Zur Navigation

Gravenreuth zu Haftstrafe verurteilt

2 mark

Es gibt sie noch, die guten Nachrichten :-)

Die taz selbst dazu: taz.de

12.09.2007 10:23 | geändert: 12.09.2007 10:29

3 Gustafsson

Nun ja... seine Anwaltschaft verliert er aber erst ab einem Jahr ohne Bewährung - könnte aber durchaus möglich sein, dass er sie jetzt schon los wird, im Hinblick auf die Verurteilung von 2000...

Hebräer 4,12; "Wer zum Schwert greift, soll durchs Schwert umkommen."

gruß uwe

12.09.2007 13:40

4 Käptn Blaubär

freut Euch nicht zu früh, der geht bestimmt in Berufung.

12.09.2007 22:23

5 Jörg

Die Nachricht hat jednfalls gut eingeschlagen in der Blogosphäre. In den internationalen Technorati Top Searches steht "gravenreuth" schon auf Platz 2 hinter "britney spears"

13.09.2007 01:50 | geändert: 13.09.2007 01:50

9 Gustafsson

Und die Generalstaatsanwaltschaft am OLG München hat ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet hat. Damit dürfte die anwaltliche Zulassung nun endgültig weg sein ;-)

Gruß Uwe

19.09.2008 16:34 | geändert: 19.09.2008 16:36

10 Jörg

Die Revision wurde vom Kammergericht Berlin verworfen. Damit ist das Urteil rechtskräftig.

taz.de: Abmahnanwalt muss in Haft

06.02.2009 22:45