Zur Navigation

Firefox.next / 3.6 / Namoroka

1 Jörg

Mozilla plant unter dem Projektnamen Namoroka den Nachfolger von Firefox 3.5: Firefox.next (vorläufige Versionsnummer 3.6). In folgenden Bereichen sind Verbesserungen geplant:

- Geschwindigkeit
- Anpassbarkeit
- Navigation
- Unterstützung von Webapplikationen
- Integration in Betriebsysteme

golem: Mozilla plant Firefox.next

07.04.2009 09:42 | geändert: 07.04.2009 09:46

... 3 Monate später ...

3 Jörg

Die nächste Firefox-Version soll beim Eintreten bestimmter Ereignisse Töne abspielen, die Menüleiste soll ausschaltbar sein.

heise: Firefox 3.6 ohne Menüleiste?

30.07.2009 15:10

... 2 Monate später ...

5 Jörg

Firefox 3.6 wird das Web Open Font Format (WOFF) unterstützen. Die WOFF-Schriften können über @font-face in CSS eingebunden werden.

golem: WOFF - mehr Schriften fürs Web

04.11.2009 15:46

... 2 Monate später ...

... 5 Monate später ...

8 Jörg

In Firefox 3.6.4 sollen Plugins nur noch einzelne Tabs und nicht mehr den kompletten Browser zum Absturz bringen.

heise: Weiterbrowsen trotz Plug-in-Absturz

23.06.2010 10:36 | geändert: 23.06.2010 10:36

9 Rudy

Vielleicht hat's ja was gebracht, dass ich bei jedem Firebug-Absturz nach Refresh Mozilla informiere, dass mir das gar nicht passt :) Ist so c.a. 15 Mal mal Tag.

24.06.2010 14:13

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]