Zur Navigation

Fehler im Affenformular [3]

21 andehrl

Zitat von Jörg
ich habe das script so verstanden, dass in der form-action festgelegt wird, dass das affenformular sich bei einem fehler selbst aufruft und dass im header festgelegt wird wohin das formular weitergeleitet wird wenn keine fehler auftreten.

Eien Weiterleitung macht aber nur Sinn, wenn du vorher etwas in die Datenbank abspeicherst, was du nach der Weiterleitung gegebenenfalls auch wieder aus der Datenbank abfragen könntest. Wenn du Inhalte entsprechend dem, was in $_POST übermittelt wird, ausgeben möchtest, dann geht das nur, wenn du nicht weiterleitest.

ich habe eine datenbank angelegt in der der nutzer seine angaben hinterlegen kann. nun kann ein anderer user auf der in beitrag 17 angegebenen seite im formular die kriterien angeben die er aus der datenbank erhalten möchte. nachdem er das formular abgeschickt hat wird er auf eine andere seite weitergeleitet auf der ihm die ergebnisse angezeigt werden. mit dem affenformular auf der "suchseite" wollte ich den user darauf hinweisen die pflichtfelder auszufüllen die er vergessen hat. momentan macht das java-script. allerdins funktioniert das bei apple-usern nicht und viele haben java auch nicht installiert oder ausgeschaltet. deshalb das affenformular.

24.03.2011 21:26 | geändert: 24.03.2011 21:30

22 andehrl

Zitat von andehrl
ich habe das script so verstanden, dass in der form-action festgelegt wird, dass das affenformular sich bei einem fehler selbst aufruft und dass im header festgelegt wird wohin das formular weitergeleitet wird wenn keine fehler auftreten.

Eien Weiterleitung macht aber nur Sinn, wenn du vorher etwas in die Datenbank abspeicherst, was du nach der Weiterleitung gegebenenfalls auch wieder aus der Datenbank abfragen könntest. Wenn du Inhalte entsprechend dem, was in $_POST übermittelt wird, ausgeben möchtest, dann geht das nur, wenn du nicht weiterleitest.

ich habe eine datenbank angelegt in der der nutzer seine angaben hinterlegen kann. nun kann ein anderer user auf der in beitrag 17 angegebenen seite im formular die kriterien angeben die er aus der datenbank erhalten möchte. nachdem er das formular abgeschickt hat wird er auf eine andere seite weitergeleitet auf der ihm die ergebnisse angezeigt werden. mit dem affenformular auf der "suchseite" wollte ich den user darauf hinweisen die pflichtfelder auszufüllen die er vergessen hat. momentan macht das java-script. allerdins funktioniert das bei apple-usern nicht und viele haben java auch nicht installiert oder ausgeschaltet. deshalb das affenformular.

wie gelange ich dann ohne weiterleitung nach erfolgreicher verarbeitung des affenformulars auf die seite die mir die ergebnisse ausgibt???


25.03.2011 01:13

23 Jörg

Du benötigst hier keine andere Seite. Du steuerst über ein if else Konstrukt, ob du Formular, Fehlermeldung oder Ergebnisse ausgibst.

if (isset($_POST['send'])) {
    // auf Fehler prüfen
    if (!$error) {
        $show_form = false;
        // Ergebnisse ausgeben
    } else {
        $show_form = true;
        // Fehlermeldungen ausgeben
    }
} else {
    $show_form = true;
}
if ($show_form) {
    // Formular ausgeben
}

25.03.2011 08:15 | geändert: 25.03.2011 08:16

24 andehrl

Zitat von Jörg
Du benötigst hier keine andere Seite. Du steuerst über ein if else Konstrukt, ob du Formular, Fehlermeldung oder Ergebnisse ausgibst.

if (isset($_POST['send'])) {
    // auf Fehler prüfen
    if (!$error) {
        $show_form = false;
        // Ergebnisse ausgeben
    } else {
        $show_form = true;
        // Fehlermeldungen ausgeben
    }
} else {
    $show_form = true;
}
if ($show_form) {
    // Formular ausgeben
}




mein script schaut jetzt wie folgt aus. das es so nicht funktioniert ist mir zwar klar, ich weiss allerdings nicht wie es richtig zu machen ist , insbesondere //fehlermeldung ausgeben und //formular ausgeben:

<?php require_once('Connections/Eingabe.php'); ?>
<?php

 $class['abfahrtsort'] = 'StaedtenamenKopie';
 $class['zielort'] = 'StaedtenamenKopie';

if(isset($_POST['send']))
{
 
 $error = array();
 
 $abfahrtsort = (string)$_POST['abfahrtsort'];
 $zielort = (string)$_POST['zielort'];
 

 
 if ($_POST['abfahrtsort'] == 'Abfahrtsort') {
    $error['abfahrtsort_false'] = '';
	$class['abfahrtsort'] = 'error';
}
 
  if ($_POST['zielort'] == 'Zielort') {
    $error['zielort_false'] = '';
	$class['zielort'] = 'error';
}
 
 
 if(!$error) {
     $show_form = false;

if (!function_exists("GetSQLValueString")) {
function GetSQLValueString($theValue, $theType, $theDefinedValue = "", $theNotDefinedValue = "") 
{
  if (PHP_VERSION < 6) {
    $theValue = get_magic_quotes_gpc() ? stripslashes($theValue) : $theValue;
  }

  $theValue = function_exists("mysql_real_escape_string") ? mysql_real_escape_string($theValue) : mysql_escape_string($theValue);

  switch ($theType) {
    case 'text':
      $theValue = ($theValue != "") ? "'" . $theValue . "'" : "NULL";
      break;    
    case "long":
    case "int":
      $theValue = ($theValue != "") ? intval($theValue) : "NULL";
      break;
    case "double":
      $theValue = ($theValue != "") ? doubleval($theValue) : "NULL";
      break;
    case "date":
      $theValue = ($theValue != "") ? "'" . $theValue . "'" : "NULL";
      break;
    case "defined":
      $theValue = ($theValue != "") ? $theDefinedValue : $theNotDefinedValue;
      break;
  }
  return $theValue;
}
}

mysql_select_db($database_Eingabe, $Eingabe);
$query_R1 = "SELECT Eingabe.id, Eingabe.abfahrtsort, Eingabe.zielort, Eingabe.tag, Eingabe.monat, Eingabe.jahr, Eingabe.stunde, Eingabe.`minute`, Eingabe.hinfahrtladeflaeche, Eingabe.hilfeeinausladen, Eingabe.rueckfahrt, Eingabe.rueckfahrtladeflaeche, Eingabe.beschreibung, Eingabe.preis, Eingabe.marke, Eingabe.model, Eingabe.laderaumhoehe, Eingabe.laderaumbreite, Eingabe.laderaumlaenge, Eingabe.laderaumvolumen, Eingabe.treibstoff, Eingabe.getriebe, Eingabe.tempo, Eingabe.nutzername, Eingabe.passwort, Eingabe.mail, Eingabe.handy, Eingabe.tel FROM Eingabe 
WHERE ";
$colname_R1 = "KEIN EINTRAG";
if (isset($_POST['abfahrtsort']) && $_POST['abfahrtsort'] != 'Abfahrtsort') {
    $query_R1 .= " abfahrtsort = " . GetSQLValueString($colname_R1, 'text') . " AND ";
}
$colname1_R1 = "KEIN EINTRAG";
if (isset($_POST['zielort']) && $_POST['zielort'] != 'Zielort') {
   $query_R1 .= " zielort  = " . GetSQLValueString($colname1_R1, 'text') . " AND ";
}
$colname2_R1 = "NULL";
if (isset($_POST['tag']) && $_POST['tag'] != '-') {
    $query_R1 .= " tag = " . GetSQLValueString($colname2_R1, 'int') . " AND ";
}
$colname4_R1 = "NULL";
if (isset($_POST['jahr']) && $_POST['jahr'] != '-') {
    $query_R1 .= " jahr = " . GetSQLValueString($colname4_R1, 'int') . " AND ";
}
$colname3_R1 = "NULL";
if (isset($_POST['monat']) && $_POST['monat'] != '-') {
    $query_R1 .= " monat = " . GetSQLValueString($colname3_R1, 'int') . " AND ";
}
$colname5_R1 = "NULL";
if (isset($_POST['stunde']) && $_POST['stunde'] != '-') {
    $query_R1 .= " stunde = " . GetSQLValueString($colname5_R1, 'int') . " AND ";
}
$colname6_R1 = "NULL";
if (isset($_POST['minute']) && $_POST['minute'] != '-') {
    $query_R1 .= " minute = " . GetSQLValueString($colname5_R1, 'int') . " AND ";
}
$colname7_R1 = "NULL";
if (isset($_POST['hinfahrtladeflaeche']) && $_POST['hinfahrtladeflaeche'] != 'Angaben zur Ladefläche') {
    $query_R1 .= " hinfahrtladeflaeche = " . GetSQLValueString($colname7_R1, 'text') . " AND ";
}
if (isset($_POST['hilfeeinausladen']) && $_POST['hilfeeinausladen'] != '-') {
    $query_R1 .= " (hilfeeinausladen = " . GetSQLValueString($_POST['hilfeeinausladen'], 'text') . " OR hilfeeinausladen Like '-') AND ";
}
if (isset($_POST['rueckfahrt']) && $_POST['rueckfahrt'] != '-') {
    $query_R1 .= " (rueckfahrt = " . GetSQLValueString($_POST['rueckfahrt'], 'text') . " OR rueckfahrt Like '-') AND ";
}
if (isset($_POST['rueckfahrtladeflaeche']) && $_POST['rueckfahrtladeflaeche'] != 'K.A. zur Ladefläche') {
    $query_R1 .= " (rueckfahrtladeflaeche = " . GetSQLValueString($_POST['rueckfahrtladeflaeche'], 'text') . " OR rueckfahrtladeflaeche Like 'K.A. zur Ladefläche') AND ";
}
$query_R1 .= "1 ORDER BY Eingabe.monat, Eingabe.tag, Eingabe.stunde, Eingabe.`minute`";
$R1 = mysql_query($query_R1, $Eingabe) or die(mysql_error());
$row_R1 = mysql_fetch_assoc($R1);
$totalRows_R1 = mysql_num_rows($R1);$colname_R1 = "KEIN EINTRAG";
if (isset($_POST['abfahrtsort'])) {
  $colname_R1 = $_POST['abfahrtsort'];
  }
 }
 else {
        $show_form = true;
        // Fehlermeldungen ausgeben
    }
} else {
    $show_form = true;
}
if ($show_form) {
    // Formular ausgeben
}
?>

