Zur Navigation

JavaScript für Textlverlinkungen

1 TinaT

Meine Buttoms für die Seitenverlinkung sind geschriebene Worte. Diese sind standartmäßig lila und unterstrichen. sollen aber eine bestimmte Schrift und Farbe haben, und bei angewähltem zustand die Farbe wächseln.

Dafür brauch ich doch ein JavaScript, weiß nur nicht welches!

Im Stylesheet habe ich zwar Angaben für a:link gemacht, aber dieser wird nicht angenommen und bringt mir nichts wenn sich die Farbe ändern soll.

Kann mir jemand helfen?

02.05.2006 11:22

2 Jörg

Hallo Tina,

wenn es sich bei den Links wirklich um Textlinks handelt, solltest du diese auch ohne JavaScript, allein mithilfe von CSS formatieren können. Neben a:link für noch nicht besuchte Links solltest du dann zusätzlich a:visited für bereits besuchte Links und a:hover für Links, über welche die Maus bewegt wird, definieren. Wenn die Angaben für a:link nicht angenommen werden, liegt dies womöglich daran, dass die Links bereits besucht wurden? In dem Fall gelten ja die Angaben für a:visited

02.05.2006 11:35

3 TinaT

Ich habe Probleme mit meinem Stylesheet, Die Schrift wird ganz klein wenn der sheet angewählt ist obwohl er die gleichen angaben hat wie wenn ich ohne den sheet das eingestellt habe:

body {color : #000000; font-size : 5px; font-family : Arial; margin: 0; padding: 0;}

a:link {color : #000000; font-size : 3px; font-family : Arial; text-decoration : none;}


a:visited {color : #d2d2d2;
font-size : 3px;
font-family : Arial;
text-decoration : none;}

.text {color : #000000;
font-size : 3px;
font-family : Arial;}



.ueberschrift { color : #d2d2d2; font-size : 7px; font-family : Arial; font-weight: normal; font-style: normal; }"





Ich weiß auch nicht bei dem sheet für den schriftlink wie ich das a:link und a:visited zusammen auf einen Text anwende:

"<font><span class="a:link"><a href="home.html" target="body">HOME</a></span></font>"

Ich weiß nicht wo der Fehler ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

02.05.2006 14:46

4 Jörg

Die Schrift wird ganz klein wenn der sheet angewählt ist

3px ist auch extrem klein, da solltest du schon einen höheren Wert wählen :)

obwohl er die gleichen angaben hat wie wenn ich ohne den sheet das eingestellt habe

Dann wurden die Angaben vorher vielleicht nicht richtig umgesetzt

Ich weiß auch nicht bei dem sheet für den schriftlink wie ich das a:link und a:visited zusammen auf einen Text anwende

Was meinst du mit "zusammen"? Es wird ja nur eins von beiden angewendet, je nachdem, ob du mit dem Browser die verlinkte Seite schon aufgerufen hast (a:visited) oder noch nicht (a:link). Eine class="a:link" oder ähnliches brauchst du nicht angeben (bewirkt auc gar nichts), die Auswahl trifft der Browser automatisch. Falls du wissen möchtest, wie ein besuchter Link aussehen würde, wenn du ihn noch nicht besucht hättest, musst du den Cache (Verlauf, temporäre Dateien) deines Browsers leeren, damit dieser "vergisst", das er den Link bereits besucht hat

02.05.2006 15:13 | geändert: 02.05.2006 15:15

5 TinaT

Ich merke, dass ich ziemlich viel falsch mache und es noch nicht richtig anwende!
Wenn ich richtig verstanden habe muss ich bei einem verknüpften Linktext nichts definieren. Weil der Stylescheet automatisch die Definition für Links anwedet wenn ein Link vorhanden ist und wenn ein Stylesheet im Head eingefühgt ist.


Richtig???????????????????????????????????


Schonmal großen Dank

02.05.2006 15:32

6 Jörg

Wenn ich richtig verstanden habe muss ich bei einem verknüpften Linktext nichts definieren. Weil der Stylescheet automatisch die Definition für Links anwedet wenn ein Link vorhanden ist und wenn ein Stylesheet im Head eingefühgt ist.

Ja, richtig. Im HTML-Quelltext reicht ein
<a href="home.html" target="body">HOME</a>
aus, der Link wird dann entsprechend formatiert

02.05.2006 15:47

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]