Zur Navigation

IP-Sperre beim Tracking mit Proxy umgehen?

1 lava

Hallo, die Firmenwebseite wird mit Etracker getracked, allerdings sollen hausinterne Besuche nicht mitgezählt werden, deswegen ist die Firmen-IP gesperrt. Nun möchte ich allerdings Webziele definieren und erstmal testen, sitze dabei in der Firma, und bei mir zählt es natürlich auch nicht dann. Deswegen hat mir ein Kollege geraten, zu Testzwecke über einen Proxy zu gehen. Ich habe es mit myproxy24.de und mit .6a.nl probiert, aber auch da bin ich leider erfolglos -> es wird nichts gezählt. Haben die Proxies evt. Probleme mit den Cookies? Wie sonst kann ich ggf. eine Testumgebung aufsetzen?

06.05.2009 15:06

2 Jörg

Haben die Proxies evt. Probleme mit den Cookies?

Wird denn im Browser ein Cookie gesetzt?

Hier habe ich eine Seite erstellt, wo man auch testen kann, ob ein Cookie übertragen wird:

http://www.joergkrusesweb.de/browser/daten

06.05.2009 16:09

3 lava

Wie meinst du das, ob im Browser ein Cookie gesetzt wird? Prinzipiell kann der Firmenbrowser jedenfalls mit Cookies umgehen, denn bei einer anderen Webapplication benötige ich ebenfalls welche.

Etracker und Google Analytics arbeiten doch mit Cookies. Deswegen war meine Vermutung, wenn Etracker auch mit dem Proxy, der ja eigentlich die IP verschleiert und deshalb die IP-Sperrung aufheben müßte, nicht funktioniert, könne das nur an den Cookies liegen.

Ich muß aber zugeben, daß ich mich mit der Technologie, wie genau Cookies funktionieren, und ob die auch in einem Proxy funktionieren, noch nicht näher auseinandergesetzt habe. Wie ich dein Tool jetzt auf das Proxy-Problem anwenden soll, verstehe ich leider auch noch nicht so richtig.

06.05.2009 16:18

4 Jörg

Du rufst die Seite über den Proxy auf und klickst dann in der Zeile Cookies auf "überprüfen". Wenn dort dann "aktiviert" steht, wird der Cookie übertragen

Ich habe myproxy24.de mal getestet - der nimmt den Cookie an und überträgt ihn auch wieder zu meiner Seite. In der Leiste von myproxy24.de oben kannst du dir unter "[clear cookies]" die von der Seite gesetzten Cookies auch anschauen

06.05.2009 16:27 | geändert: 06.05.2009 16:27

... 2 Monate später ...

5 lava

Der Etracker Support hat geschrieben: " Gerne habe ich mir auch den von Ihnen benannten Proxy angesehen und komme im Prinzip zu dem gleichen Schluss, das es sich scheinbar um ein Caching Problem handelt. Ich würde Ihnen für Testfälle somit auf jeden Fall empfehlen die IP entweder freizugeben, oder einen festen Proxy zu verwenden."

Meine Anfrage dazu hatte gelautet:"... vielleicht deshalb, weil ich in solch einem Proxy nur die Cookies, aber nicht den Cache löschen kann? Ein Kollege vermutete, dass das jeweilige Zählerpixelbild dann einfach im Cache verbleibt und deshalb Etracker den neuen Seitenaufruf gar nicht mehr erkennt - ist das so richtig?"

22.07.2009 12:47

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]