... im html teil ist dann die ausgabe der fehlermeldung:

<?php

if(isset($_POST['send']) && count($error) > 0)
{
 echo 'Bitte die Pflichfelder ausfüllen! ';
 
 foreach($error as $msg)
 {
  echo ' '.$msg.'';
 }
}

?>

... und in der form-action ist die seite angegeben die die ergebnisse auswirft:

<form action="2b-Mit-Umzug-Angebote-Einfach-Ergebnis.php" method="POST" name="form1" id="form1">



wenn ich die seite nun hochlade wird unterhalb des layouts diese fehlermeldung angezeigt:

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /is/htdocs/wp10548565_XUUKREW8G9/www/umzuggelegenheit/Kopie von Kopie von 2a-Mit-Umzug-Angebote-Einfache-Suche.php on line 1648


bei absenden des formulars zeigt das script jetzt dieses verhalten:
wenn ich keinerlei angaben im suchformular mache werden mir alle einträge der datenbank angezeigt. wähle ich ein stadt, ein datum oder ähnliches werden mir gemäß der gewälten bedingungen ergebnisse angezeigt.

ohne das affenformular werden mir in diesem script wenn ich keine städte wähle auch keine ergebnisse angezeigt.



26.03.2011 22:26 | geändert: 26.03.2011 22:40

25 Jörg

Ich würde als erstes den Code sauber einrücken, damit man leichter erkennen kann, wie die if - else Konstrukte ineinander verschachtelt sind

26.03.2011 22:50 | geändert: 26.03.2011 22:51

26 andehrl

Zitat von Jörg
Ich würde als erstes den Code sauber einrücken, damit man leichter erkennen kann, wie die if - else Konstrukte ineinander verschachtelt sind

entschuldige ...

