Zur Navigation

Backgroundgrafik nötig?

1 Finn

Hi Jörg, hallo ihr anderen,

ich hab mal eine Verständnisfrage zu background-grafiken. Ich habe meine derzeitige Relaunch-Seite mal mobil im Blackberry aufgerufen und dort sieht man deutlich die sich wiederholende Grafik, (die von der Theme-CSS gefordert wird). Zusätzlich ist aber eine Hintergrundfarbe angegeben.

Grafik und Farbe habe ich angepasst (Wunschfarbe #2C2C2C) und frage mich, wozu ich die Grafik eigentlich brauche. Sollte das nicht nur mit Hintergrundfarbe auch gehen? Ich hatte das schon mal versucht, hat aber nicht funktioniert. Zumal das Laden der Grafik ja auch wieder belastet.

Und was ist der Unterschied zwischen der Definition der body-color und background-color? Sorry, wenn ich so blöd frage.

Hier noch der CSS-Schnipsel:
body {
	margin: 0px;
	padding: 0px;
	color: #A8A89B;
	font-family: Trebuchet MS, Arial;
	font-size: 12px;
	line-height: 1.7;
	background: url(images/bg.jpg) repeat #2C2C2C;
}

Danke,
Finn

07.02.2012 10:15

2 Jörg

Sollte das nicht nur mit Hintergrundfarbe auch gehen? Ich hatte das schon mal versucht, hat aber nicht funktioniert.

Wie hast du es denn versucht?

So sollte es funktionieren:

body {
	/* ... etc. ... */
	background-color: #2C2C2C;
}

Und was ist der Unterschied zwischen der Definition der body-color und background-color?

"body-color" kenn ich nicht - wo wird das denn verwendet?

07.02.2012 10:34 | geändert: 07.02.2012 10:35

3 Finn

Wie hast du es denn versucht?

So, wie du oben, wenn ich mich recht erinnere. Ist aber schon ne Weile her, ich probiers trotzdem nochmal.

"body-color" kenn ich nicht - wo wird das denn verwendet?

Da hab ich mich auf das bezogen:

body {
	margin: 0px;
	padding: 0px;
	color: #A8A89B;
	font-family: Trebuchet MS, Arial;
	font-size: 12px;
	line-height: 1.7;
	background: url(images/bg.jpg) repeat #2C2C2C;
}

Aber, dass so eine Hintergrundgrafik in dem Fall eigentlich überflüssig ist, da stimmst du mir zu, oder?

07.02.2012 12:05

4 Jörg

Da steht "color", nicht "body-color"

color bezeichnet die Textfarbe:

http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/schrift.htm

Aber, dass so eine Hintergrundgrafik in dem Fall eigentlich überflüssig ist

Wenn du keinen Farbverlauf oder Muster haben möchtest, kannst du auch eine Hintergrundfarbe definieren

07.02.2012 12:57

5 Finn

Da steht "color", nicht "body-color"

Das ist mir schon klar ;-), aber es steht im body-tag. Ich dachte, das beschreibt die Farbdefinition des body-containers. ;-)

Wenn man nur wüsste, was man da macht... ;-)

07.02.2012 17:04

6 Finn

Da steht "color", nicht "body-color"

Das ist mir schon klar ;-), aber es steht im body-tag. Ich dachte, das beschreibt die Farbdefinition des body-containers. Aber ich gebe auch zu, dass ich nicht vorher nochmal nachgeschaut habe, sorry.

Wenn man nur wüsste, was man da versucht zu tun... ;-)

07.02.2012 17:05 | geändert: 07.02.2012 17:05

7 Jörg

aber es steht im body-tag. Ich dachte, das beschreibt die Farbdefinition des body-containers

Zum Teil stimmt das ja auch: es definiert hier die Farben der Texte innerhalb von body.

07.02.2012 21:25 | geändert: 07.02.2012 21:27

8 Finn

Guten Morgen, habe die Hintergrundgrafik nun entfernt, geht genauso. Ich bilde mir auch ein, dass es schneller lädt.

Kann es sein, dass im Ursprungstheme, welches man hier live sieht, die Background-Grafik nötig ist, weil die Farbe nicht von allen Browsern gleich dargestellt wird? Muß man darauf achten?

Oder liegt das vielleicht daran, weil die Autorin um ihre Posts herum so kleine "Grafikrahmen" (die mit den Zacken) positioniert hat und daher die Hintergrundgrafik wg. der einheitlichen Farbe braucht?

08.02.2012 10:47

9 Jörg

Zitat von Finn
Guten Morgen, habe die Hintergrundgrafik nun entfernt, geht genauso. Ich bilde mir auch ein, dass es schneller lädt.

So etwas kann sich bei "dünneren" Leitungen und größeren Grafiken schon bemerkbar machen

Kann es sein, dass im Ursprungstheme, welches man hier live sieht, die Background-Grafik nötig ist, weil die Farbe nicht von allen Browsern gleich dargestellt wird?

Da wird überhaupt kein Hintergrundbild geladen - unter der angegeben URL gibt es nur eine Fehlerseite "Not Found"

08.02.2012 11:03

10 Finn

Da wird überhaupt kein Hintergrundbild geladen - unter der angegeben URL gibt es nur eine Fehlerseite "Not Found"

Was?! Das ist aber komisch, bei mir wird die Seite ganz normal aufgerufen. Das ist die URL: http://stephpunk.com/blog - das Theme heißt "hello I'm" von Stephanie Lai.

Sehr strange...

08.02.2012 11:27