Zur Navigation

Seitenumleitung auf neue Htm-Datei

1 krieger98

Ich möchte einigen Htm-Seiten innerhalb der Domain einen neuen Namen geben wobei der Inhalt bleibt. Wie am besten umleiten?
Direkt auf der Seite: <meta http-equiv="refresh" content="1; URL= ttp://www.domain.de/Kassetten-Demontage-Video.htm.htm/"/>
oder besser mit der htaccess.txt
RewriteEngine On RewriteRule ^Cassetten_demontage\.htm$ /Kassetten-Demontage-Video.htm R=301,L]
Kann es sein das ich durch diese Umleitung auf die neuen Dateien die guten Plazierungen bei den Suchergebnissen verliere.
Sind die obigen Anweisungen richtig?

28.06.2015 20:19

2 Käptn Blaubär

Zitat von krieger98
Ich möchte einigen Htm-Seiten innerhalb der Domain einen neuen Namen geben wobei der Inhalt bleibt. Wie am besten umleiten?

Suchmaschinentauglich kann man nur per Statuscode 301 für die Weiterleitungsquelle weiterleiten. Den Statuscode kannst Du zB hier prüfen: http://www.rexswain.com/httpview.html

Deswegen scheidet die HTML-Weiterleitung (Meta-Element refresh) schon mal aus.

Wie eine Weiterleitung per Statuscode 301 erzeugt wird, ist für Suchmaschinen egal, da sie das Wie nicht sehen, sondern nur dessen Ergebnis.

Du kannst die Weiterleitung in der .htaccess (nicht htaccess.txt) vornehmen (entweder über Rewrite-Regel oder mit Redirect permanent ...) oder über einen PHP-Codeschnippsel in der Seite mit dem alten Namen (Weiterleitungsquelle). Letzteres setzt voraus, daß auch Dateien mit der Endung .htm PHP-geparst werden.

Muster-PHP-Code der Seite mit dem alten Namen (Weiterleitungsquelle) ganz am Anfang (beginnend in der ersten Zeile in der ersten Spalte):
<?php
header("HTTP/1.1 301 Moved Permanently");
header("Location: http://example.com/neuer-name.htm");
exit();
?>

Ich empfehle (und verwende) die PHP-Lösung, da sie die schnellste ist. Denn die .htaccess wird bei jedem Aufruf irgendeines Elements abgearbeitet, und das kostet umso mehr Zeit, je umfangreicher sie ist.

Zitat von krieger98
Kann es sein das ich durch diese Umleitung auf die neuen Dateien die guten Plazierungen bei den Suchergebnissen verliere.

Ja, zumindest vorübergehend (bei Google einige Tage bis mehrere Wochen). Möglicherweise auch dauerhaft, wenn eine Neubewertung stattfindet, die die Seite trotz gleichen Inhalts schlechter einstuft (Google ändert dauernd irgendwas).

Zitat von krieger98
Sind die obigen Anweisungen richtig?

Beide sind wegen fehlender Zeichen falsch.

29.06.2015 00:30

3 Jörg

Zitat von Käptn Blaubär

Zitat von krieger98
Sind die obigen Anweisungen richtig?

Beide sind wegen fehlender Zeichen falsch.

Bei der .htaccess Lösung fehlt zudem ein Zeilenumbruch:

RewriteEngine On 
RewriteRule ^Cassetten_demontage\.htm$ /Kassetten-Demontage-Video.htm [R=301,L]

... und anschließend testen, ob du korrekt weitergeleitet wirst - mit dem Browser und mit dem HTTP Viewer, den Käptn Blaubär verlinkt hat

29.06.2015 16:50

5 Clara

Hallo,
bei einer Weiterleitung per .htaccess wird das Pagerank übertragen.
ich würde per .htaccess die Weiterleitung auf die neue Seite machen und bei Google die alte Seite (sprich URL) entfernen und in der Sitmap die neue mit einbauen, nach einer Weile kann man dann die Weiterleitung raus nehmen wenn Goggle die neue gecrawlt hat.

Hier die Weiterleitung per .htaccess


RedirectPermanent /alte-seite.html http://www.ihredomain.de/neue-seite.html

03.07.2015 10:31

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]