Zur Navigation

SEO-Analysetools

1 Rudy

Hallo,

was ist von diesen zahlreichen SEO-Tools wie beispielsweise seitwert.de zu halten (die meckert übrigens über dieses Forum, dass es "anscheinend Tabellenkonstrukte für das Layout" verwendet :))? Gibt es Tools, welche es wert wären, damit öfter zu arbeiten? Benutzt ihr sowas, und falls ja, welche?

08.05.2008 21:38

2 Christian

Salve

Das einzige Analysetool, auf das ich mich verlasse ist mein gesunder Menschenverstand. ;) Ich nutze Linkvendor und einige andere Tools, um mir "Fakten" zu verschaffen und beurteile die Seite erst, wenn ich von mehreren "LIeferanten" die notwendigsten Fakten erhalten habe. Zu den Lieferanten gehören allerdings nicht nur Tools sondern auch (Wo)Manpower.

Christian

Artikel 19 der UNO-Resolution 217A3 10.12.1948

09.05.2008 07:33

3 Gustafsson

Es gibt für den Firefox jede Menge gute SEO Plugins:
SEOpen
SeoQuake
SearchStatus

Bei "SearchStatus" ist zum Beispiel das nette "Highlight NofollowLinks" integriert ;-)

Gruß Uwe

09.05.2008 08:30

4 Rudy

Searchstatus hatte ich bereits... SEOpen geht nicht mit Fx3. Aber Seoquake gefällt mir sehr gut, vielen Dank.

Obwohl meine Frage sich eher auf Analyse-Seiten bezog, finde ich das Werkzeug im Browser viel effizienter.

@Christian: brain.exe ist sicher ein gutes Werkzeug, aber beispielsweise beim Analysieren der Keyword-Dichte und dem Zählen der eingehenden Links ist das Programm leicht überfordert :)

09.05.2008 20:42 | geändert: 09.05.2008 20:44

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]