Zur Navigation

RewriteRule Mime-Type beachten

1 Dominik M. (Gast)

Hallo Jungs,

wie kann ich den automatisch die Mime-Types bei den nicht weitergeleiteten Datei beachten?


RewriteEngine On
RewriteBase /xyz
RewriteRule !\.(js|ico|gif|jpg|png|css|xpi)$ index.php

Problem ist zb, dass der Firefox die XPI nicht so erkennt als wenn ich direkt auf sie verlinke. (Er möchte sie in dem Fall herrunterladen statt installieren)

22.07.2012 18:02

3 Dominik M (Gast)

Hallo Jörg,

danke für die immer schnelle Antwort.

Die Lösung mit PHP ist mir bewusst.

Allerdings funktioniert ein Link der das mod-rewrite nicht betrifft wie gewünscht, das Addon wird installiert

Wieso zerstört mir das mod-rewrite also dieses Verhalten (obwohl es als Ausnahme definiert ist )? Kann man nicht mod-rewrite anweisen die mime-types zu behalten?

Danke nochmals

22.07.2012 19:51

4 Jörg

Wieso zerstört mir das mod-rewrite also dieses Verhalten (obwohl es als Ausnahme definiert ist )?

Da habe ich das Ausrufezeichen übersehen.

Die Rule sollte eigentlich keinen Einfluss auf den übertragenen Content-Type haben, wenn die URL auf ein kleingeschriebenes ".xpi" endet. Was steht denn sonst noch in der htaccess Datei?

22.07.2012 20:28 | geändert: 22.07.2012 20:29

5 Dominik M. (Gast)

Das war schon alles hab jetzt am Anfang noch

AddType application/x-xpinstall .xpi 

eingeführt, dann klappt es wie gewünscht :)

22.07.2012 23:32

6 Jörg

Ja, damit wird der Webserver angewiesen, bei der Endung .xpi den passenden Content-Type-Header zu senden. Dann wurde dieser aber auch noch nicht gesendet, bevor du die mod_rewrite Regel eingefügt hattest!

22.07.2012 23:44

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]