Zur Navigation

Öffentliches Garbage-Verzeichnis

1 Noppes28

Hallo, bin neu hier (zufällig gefunden). Vielleicht kann mir Jemand eine Antwort geben. Habe bei dem Strato-Produkt LivePages (für Laien konzipiert) ein Bild auf einer Seite gehabt und wieder gelöscht. Was nirgendwo bei Strato steht, ist Folgendes: Dieses Bild wurde veschoben in ein, ich nenne es mal Untervereichnis (www. name der Hompepage.de/garbage/...jpg). Unter dieser ganz normalen www-Adresse ist das gelöschte Bild öffentlich weiterhin zugänglich gewesen.
Jetzt frage ich mich doch ernsthaft, ob da nicht der Datenschutz nicht beachtet wird. Wenn schon Mülleimer, dann sollte der doch passwortgeschützt sein. Oder?
Gruß Noppes.

12.02.2012 14:13

2 Jörg

Gibt es ein Handbuch / eine FAQ von Strato, in der die Löschfunktion genauer beschrieben ist?

Dass Löschen Verschieben in einen Trash-Ordner bedeuten kann, ist ja nichts ungewöhnliches. Dass dieser Ordner von außen einsehbar ist, halte ich aber auch für bedenklich.

PS: das obige gibt nur meine Meinung als Nichtjurist wieder.

12.02.2012 15:28

3 Noppes28

Hey, das ging ja schnell!
Ja, es gibt einen FAQ (z.B.: http://www.strato-faq.de/suche.html?sessionID=cb1598b5fec2f0d0f8831f59bce7a766&search_txt=l%C3%B6schen+von+Daten).
Wie gesagt, ich habe "LivePages" benutzt (nicht das Produkt "Hosting"), das Bild aus der Homepage und aus einem "Mediapool", in das man Bilder laden kann, gelöscht.

Gruß Noppes

12.02.2012 15:48

4 Noppes28

Hallo, ich sollte noch genauer beschreiben: Ich habe das Produkt "Livepages Basic" benutzt. Bei anderen Livepages-Produkten gibt es ein "Mediencenter". Der "Mediapool" bei Basic ist etwas anderes. Dort gibt es keine Beschreibung, wohin gelöschte Bilder verschwinden. Im Mediapool gibt es nur den Button "Löschen". Mehr nicht.

Entschuldigung, dass ich mich noch einmal melde. Habe gerade einen Test gemacht, mich auf meine Livepages-Basic-Seite eingeloggt, ein Bild in den Mediapool hochgeladen und auf eine der Homepageseiten gesetzt. ABER: Ich habe die Seite NOCH NICHT veröffentlicht durch den Button "Publizieren". Dann habe ich auf der Homepage das Bild mit der rechten Maustaste angeklickt, unter Eigenschaften das Bild als URL gefunden, kopiert und im Internet Expl. eingegeben. Und siehe da, das Bild ist unter der URL sichtbar.
Das ist doch ein Unding. Ich bin noch im passwortgeschützen Homepagebereich, habe die Homepageänderung noch nicht publiziert und doch ist schon das Bild in der Öffentlichkeit.

Ich wäre wirklich dankbar, wenn mir einer dazu was sagen könnte.


Gruß Noppes.

12.02.2012 16:12 | geändert: 12.02.2012 17:00

5 Jörg

Naja ich denke, es gibt zwei Sachen, die du machen könntest.

1. Strato auf diesen Umstand hinweisen und um eine Stellungnahme bitten

2. im passenden Unterforum von recht.de nachfragen, wie dies (datenschutz-)rechtlich zu beurteilen ist

12.02.2012 18:40

Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren