Zur Navigation

Übergabe von Inhalten in Textfelder

1 Marcel (Gast)

Huhu

Wieder einmal habe ich ein "Problem" bzw. eine Frage:

Seit ein paar Wochen beschäftige ich mich mit meiner eigenen Rechner-Serie ([url=www.cpox.de]) um meine PHP-Kenntnisse und Fähigkeiten zu erweitern. Als Inspiration für neue Rechner habe ich heute morgen bei Google folgende Seite gefunden:

[url=http://www.n-heydorn.de/rente.html]

Wenn man eine Summe eingibt und auf den entsprechenden Button klickt, wird das Ergebnis in den unteren Feldern ausgegeben. Jetzt würde mich interessieren, wie man so etwas realisieren kann.

Vermutung: Eingabe die durch PHP_SELF weitergeleitet wird; das Ergebnis wird über POST als Standardeintrag in dem Textfeld ausgegeben (wie mache ich sowas?) und kann nicht geändert werden.

26.02.2006 12:22

2 Jörg

Hallo Marcel,

das von dir verlinkte Formular basiert auf JavaScript - Funktionsweise siehe Quellext der Seite;

Im Falle von PHP:

das Ergebnis wird über POST als Standardeintrag in dem Textfeld ausgegeben (wie mache ich sowas?)

Den POST-Wert ordnest du als value der Eingabe zu, z.B. so:

<input type="text" name="wert1" value="<?php echo $_POST['wert1']; ?>">

und kann nicht geändert werden.

Damit der Inhalt eines Eingabefeldes nicht mehr geändert werden kann, erhält es das Attribut readonly

<input type="text" name="wert1" value="<?php echo $_POST['wert1']; ?>" readonly>

26.02.2006 12:56 | geändert: 26.02.2006 12:59

3 Marcel (Gast)

Klappt einwandfrei. Danke.

26.02.2006 13:28

4 Chrisber (Gast)

In einigen Browsern sollteste noch disabled dazu schreiben ;)

LG Chrisber

01.03.2006 20:16

5 Jörg

Genauer gesagt: ältere Browser wie Netscape 4 verstehen kein readonly sondern nur das veraltete disabled. Falls man auf die Browser des vergangenen Jahrtausends keine Rücksicht mehr nimmt, sollte man sicherstellen, dass die betreffenden Eingaben vom Script nicht übernommen werden. Aber das sollte man sowieso, unabhängig von dem Aufbau des HTML-Formulars

01.03.2006 21:37 | geändert: 01.03.2006 21:42

6 YuryR

hmm und wie funktionieren suma/verzeichnis submittdienste?

angenommen ich möchte in einer "standartform" folgende "standartwerte" aufnehmen.

url
title
descript

und dann will ich nur noch die suma add seite ansteuern so das die felder von alleine gefüllt werden..

ist das irgednwie möglich?

grundsätzlich könnte ich superumständlich mir den gesammten content der addseite grabben, mir die action und die inputfelder irgendwie "rausfischen" und das formular dann selbst "virtuell nachbauen" und an die rausgefischte url senden..

nur das ist n ordentlicher aufwand.. geht das nciht etwas simpler?

02.03.2006 10:02

7 Jörg

Viele Webverzeichnisse nutzen die gleiche Software, in solchen Fällen reicht es vielleicht nur die URL zu ändern.

02.03.2006 10:54

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]