<?php
  require_once('Connections/Eingabe.php');
?>
<?php
  $class['abfahrtsort'] = 'StaedtenamenKopie';
  $class['zielort'] = 'StaedtenamenKopie';
  
  if (isset($_POST['send'])) {
      $error = array();
      
      $abfahrtsort = (string)$_POST['abfahrtsort'];
      $zielort = (string)$_POST['zielort'];
      
      
      
      if ($_POST['abfahrtsort'] == 'Abfahrtsort') {
          $error['abfahrtsort_false'] = '';
          $class['abfahrtsort'] = 'error';
      }
      
      if ($_POST['zielort'] == 'Zielort') {
          $error['zielort_false'] = '';
          $class['zielort'] = 'error';
      }
      
      
      if (!$error) {
          $show_form = false;
          
          if (!function_exists("GetSQLValueString")) {
              function GetSQLValueString($theValue, $theType, $theDefinedValue = "", $theNotDefinedValue = "")
              {
                  if (PHP_VERSION < 6) {
                      $theValue = get_magic_quotes_gpc() ? stripslashes($theValue) : $theValue;
                  }
                  
                  $theValue = function_exists("mysql_real_escape_string") ? mysql_real_escape_string($theValue) : mysql_escape_string($theValue);
                  
                  switch ($theType) {
                      case 'text':
                          $theValue = ($theValue != "") ? "'" . $theValue . "'" : "NULL";
                          break;
                      case "long":
                      case "int":
                          $theValue = ($theValue != "") ? intval($theValue) : "NULL";
                          break;
                      case "double":
                          $theValue = ($theValue != "") ? doubleval($theValue) : "NULL";
                          break;
                      case "date":
                          $theValue = ($theValue != "") ? "'" . $theValue . "'" : "NULL";
                          break;
                      case "defined":
                          $theValue = ($theValue != "") ? $theDefinedValue : $theNotDefinedValue;
                          break;
                  }
                  return $theValue;
              }
          }
          
          mysql_select_db($database_Eingabe, $Eingabe);
          $query_R1 = "SELECT Eingabe.id, Eingabe.abfahrtsort, Eingabe.zielort, Eingabe.tag, Eingabe.monat, Eingabe.jahr, Eingabe.stunde, Eingabe.`minute`, Eingabe.hinfahrtladeflaeche, Eingabe.hilfeeinausladen, Eingabe.rueckfahrt, Eingabe.rueckfahrtladeflaeche, Eingabe.beschreibung, Eingabe.preis, Eingabe.marke, Eingabe.model, Eingabe.laderaumhoehe, Eingabe.laderaumbreite, Eingabe.laderaumlaenge, Eingabe.laderaumvolumen, Eingabe.treibstoff, Eingabe.getriebe, Eingabe.tempo, Eingabe.nutzername, Eingabe.passwort, Eingabe.mail, Eingabe.handy, Eingabe.tel FROM Eingabe 
WHERE ";
          $colname_R1 = "KEIN EINTRAG";
          if (isset($_POST['abfahrtsort']) && $_POST['abfahrtsort'] != 'Abfahrtsort') {
              $query_R1 .= " abfahrtsort = " . GetSQLValueString($colname_R1, 'text') . " AND ";
          }
          $colname1_R1 = "KEIN EINTRAG";
          if (isset($_POST['zielort']) && $_POST['zielort'] != 'Zielort') {
              $query_R1 .= " zielort  = " . GetSQLValueString($colname1_R1, 'text') . " AND ";
          }
          $colname2_R1 = "NULL";
          if (isset($_POST['tag']) && $_POST['tag'] != '-') {
              $query_R1 .= " tag = " . GetSQLValueString($colname2_R1, 'int') . " AND ";
          }
          $colname4_R1 = "NULL";
          if (isset($_POST['jahr']) && $_POST['jahr'] != '-') {
              $query_R1 .= " jahr = " . GetSQLValueString($colname4_R1, 'int') . " AND ";
          }
          $colname3_R1 = "NULL";
          if (isset($_POST['monat']) && $_POST['monat'] != '-') {
              $query_R1 .= " monat = " . GetSQLValueString($colname3_R1, 'int') . " AND ";
          }
          $colname5_R1 = "NULL";
          if (isset($_POST['stunde']) && $_POST['stunde'] != '-') {
              $query_R1 .= " stunde = " . GetSQLValueString($colname5_R1, 'int') . " AND ";
          }
          $colname6_R1 = "NULL";
          if (isset($_POST['minute']) && $_POST['minute'] != '-') {
              $query_R1 .= " minute = " . GetSQLValueString($colname5_R1, 'int') . " AND ";
          }
          $colname7_R1 = "NULL";
          if (isset($_POST['hinfahrtladeflaeche']) && $_POST['hinfahrtladeflaeche'] != 'Angaben zur Ladefläche') {
              $query_R1 .= " hinfahrtladeflaeche = " . GetSQLValueString($colname7_R1, 'text') . " AND ";
          }
          if (isset($_POST['hilfeeinausladen']) && $_POST['hilfeeinausladen'] != '-') {
              $query_R1 .= " (hilfeeinausladen = " . GetSQLValueString($_POST['hilfeeinausladen'], 'text') . " OR hilfeeinausladen Like '-') AND ";
          }
          if (isset($_POST['rueckfahrt']) && $_POST['rueckfahrt'] != '-') {
              $query_R1 .= " (rueckfahrt = " . GetSQLValueString($_POST['rueckfahrt'], 'text') . " OR rueckfahrt Like '-') AND ";
          }
          if (isset($_POST['rueckfahrtladeflaeche']) && $_POST['rueckfahrtladeflaeche'] != 'K.A. zur Ladefläche') {
              $query_R1 .= " (rueckfahrtladeflaeche = " . GetSQLValueString($_POST['rueckfahrtladeflaeche'], 'text') . " OR rueckfahrtladeflaeche Like 'K.A. zur Ladefläche') AND ";
          }
          $query_R1 .= "1 ORDER BY Eingabe.monat, Eingabe.tag, Eingabe.stunde, Eingabe.`minute`";
          $R1 = mysql_query($query_R1, $Eingabe) or die(mysql_error());
          $row_R1 = mysql_fetch_assoc($R1);
          $totalRows_R1 = mysql_num_rows($R1);
          $colname_R1 = "KEIN EINTRAG";
          if (isset($_POST['abfahrtsort'])) {
              $colname_R1 = $_POST['abfahrtsort'];
          }
      } else {
          $show_form = true;
          // Fehlermeldungen ausgeben
      }
  } else {
      $show_form = true;
  }
  if ($show_form) {
      // Formular ausgeben
  }
?>


