Zur Navigation

Slideshow auf Webseite klappt nicht

1 98krieger (Gast)

Ich habe eine Slideshow zum Test auf meine Webseite einbaut. Leider wird das nicht so Dargestellt wie es sein sollte.
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/test.htm
Es erscheint folgendes auf dem Bildschirm was eigentlich zum Code gehört:
1 2 3 4 5 Previous.
Die Bezeichnungen wie MTB-Workshop, Trekkingrad-Workshop usw. sollten eigentlich auf der Slideshow erscheinen. Auf dem PC zu Hause wird es richtig angezeigt hier ein Bild davon:
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/silder.htm
Das ist der Code dazu:
<section class="flexslider">
<ul class="slides">
<li>
<img src="img/mtb.jpg" alt=""/>
<p class="figcaption">MTB-Workshop</p>
</li>
<li>
<img src="img/rennrad.jpg" alt=""/>
<p class="figcaption">Rennrad-Workshop </p>
</li>
<li>
<img src="img/trekkingrad.jpg" alt=""/>
<p class="figcaption">Trekkingrad-Workshop</p>
</li>
<li>
<img src="img/e-bike.jpg" alt=""/>
<p class="figcaption">Pedelc-Workshop</p>
</li>
<li>
<img src="img/tipps.jpg" alt=""/>
<p class="figcaption">Tipps-Geometrie</p>
</li>

</ul>
</section>
Was könnten die Ursachen sein?

20.02.2017 09:53

2 Jörg

Die Datei http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/js/modernizr.js wird nicht geladen (Fehler 404)

20.02.2017 11:25 | geändert: 20.02.2017 11:25

3 Krieger (Gast)

Vielen Dank.
Die Datei "modernizr.js" ist auf meinem PC auch nicht vorhanden und trotzdem wird es richtig dargestellt. Ich habe mir die Datei jetzt aus dem Web hochgeladen und trotzdem wird es nicht richtig dargestellt.

20.02.2017 14:20

4 Jörg

In der Firefox-Konsole (Strg + Shift + K) werden jetzt diese Fehler angezeigt:

Stylesheet http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/css/flexslider.css wurde nicht geladen, weil sein MIME-Typ, "text/html", nicht "text/css" ist.
Stylesheet http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/css/style.css wurde nicht geladen, weil sein MIME-Typ, "text/html", nicht "text/css" ist.

Die Dateien werden mit folgendem HTTP-Header ausgeliefert:

X-Powered-By: PHP/5.6.30

Also werden die Dateien durch PHP ausgegeben und haben dann den falschen Content-Type. Das Problem hatten wir ja schonmal, den Content-Type kannst du mit der Funktion header() setzen:

https://joergs-forum.de/gzip-compression-nutzen-fuer-css-und-js-t-4605-2#p17

20.02.2017 15:41

5 Krieger (Gast)

Ich habe folgendes eingefügt im Header:
<?php ob_start("ob_gzhandler");
header("Content-type: text/css");
?>
und in den beiden css.dateien:
<?php ob_start("ob_gzhandler");header("Content-type: text/css");header('Expires: '. gmdate('D, d M Y H:i:s',time() + (30 * 24 * 60 * 60)) . ' GMT');?>
Hat aber nichts gebracht im Gegenteil der Inhalt wird verschoben.

20.02.2017 17:50

6 Kokarde

Guten Morgen

Hm, richtig angezeigt at home?
Nicht wirklich, oder woher kommt dieser silberne Kasten links auf deinem Bild?

Kann es sein, dass section.flexslider mit 620 hoch zu gross eingestellt ist?

Habe den Flexslider auch im Einsatz und er läuft beim mir ohne Probleme.

Und dann ist da noch der folgende Fehler:

Stylesheet http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/css/flexslider.css wurde nicht geladen, weil sein MIME-Typ, "text/html", nicht "text/css" ist.

Und ich würde erst mal dieses "loadDate" deaktivieren.

ReferenceError: loadDate is not defined[Weitere Informationen]

Siehe: https://developer.mozilla.org/de/docs/Web/JavaScript/Reference/Fehler/Not_defined?utm_campaign=default&utm_medium=firefox-console-errors&utm_source=mozilla

21.02.2017 09:13

7 Jörg

Zitat von Krieger
Ich habe folgendes eingefügt im Header:

in welche Datei genau?

und in den beiden css.dateien:

in welche CSS-Dateien genau - ich sehe zumindest vieer CSS-Dateien, die in der Seite eingebunden sind

Die Datei http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/css/flexslider.css wird jedenfalls immer noch als "text/html" geladen und deswegen nicht berücksichtigt

Dieser Code-Abschnitt bewirkt übrigens, dass eine neue Datei erst nach 30 Tagen neu vom Browser angefordert wird:

header('Expires: '. gmdate('D, d M Y H:i:s',time() + (30 * 24 * 60 * 60)) . ' GMT');

Solange du da bei der Einbindung der CSS-Datei keinen Versionsparameter dranhängst, würde ich diesen Expires-Header rausschmeißen - sonst sehen nämlich wir und später die Besucher deiner Webseite eine korrigierte Fassung erst nach 30 Tagen!

21.02.2017 09:43 | geändert: 21.02.2017 09:46

9 Kokarde

Yo, sieht doch gut aus :)

http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de

22.02.2017 10:20 | geändert: 22.02.2017 10:21

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]