Zur Navigation

Kapitälchen wird nicht angezeigt

1 Gustafsson

Moin,

ein kleines Problemchen, ich nutze ja auf meinem Kartenlegen Blog in den Beiträgen neuerdings Kapitälchen mit folgender CSS Anweisung:

.kapital {
    font:lighter 4.8em Georgia, serif; 
    color:#990000;
    background-color:inherit; 
    float:left;margin:-6px 4px 0 -5px;
    padding-left:4px;
    }

Soweit, so gut - wie hier im Beispiel zu sehen, funktioniert das auch prächtig in der Artikelansicht, aber eben nicht in der Kategorie-Ansicht, oder Tag-Ansicht.

Wo muss man da Schrauben?

Gruß Uwe

25.06.2008 10:16

2 Jörg

Du musst die Buchstaben mit der betreffenden Klasse auszeichnen

<p><span class="kapital">N</span>ormalerweise

25.06.2008 10:45

3 Gustafsson

Na mach ich doch, wenn ich einen Artikel schreibe, zeichne ich den ersten Buchstaben des Beitrags mit eben jenem <span class="kapital">...</span> aus. Wie geschrieben, im Beitrag wird es übernommen, aber in den anderen Ansichten nicht, dort ist es ja auch ersichtlich im Quelltext verschwunden ??

Quelltextausschnitt Beitrags-Ansicht:

<div class="entry">

       <p><span class="kapital">N</span>ormalerweise kratzen mich solche Interviews, ...

Quelltextausschnitt z. B. Kategorie-Ansicht:

<div class="entry">
      <p>Normalerweise kratzen mich solche Interviews, ...





Gruß Uwe

25.06.2008 10:56

4 Jörg

Na mach ich doch, wenn ich einen Artikel schreibe, zeichne ich den ersten Buchstaben des Beitrags mit eben jenem <span class="kapital">...</span> aus. Wie geschrieben, im Beitrag wird es übernommen, aber in den anderen Ansichten nicht, dort ist es ja auch ersichtlich im Quelltext verschwunden ??

Das ist dann aber kein XHTML/CSS Problem mehr, sondern mehr die Frage, warum dein Blog diese Eingabe im Quelltext nur teilweise übernimmt ;)

[...]

Anscheinend werden auch andere Formatierungen und auch Links entfernt - siehe z.B. den Anriss des Artikels "The Darjeeling Limited". Vielleicht werden die Anrisse grundsätzlich mit einem strip_tags() behandelt, so dass nur der reine Text übrig bleibt

25.06.2008 11:09 | geändert: 25.06.2008 11:11

5 Gustafsson

Bedeutet also man müsste dieses strip_tags() abändern? Dann würden aber auch Links und andere Formatierungen erscheinen?

Gruß Uwe

25.06.2008 11:24 | geändert: 25.06.2008 11:24

6 Jörg

Kommt auch noch darauf an, wo der Anriss sonst noch verwendet wird. Für den Feed oder die Meta-Description macht es schon Sinn, wenn die Tags entfernt werden.

25.06.2008 11:32

7 Gustafsson

Ja dann lass ich das mal so.

Gruß Uwe

25.06.2008 12:05

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]