<?php
  if (isset($_POST['send']) && count($error) > 0) {
      echo 'Bitte die Pflichfelder ausfüllen! ';
      
      foreach ($error as $msg) {
          echo ' ' . $msg . '';
      }
  }
?>

<form action="2b-Mit-Umzug-Angebote-Einfach-Ergebnis.php" method="POST" name="form1" id="form1">


ich hoffe das ist besser.

26.03.2011 23:28

27 Jörg

Auf welche Zeile bezieht sich diese Fehlermeldung:

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /is/htdocs/wp10548565_XUUKREW8G9/www/umzuggelegenheit/Kopie von Kopie von 2a-Mit-Umzug-Angebote-Einfache-Suche.php on line 1648

Bitte auch die vorangehende SQL-Query posten und mithilfe von mysql_error() den genauen SQL-Fehler ausgeben lassen

Das Formular sollte auf sich selbst abgesendet werden, ist das der Fall:

<form action="2b-Mit-Umzug-Angebote-Einfach-Ergebnis.php" method="POST" name="form1" id="form1">

ich weiss allerdings nicht wie es richtig zu machen ist , insbesondere //fehlermeldung ausgeben und //formular ausgeben:

Das Formular musst du dort ausgeben, wo jetzt der Kommentar "// Formular ausgeben" steht. Gleiches gilt für die Fehlermeldungen. Du kannst die if else Konstrukte natürlich auch auseinanderpflücken, dies sollte im Prinzip auch funktionieren:

<?php

if(isset($_POST['send']) && count($error) > 0)
{
 echo 'Bitte die Pflichfelder ausfüllen! ';
 
 foreach($error as $msg)
 {
  echo ' '.$msg.'';
 }
}

?>

Wichtig ist, dass die Bedingungen stimmen und z.B. auch die Ergebnisse nur unter den passenden Bedingungen ausgegeben werden (was aus deinem Code nicht hervorgeht)

28.03.2011 13:30

28 andehrl

Zitat von Jörg
Auf welche Zeile bezieht sich diese Fehlermeldung:

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /is/htdocs/wp10548565_XUUKREW8G9/www/umzuggelegenheit/Kopie von Kopie von 2a-Mit-Umzug-Angebote-Einfache-Suche.php on line 1648

zeile 1648 ist die letzteim script:

mysql_free_result($R1);


