Zur Navigation

ich bin überfordert metatags und co

1 kiam

hallo,

ich habe eine webshop bei lycos aufgemacht

www.small-trade.eu und eine weiterleitungsadresse unter www.kiam-arts-and-crafts.net eingerichtet welche auf die erste domain zugreift

jetzt versuche ich seit geraumer zeit mich mit den metatags also alles was man benötigt um bei den suchmaschinen gefunden zu werden,

eingebaut habe ich sie bereits in der html der jeweiligen seite, hochgeladen und so fort, nur funktioniert irgendwie nix, verschiedene testprogramme zeigen mir ständig andere wie ich finde besorgniserregende ergebnisse an, so als ob alles was ich als html eingebaut habe verkehrt ist,

vielleicht kann mal jemand einen blick darauf werfen, vielen dank

übrigens die beste seite die ich bis jetzt zu dem thema gefunden habe, so habe ich mich endlich mal getraut mich anzumelden und fragen zu stellen

danke für eure hilfe best kiam

18.04.2007 13:53

2 mark

Moin kiam

Metatags sind mit der unwichtigste Bestandteil für eine Optimierung für Suchmaschinen. Ebenso bringen irgendwelche Zulieferdomains nur sehr wenig bis gar keinen Nutzen.

Die Seite auf der der Shop ist, ist www.lycoseshop.de/epages/lde.sf/?ObjectPath=/Shops/small-trade.eu

Diese gilt es zu optimieren. Die zusätzlichen Domains kann man sich sparen.

Da stellt sich dann auch gleich die Frage, wieviel Einflussmöglichkeiten man auf den Shop hat, oder ob man nicht gleich einen eigenen Shop mit beeinflussbarer Shop-Software nehmen sollte.

18.04.2007 14:37

3 Gustafsson

Zitat von mark
Metatags sind mit der unwichtigste Bestandteil für eine Optimierung für Suchmaschinen.

würde ich so nicht unbedingt sagen, so wichtig wie in den guten alten zeiten sind sie sicher nicht mehr, aber haben sollte man sie schon, "title + descripion"

das hier:
<title>Klangschalen </b>Klangschale</b> Verkauf mit </b>Hörprobe</b> Direktimport Buddhismus </b>Ritualobjekte</b></title>
geht gar nicht... semantische auszeichnung innerhalb der META-Angaben gibts nicht.

deutsche meta-angaben gehören in die deutsche-shop-version, englische in die englische version, nicht alles gemixt und durcheinander - gleiche frage wie mark - wieviel einfluß hast du überhaupt drauf?

bei der shopoftware würde ich auch unbedingt zu einer anderen raten! anbieten würde sich xt-commerce, relativ einfach aufzusetzen, leicht zu konfigurieren, sehr seo-tauglich ;-)

noch ein wichtiger tipp am rande: an deinem impressum, datenschutz und agbs würde ich dringend feilen, sonst ist dein ausflug ins webshop-business ruckzuck zu ende - lange bevor alles anfängt geld abzuwerfen!

gruß uwe

18.04.2007 19:56

4 kiam

Hallo Mark Hallo Uwe, vielen dank erstmal

den ersten hinweis hab ich grad mal geändert - der einfluss wie meint ihr das? also ich habe die tags genieren lassen gibt ja etliche programme und dann per ftp in die html seite geladen das die shopsoftware nicht die beste ist habe ich langsam auch gemerkt ist ein pakat, mir ging es um die abwicklung wird alles fein automatisch gemacht fand ich vorteilhaft

das impressum und so ist doch ok, mh ich schau mir es aber nochmal an

grüsse Maik

18.04.2007 20:38

5 Gustafsson

seltsam, ich hab vorhin alles nur in englisch gesehen, agb, impressum usw. daher schrieb ich das...

gruß uwe

18.04.2007 23:26

6 Elvis

Zitat von Gustafsson
Zitat von mark
Metatags sind mit der unwichtigste Bestandteil für eine Optimierung für Suchmaschinen.

würde ich so nicht unbedingt sagen, so wichtig wie in den guten alten zeiten sind sie sicher nicht mehr, aber haben sollte man sie schon, "title + descripion"
Absolut richtig!

Zitat von Gustafsson
das hier:
<title>Klangschalen </b>Klangschale</b> Verkauf mit </b>Hörprobe</b> Direktimport Buddhismus </b>Ritualobjekte</b></title>
geht gar nicht... semantische auszeichnung innerhalb der META-Angaben gibts nicht.
Da muss ich Dich leider berichtigen Herr Gustafsson. Aber das ist keine semantische Textauszeichnung, sondern nur partieller Fettdruck. Wenn man den <b>-Tag durch einen <strong>-Tag ersetzen würde, dann würde Deine Aussage stimmen.


@Threadersteller
Du solltest Dir umgehend die Grundlagen von HTML und CSS aneignen, denn Dein Quelltext ist grauenvoll!
Und lösch am besten auch ganz schnell die überflüssigen Metatags.

Ich hab jetzt auch endlich einen sinnlosen Weblog....

20.04.2007 07:46

7 Gustafsson

..keine semantische Textauszeichnung, sondern nur partieller Fettdruck.

Von mir aus - Jacke wie Hose, es hat da jedenfalls nichts zu suchen ;-) ist wie mit dem Ostei und dem Westei...

gruß uwe

20.04.2007 09:59

Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren