in deinem ersten Post geschrieben hast, wäre das für mich eine zu vernachlässigende Abweichung, alles andere wäre in meinen Augen Erbsenzählerei. Bei 90% statt 10% ist das Tool natürlich nicht zu gebrauchen.

07.12.2007 12:22

5 Martin

Das mit 50 und 53 bezog sich nicht auf das Tool, sondern auf die Site-Abfrage bei G: die Meldung oben ("Ergebnisse 1 - 10, von 50") spricht von 50 Seiten, tatsächlich sind es aber 53 (ist meine Site, deswegen weiß ich das sicher).
Die drei Seiten sind Impressum, Kontakt, Vorstellung. Wären schon Kandidaten für den SI, aber gar nicht im Index, hm.

Sind die drei fehlenden laut G dann in gar keinem Index (weder Haupt noch Suppl.) oder im Suppl.? Wenn letzteres zutrifft, dann hätte man eine Methode, die Anzahl von SI-Seiten festzustellen.

Martin

07.12.2007 14:44

6 Jörg

Sorry, da hatte ich deine Frage nur oberflächlich gelesen und deswegen missverstanden :)

Bei der Angabe "Ergebnisse 1 - 10, von n" steht ja häufig noch ein "ungefähr", also ist der Genauigkeit dieser Zahl denke ich grundsätzlich nicht so zu trauen?

Sind die drei fehlenden laut G dann in gar keinem Index (weder Haupt noch Suppl.) oder im Suppl.?

Findest du die Seiten, wenn du deren URL in die Suche eingibst?

Wenn letzteres zutrifft, dann hätte man eine Methode, die Anzahl von SI-Seiten festzustellen.

Grundsätzlich können Seiten denke ich auch gänzlich im (normalen und supplemental) Index fehlen.

07.12.2007 19:09

7 Martin

Stimmt, da steht tatsächlich "ungefähr" davor. Ist mir gar nicht aufgefallen. Aber was soll das denn? G bzw. das Programm muss doch wissen, ob Seiten im Index sind oder nicht und diese dann nur noch zusammenzählen!?
Entweder im Index oder nicht, da gibt es doch nichts dazwischen???

Von den drei fehlenden Seiten finde ich zwei über die Suche mit Angabe der URL, die dritte jedoch nicht. Von diesen zweien ist eine vor ein paar Tagen noch nicht dabei gewesen, da war es eine andere an ihrer Stelle!? Die dritte ist das Impressum, die nur über die Startseite ohne nofollow verlinkt ist, von den Unterseiten aus mit nofollow. Wäre ein Grund für den SI, aber nicht für die fehlende Indexierung, oder?

Das Ganze scheint relativ instabil zu sein, obwohl es die Site schon ein paar Monate gibt, mit einigen stabilen Links. Bei Yahoo sind alle Seiten im Index.

Sieht so aus als ob die fehlenden (nicht in der Anzeige berücksichtigten) Seiten sowohl nicht indexierte als auch SI-Seiten sein können. Dagegen spricht die Tatsache, dass früher (als das ZE noch dabei stand) die Site-Abfrage definitiv die SI-Seiten mitberücksichtigte.


Martin

07.12.2007 23:34

8 Jörg

Stimmt, da steht tatsächlich "ungefähr" davor. Ist mir gar nicht aufgefallen. Aber was soll das denn? G bzw. das Programm muss doch wissen, ob Seiten im Index sind oder nicht und diese dann nur noch zusammenzählen!?
Entweder im Index oder nicht, da gibt es doch nichts dazwischen???

Ja, Google könnte dies wissen, aber diese Zahl ist nicht unbedingt mit der Abfrage der ersten Suchergebnisse zu ermitteln (es sei denn, es gibt sowenige Ergebnisse, dass alle auf der ersten Seite aufgeführt werden). Aber eine Schätzung ist vielleicht einfacher möglich

Das Ganze scheint relativ instabil zu sein, obwohl es die Site schon ein paar Monate gibt, mit einigen stabilen Links.

Diese Instabilität ist bei Google aber ja nicht ungewöhnlich? Ich beobachte auch immer wieder Seiten, die ohne ersichtlichen Grund temporär aus dem Index fallen

08.12.2007 11:01

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]