Zur Navigation

Bestimmtem URL Inhalt ein 404 zuweisen [2]

11 Detlef_2 (Gast)

... sorry, meine Fehler! Hatte die # nicht entfernt, logisch ... jetzt geht es!

DANKE!

Gruß
Detlef

31.05.2012 16:30

12 Detlef_2 (Gast)

Oh man(n), zu früh gefreut und vor allem geschrieben.

Leider werden jetzt aber auch Seiten umgeleitet, die im Parameter keywords zum Beispiel:

keywords=Auto oder keywords=A%FC oder aber keywords=Automobil haben.


Bei keywords=auto oder keywords=a%fc oder aber keywords=automobil wird nicht umgeleitet. Das ist auch gut so.

keywords=a soll aber auch umgeleitet werden. Also muß ich irgendwie die Groß und Kleinschreibung mit rein bringen und eben nur umleiten, wenn der Wert=a ist. Egal ob Groß oder klein geschrieben.

Hast Du dafür eine Lösung?

Dankende Grüße!
Detlef



31.05.2012 16:37

13 Jörg

Probier's mal mit dieser RewriteCond:

RewriteCond %{QUERY_STRING} keywords=[aA](&|$)

(&|$) besagt, dass hier ein "&", also ein weiterer Parameter folgt, oder das Ende des Query Strings

31.05.2012 18:53 | geändert: 31.05.2012 18:53

14 Detlef_2 (Gast)

Hallo Jörg,

es funktioniert jetzt wie gewünscht! Ganz dickes DANKE und ein schönes Wochenende!

Gruß Detlef

01.06.2012 17:44

15 Detlef_2 (Gast)

Hallo Jörg,

was müsste ich genau schreiben, wenn ich zum Beispiel das keyword Tür umleiten möchte?

Das ü wird ja als solches nicht in der URL übergeben sondern über %FC
RewriteCond %{QUERY_STRING} keywords=[T%FCr](&|$)
wäre zu einfach ... und geht natürlich auch nicht.

Wie dann? :-(

Gruß und Danke vorab!

Detlef

04.06.2012 19:17

16 Jörg

In eckigen Klammern werden Zeichenklassen definiert. [T%FCr] bedeutet (genau) eins der fünf Zeichen T, %, F, C, oder r. Der String keywords=F würde z.B. darauf passen.

Wenn du keywords=T%FCr erfassen möchtet, musst du die Klammern weglassen

04.06.2012 19:37

17 Detlef_2 (Gast)

*vordenkopfklatsch*

Danke Jörg! Danke!

Grüße!

Detlef

04.06.2012 23:10

18 Detlef_2 (Gast)

Hallo Jörg,

die Fragen hören nicht auf ... ;-)

Folgendes Problem:

Mit ...
RewriteRule ^search_result\.php/keywords/([A-Za-z0-9\ ]+)$ - [G]

wird ja alle URLS in denen das Keyword die Buchstaben A-Z a-z die Ziffern 0-9 und Leerzeichen enthalten von der Regel erfasst.
Wie kann ich die Regel zum Beispiel auf alle möglichen Umlaute die ja in der Form %FC <- für ü Beispielsweise erweitern?

Danke schon mal vorab!

Gruß
Detlef

09.06.2012 18:41

19 Jörg

Gegenfrage: sollen denn hier irgendwelche Zeichen nicht erfasst werden? wenn nicht, würde ich den String einfach hinten offen lassen

RewriteRule ^search_result\.php/keywords/ - [G]

09.06.2012 19:39

20 Detlef_2 (Gast)

Das Problem ist, die URL kann auch noch weitere Ebenen dahinter haben zb.
RewriteRule ^search_result\.php/keywords/page/([0-9]+)/sort/([0-9]+)([a-z]+)$ - [G][
Dann würde ja "das offen lassen" nicht greifen ...

Gruß!

09.06.2012 19:59