Bitte auch die vorangehende SQL-Query posten und mithilfe von mysql_error() den genauen SQL-Fehler ausgeben lassen

die vorangehende query schaut so aus:

mysql_select_db($database_Eingabe, $Eingabe);
$query_R1 = "SELECT Eingabe.id, Eingabe.abfahrtsort, Eingabe.zielort,...
...
$query_R1 .= "1 ORDER BY Eingabe.monat, Eingabe.tag, Eingabe.stunde, Eingabe.`minute`";
$R1 = mysql_query($query_R1, $Eingabe) or die(mysql_error());

ich habe versucht mit mysql_error() den genauen SQL-Fehler ausgeben zu lassen. ich bekomme aber immer nur die oben gepostete fehlermeldung angezeigt.


Das Formular sollte auf sich selbst abgesendet werden, ist das der Fall:

<form action="2b-Mit-Umzug-Angebote-Einfach-Ergebnis.php" method="POST" name="form1" id="form1">

nein, das muss ich noch ändern.


ich weiss allerdings nicht wie es richtig zu machen ist , insbesondere //fehlermeldung ausgeben und //formular ausgeben:

Das Formular musst du dort ausgeben, wo jetzt der Kommentar "// Formular ausgeben" steht. Gleiches gilt für die Fehlermeldungen. Du kannst die if else Konstrukte natürlich auch auseinanderpflücken, dies sollte im Prinzip auch funktionieren:

<?php

if(isset($_POST['send']) && count($error) > 0)
{
 echo 'Bitte die Pflichfelder ausfüllen! ';
 
 foreach($error as $msg)
 {
  echo ' '.$msg.'';
 }
}

?>

wie schon im verhergehenden beitrag beschrieben habe ich bisher eine seite auf der der user ein suchformular abschicken kann und dann eine weitere seite auf der dem suchenden dann die ergebnisse angezeigt werden. du sagst nun ich brauche nur eine seite, oder?
dann muss ich doch den code der ergebnisseite irgendwie in die suchseite einfügen? wenn ich das soweit richtig verstehe muss ich dann nicht meine seite von grund auf neu aufbauen?


daraus ergibt sich dann wohl auch deine letzte aussage, denke ich?

Wichtig ist, dass die Bedingungen stimmen und z.B. auch die Ergebnisse nur unter den passenden Bedingungen ausgegeben werden (was aus deinem Code nicht hervorgeht)

abgesehen von dem gefühl der hilflosigkeit irritiert es mich etwas, dass das affenformular im jetzigen zustand bewirkt, dass "Abfahrtsort" und "Zielort" nicht mehr als bedingung wirken. wenn ich das formular abschicke bekomme ich ja alle eintragungen der datenbank angezeigt. wähle ich aber eine stadt aus werden mir auch nur die gewählten städte ausgegeben???

29.03.2011 20:04

29 Jörg

Wenn diese Zeile einen Fehler wirft, dann stimmt wohl was mit der Abfrage $R1 nicht:

mysql_free_result($R1);

wie schon im verhergehenden beitrag beschrieben habe ich bisher eine seite auf der der user ein suchformular abschicken kann und dann eine weitere seite auf der dem suchenden dann die ergebnisse angezeigt werden. du sagst nun ich brauche nur eine seite, oder?

Du willst die $_POST Daten ja einerseits auf Fehler überprüfen und andererseits für die Filterung der Datenbankabfrage verwenden - das geht nur in ein und derselben Datei

abgesehen von dem gefühl der hilflosigkeit irritiert es mich etwas, dass das affenformular im jetzigen zustand bewirkt, dass "Abfahrtsort" und "Zielort" nicht mehr als bedingung wirken.

Du definierst $colname_R1, nachdem du die Abfrage bereits abgefeuert hast, das kann ja nicht funktionieren:

          $R1 = mysql_query($query_R1, $Eingabe) or die(mysql_error());
          $row_R1 = mysql_fetch_assoc($R1);
          $totalRows_R1 = mysql_num_rows($R1);
          $colname_R1 = "KEIN EINTRAG";
          if (isset($_POST['abfahrtsort'])) {
              $colname_R1 = $_POST['abfahrtsort'];
          }

30.03.2011 09:41 | geändert: 30.03.2011 09:41

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]