Zur Navigation

Tabellen bei Formularen = Zweckentfremdung?

1 schabiodinko

Wie mittlerweile so ziemlich jeder versuche ich auch möglichst auf Tabellen zum Ausrichten meines Layouts zu verzichten und sie nur noch dann einzusetzen, wenn es sich auch wirklich um die Darstellung tabellarischer Daten handelt. Dabei bleibe ich aber immer wieder an Formularen hängen. Handelt es sich dabei nun um eine Tabelle oder sollte man doch lieber zur Gestaltung mit div greifen? Was ist es eurer Meinung nach? Oder aus welchem Grund bevorzugt ihr diese oder jene Variante (vielleicht auch eine ganz andere)?

Ich danke! ;)

16.08.2011 13:08

3 schabiodinko

Zitat von Jörg
Eine "echte" Tabelle ist m.E. dann gegeben, wenn auch die Rahmenlinien der Tabellenzeilen und -spalten angezeigt werden. Das ist bei einem Formular ja eher nicht der Fall.

Das hört sich mir nach einer einprägsamen, sinnvollen Vereinfachung an. Ich danke dir.

Die Texte auf http://www.style-sheets.de/ kann ich wärmstens empfehlen. Dort bin ich auf das Projekt "css Zen Garden" gestoßen. Dabei handelt es sich um dutzende Designs, die jedes Mal die gleiche HTML-Seite verwenden, diese jedoch mit entsprechenden CSS-Formatierungen völlig unterschiedlich gestalten. Ich finde, das zeigt eindrucksvoll, wie leistungsstark CSS doch ist und wie einfach es ist, zwischen Struktur / Inhalt und Layout vernünftig zu differenzieren. Die Palette der Designs reicht vom einfachen Auftritt einer Privatperson über die Seite des Zahnarztes bis hin zu der eines seriösen Unternehmens. Meines Erachtens wirklich beeindruckend! :)

22.08.2011 00:34

4 Käptn Blaubär

Zitat von schabiodinko
Die Palette der Designs reicht vom einfachen Auftritt einer Privatperson über die Seite des Zahnarztes bis hin zu der eines seriösen Unternehmens.

Geahnt habe ich es schon immer, nur noch nie auszusprechen gewagt: Zahnärzte sind unseriös ;-)

Vielen, vielen Dank.

23.08.2011 00:00

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]