Zur Navigation

HTTP_X_FORWARDED_FOR

IP Adresse

1 Selo

Hallo und fröhliche Weihnachten.

Ich teste gerade den PageSpeed Service von Google. Dazu muss auch der DNS-Eintrag der Webseite geändert werden, um die Seiten zu einen Server in den USA zu leiten. Es hat bisher alles funktioniert, nur eine Sache kann ich nicht richtig deuten.
Google schreibt: If your site's behavior depends on the IP address of the user, please make sure you are reading the address provided in the X-Forwarded HTTP header.
Das soll mit diesem Code gehen:
<?PHP
$ _SERVER ["HTTP_X_FORWARDED_FOR"]
?>
Was passiert dann?
Wo füge ich diese Zeile in meine PHP-Seiten ein? Vor </head> ?
Wenn ich einen Ping zu meiner Seite sendet, ändert sich nichts mit und ohne Code.
Mehr Informationen bietet google hier an: https://developers.google.com/speed/docs/pss/faq#clientip

Viele Grüße und schon mal Danke von Lothar

22.12.2012 18:42

2 Jörg

Wenn du in deinem PHP-Script irgendwo die IP-Adresse des Besucher anzeigst, verarbeitest oder abspeicherst, musst du hierzu auf $_SERVER ["HTTP_X_FORWARDED_FOR"] zugreifen, da $_SERVER['REMOTE_ADDR'] nun die IP-Adresse von Google anzeigt. Das ist nur relevant, wenn du in deinem Code irgendwo die Umgebungsvariable $_SERVER['REMOTE_ADDR'] verwendest.

22.12.2012 18:55 | geändert: 22.12.2012 18:56

3 Selo

Hallo Jörg, vielen Dank.

Dann verstehe ich die Informationen auf der Hilfeseite von Google noch weniger. Ich brauche also gar nichts einzufügen, wenn ich die IP Adresse nicht selbst für irgendeinen Grund auswerte.

Aber angenommen, ich habe folgendes auf meiner Seite:

$ip = getenv("REMOTE_ADDR");    // IP bestimmen
$host = gethostbyaddr($ip);     // IP aufl&ouml;sen und Host bestimmen
echo "Ihre IP: $ip ";

Wie müsste ich das dann schreiben?

22.12.2012 19:15

4 Jörg

$ip = getenv("HTTP_X_FORWARDED_FOR");    // IP bestimmen

22.12.2012 20:38

5 Selo

Vielen Dank Jörg und viele weihnachtliche Grüße von Lothar

22.12.2012 20:40

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]