Zur Navigation

Medwedew möchte TLDs in kyrillischer Schrift

1 Jörg

Russlands Präsident Dimitri Medwedew fordert Top-Level-Domains in kyrillischer Schrift, siehe Meldung auf heise

13.06.2008 17:07

2 Gustafsson

Der soll sich mal lieber um den Russen-Spam kümmern, da hat er fürs erste genug zu tun.

Gruß Uwe

13.06.2008 19:03

3 Käptn Blaubär

Zitat von Gustafsson
Der soll sich mal lieber um den Russen-Spam kümmern, da hat er fürs erste genug zu tun.

Ich finde es nicht angemessen zu verlangen, daß er sich persönlich um den Spam kümmert.

Abgesehen davon sollten wir froh sein, daß es viele Völker auf der Welt gibt, und daß einige davon sogar noch ihre eigene Schrift verwenden.

Was spricht eigentlich dagegen, daß der russische Präsident russische Interessen vertritt?

14.06.2008 23:26

4 Gustafsson

22 Jahre unter dem Stiefel und der Peitsche - in russischer Knechtschaft leben, formen für das gesamte Leben...

Mein Satz: ...soll sich mal lieber um den Russen-Spam kümmern... ist als Metapher zu verstehen.

Gruß Uwe

15.06.2008 13:25

... 9 Monate später ...

7 Jörg

Die ersten Top-Level-Domains mit nicht-lateinischen Buchstaben wurden heute bei der ICANN beantragt, siehe Bericht auf heise

16.11.2009 15:18 | geändert: 16.11.2009 15:19

8 Christian

hehe... find ich gut, allerdings nur für regionale Projekte ;-)

Christian

Es gibt ein Verzeichnis, da kommst Du nur schwer rein.......

17.11.2009 06:53

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]