Zur Navigation

AWStats: meinen IP-Bereich ausschliessen

1 Mario

ich habe eine dynamische IP und möchte gerne meine eigenen Zugriffe von der Statistik fernhalten. Definiere ich den ganzen IP-Bereich in SkipHosts, so würden auch andere Besucher aus diesem ip-Bereich nicht gewertet. Verändere ich die Browserkennung (SkipUserAgents) werde ich zwar nicht gezählt, aber werde auch im Zugriff von einigen Domains ausgeschlossen. Gibt es eine weitere Lösung?





Mario

02.04.2006 11:50

2 Jörg

Vielleicht eine Möglichkeit: an eine gebräuchliche Browser-Kennung noch ein identifizierendes Merkmal anhängen, z.B.:

Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.0.1) Gecko/20060111 Firefox/1.5.0.1 ich bins

Das sollte AWStats über die REGEX erkennen können:

SkipUserAgents="REGEX[\ ich\ bins]"

Das ist allerdings ungetestet von mir, wäre aber vielleicht ein Versuch wert. Mit dem User Agent sollte es jedenfalls keine Probleme mehr bei anderen Domains geben

02.04.2006 12:21

3 Mario

ja an das habe ich ja schon auch gedacht, aber da werde ich bestimmt auf einigen Domains ausgeschlossen, da nicht mehr Standard.

Mario

02.04.2006 12:45

4 Jörg

Es gibt aber keinen Standard, der verbietet, dass noch weitere Zusatz-Infos mit in den User Agent String mit einbezogen werden. So kommt es ja durchaus vor, dass auch Plugins sich noch mit verewigen, hier z.B. der UA eines Internet Explorer 7 mit Alexa Toolbar und IDN-Plugin:

Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 7.0; Windows NT 5.1; SV1; i-NavFourF; Alexa Toolbar; .NET CLR 1.1.4322)

Wenn ein User in seine Browser-Kennung noch ein eigenes Merkmal mit dran hängt, muss er mir damit überhaupt erst einmal auffallen, dass ich ihn wahrnehme; und auch dann würde ich ihn nicht ausschließen, es sei denn er fällt negativ auf (z.B. über ein Bot-Trap);

Der Punkt, bei dem ich leichte Bedenken hätte, wäre der, dass man auch gegenüber anderen wieder identifizierbar ist.

Oder wenn's nicht ganz so auffällig sein soll, nimm eine Versionsnummer, die es nicht gibt, z.B.:

Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.0.1) Gecko/20060111 Firefox/1.3.0

02.04.2006 13:38 | geändert: 02.04.2006 13:39

5 Mario

Hallo Jörg

da bei uns mehrere Personen mit der gleichen IP zugreifen, müsste ich bei jedem Browserdie Kennung abändern. Das ist mir dann doch etwas zu aufwändig.
Wie war das schon wieder mit AWStats? Nach welcher Zeit, wird die gleiche IP als ein "erneuter Besuch" gewertet? War das nicht 1 Stunde?

Mario

02.04.2006 15:08

6 Jörg

Ja, nach einer Stunde wird der Aufruf als neuer Besuch gewertet:

Visits:
Number of visits made by all visitors.
Think "session" here, say a unique IP accesses a page, and then requests three others without an hour between any of the requests, all of the "pages" are included in the visit

Quelle: AWStats logfile analyzer 6.5 Documentation

02.04.2006 18:57 | geändert: 02.04.2006 18:58

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]