Zur Navigation

.htaccess: Pseudo-DocumentRoot definieren

1 Anonym (Gast)

Hallo zusammen,

mein Problem ist schwierig zu erklären, deshalb versuche ich es an einem Beispiel zu zeigen:
Ich möchte mit einer .htaccess-Datei erreichen, dass sowohl für z.B. rewrites in der .htaccess selbst als auch für Links usw. ein Unterordner als "Pseudo-DocumentRoot" funktioniert:
also wenn z.B. ein Projekt im Ordner "/projekt1" (also http://localhost/projekt1)
liegt möchte ich, dass wenn ich von datei a (http://localhost/projekt1/a.html) auf datei b (http://localhost/projekt1/b.html) so (href="/b.html") verlinke, dass auch diese Datei (http://localhost/projekt1/b.html) aufgerufen wird, und nicht diese (http://localhost/b.html).

Ist das ganze überhaupt möglich/realisierbar?

Hoffe ihr könnt mir helfen :)

20.10.2012 18:58

2 Jörg

Du kannst die URL mit mod_rewrite umschreiben:

RewriteEngine on
RewriteRule ^b\.html$ projekt1/b.html

20.10.2012 22:08

3 Anonym (Gast)

Hallo,

Vielen Dank für den Tipp.
Ich habe es jetzt so gelöst:

RewriteEngine on
RewriteRule (.*) projekt1/$1/

21.10.2012 14:18

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]