Zur Navigation

Problem mit URL Canonicalization

1 Detlef (Gast)

Hallo Jörg

Aktuell benutze ich zur URL Canonicalization folgenden Eintrag in der htaccess in der tiefsten aufrufbaren Ebene:

/.htaccess


RewriteCond %{THE_REQUEST} ^[A-Z]{3,9}\ /.*index\.php\ HTTP/
RewriteRule ^(.*)index\.php$ /$1 [R=301,L]

Ich möchte aber in einem bestimmten Ordner, nennen wir in mal:

/test/index.php

das hier die Regel nicht greifen soll. Was kann ich da tun?
Kann ich bereits in der untersten Ebene etwas ergänzen oder muss ich eine Anweisung in den Ordner /test als htaccess hinterlegen um die Regel hier zu falsen? Hast Du vielleicht einen Hinweis Jörg?

Sonntägliche Grüße!

Detlef

19.06.2011 15:36

2 Jörg

Falls du im Verzeichnis /test kein mod_rewrite ausführen brauchst, könntest du dieses in der dortigen .htaccess Datei einfach abschalten:

RewriteEngine off

19.06.2011 16:32

3 Detlef (Gast)

Hallo Jörg

Nur gut, dass man(n) meinen roten Kopf beim lesen Deiner Antwort nicht sehen konnte ... *schäm*

Funktioniert tadellos!

Vielen Dank und angenehme Arbeitswoche. ;-)

Viele Grüße!
Detlef

19.06.2011 22:41

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]