Zur Navigation

Ehemaliger Entwicklungsleiter von Mozilla: Chrome hat gewonnen

1 Jörg

Andreas Gal, ehemaliger Entwicklungsleiter von Mozilla, sagt voraus, dass Mozilla Firefox und der Internet Explorer in den nächsten Jahren bedeutungslos werden. Neben dem dominierenden Google Chrome wird allenfalls noch Safari nennenswerte Marktanteile halten. Hauptgrund ist, dass der Anteil an Desktop-Geräten stagniert und so vor allem die Browser zulegen, die auf den erfolgreichen mobilen Plattformen Android und iOS vorinstalliert sind.

https://andreasgal.com/2017/05/25/chrome-won/

via pro-linux.de:

http://www.pro-linux.de/news/1/24788/gal-chrome-hat-gewonnen.html

02.06.2017 09:54

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]