Frage zu Linkänderung

Zur Navigation

1 Selo

Hallo Jörg,
ich bin's schon wieder. Kannst du mir noch einmal helfen?

Hier ist ein sehr langer Link, der aufgerufen wird:
https://www.asien.l-seifert.de/ladakh/hilfspakete/bilder/bilder.php?Winterbekleidung-Kinder.jpg

Kann der Link mittels .htaccess geändert werden in z.B.:
https://www.asien.l-seifert.de/ladakh/hilfspakete/Winterbekleidung-Kinder.php

Aufgerufen wird die Seite z.B. mit href="hilfspakete/bilder/bilder.php?Pakete-nach-Ladakh.jpg" von hier:
https://www.asien.l-seifert.de/ladakh/hilfspakete.php

Vor langer Zeit hattest du mir einmal diesen Code für eine ähnliche Aufgabe gegeben, der so natürlich nicht funktionieren kann..
RewriteEngine On
RewriteRule ^(.*)_(.*)\.html$ $1.php?Bild=$2.jpg [QSA,L]
RewriteRule ^(.*)\.html$ bilder.php?Bild=$1.jpg [QSA,L]

Vielen Dank und viele Grüße von Lothar

29.01.2017 18:46

2 Jörg

Der Link selbst kann mit mod_rewrite nicht geändert werden, die Änderung müsste im CMS vorgenommen werden.

Mit mod_rewrite könnte man nur dafür sorgen, dass beim Aufruf von
https://www.asien.l-seifert.de/ladakh/hilfspakete/Winterbekleidung-Kinder.php der Inhalt der Seite https://www.asien.l-seifert.de/ladakh/hilfspakete/bilder/bilder.php?Winterbekleidung-Kinder.jpg angezeigt wird.

Die Frage, die sich hier dann aber noch stellt: soll nur diese eine URL rewritet werden oder eine ganze Reihe von Bild-URLs; wenn zweiteres: lässt sich da ein Muster erstellen, welches andere URLs, die nicht rewritet werden sollen, nicht mit einschließt? der Pfad /ladakh/hilfspakete/Winterbekleidung-Kinder.php enthält da ja anscheinend kein eindeutiges Kennzeichen (wie z.B. ein "/Bilder/" im Pfad)?

30.01.2017 09:49 | geändert: 30.01.2017 09:53

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

3 Selo

Danke Jörg,

es handelt sich um eine unbestimmte Anzahl von aufzurufenden Bildern.

Mit mod_rewrite könnte man nur dafür sorgen, dass beim Aufruf von ./hilfspakete/Winterbekleidung-Kinder.php der Inhalt der Seite ./hilfspakete/bilder/bilder.php?Winterbekleidung-Kinder.jpg angezeigt wird.
Das ist der zündende Hinweis von Dir.

Nun rufe ich dank deines Hinweises die Bilder so auf und nicht mehr mit /bilder.php?Pakete-nach-Ladakh.jpg:
hilfspakete/Pakete-nach-Ladakh.php

Und die htacces sieht jetzt so aus:
RewriteEngine On
RewriteRule ^(.*)\.php$ bilder.php?$1/$2.jpg

Ist dieser Code richtig? Es funktioniert jedenfalls erst einmal.
https://www.asien.l-seifert.de/ladakh/hilfspakete/Kind-mit-Welpen.php

Vielen Dank Jörg und viele Grüße, du hast mir sehr geholfen.

30.01.2017 12:27

4 Jörg

RewriteRule ^(.*)\.php$ bilder.php?$1/$2.jpg

Das "/$2" ist hier überflüssig - du hast ja nur einen geklammerten Ausdruck

Es funktioniert jedenfalls erst einmal.

Der Code könnte allerdings auch für URLs funktionieren, die du gar nicht rewriten möchtest. Grundsätzlich passt die Regel auf alle URLs, die auf ".php" enden

30.01.2017 14:10 | geändert: 30.01.2017 14:11

5 Selo

Danke Jörg,
/$2 ist raus.

Der Code könnte allerdings auch für URLs funktionieren, die du gar nicht rewriten möchtest.

Dann bekomme ich vielleicht wieder Probleme, dass Google Links erfindet?
Gibt es da eine Lösung, dass nur die im Ordner vorhandenen .jpg beachtet werden?

30.01.2017 14:37

6 Jörg

Dann bekomme ich vielleicht wieder Probleme, dass Google Links erfindet?

Nein, eher das Problem, dass eine Seite, die auf .php endet, aber gar kein Bild enthält, sondern anderen Inhalt, auch auf die bilder.php umgeschrieben wird.

Aber die .htaccess Datei befindet sich anscheinend im Verzeichnis /ladakh/hilfspakete ? dann betrifft das natürlich auch nur die URLs, die mit diesem Pfad anfangen und mit einem ".php" enden. Wenn ausnahmslos alle diese URLs rewritet werden sollen, gibt es auch kein Problem.

30.01.2017 15:38

7 Selo

Die .htaccess Datei und die aufzurufende bilder.php befinden sich im gleichen Verzeichniss /ladakh/hilfspakete .

In der Vergangenheit hatte ich nur immer wieder Probleme, dass Google in Ordnern Dateien erfunden hat, die es zwar dem Namen nach gibt, aber ganz woanders. Es gibt auch keinerlei Links zu diesen nicht vorhandenen Seiten. Da ich in vielen Ordnern mit .hataccess-Code Seiten erzeuge wie bei diesem hier angefragten, hätte ich nun darauf getippt.

Dann nochmals vielen Dank an dich und viele Grüße

30.01.2017 15:49

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]