Zur Navigation

Why FireFox is Blocked

1 Jörg

Why FireFox is Blocked - so lautet der Name einer Site, die dazu rät, den Browser Firefox auf Webseiten zu sperren, die mit Werbung finanziert werden. Als Grund wird genannt, dass die Verwendung der Firefox-Extension Adblock Plus eine Verletzung der Rechte der Webmaster darstelle, sich diese aber nicht im User-Agent-String von Firefox identifiziere, so dass nichts übrig bliebe, als den Browser komplett zu sperren. Ein Schaden würde für den Webmaster nicht entstehen, da Firefox nur von wenigen Usern verwendet werde, die zudem weniger Geld ausgeben würden. Firefox Usern rät der Beteiber, den IE oder Opera zu nutzen, oder die Firefox Erweiterung IETab, die den IE als Rendering-Engine verwendet

via golem: Firefox wegen Werbeblocker ausgesperrt

20.08.2007 17:15 | geändert: 20.08.2007 19:32

2 mark

Vielleicht sollten die noch die Domain
www.mit-Kanonen-auf-Spatzen-schiessen.com registrieren.

Wer AdBlock Plus einsetzt klickt so und so nicht auf Werbung.

20.08.2007 18:23

3 Jörg

Unter dem bisherigen Link auf die index.php erhält man jetzt eine Fehlermeldung

Wrong entry point.

Ich habe den Link jetzt mal auf die Root geändert, dann wird man auf die aktuell verfügbare Seite weitergeleitet.

20.08.2007 19:35

5 Hardy

Dummerweise wird auf http://whyfirefoxisblocked.com/blockcode.html ja auch verraten, WIE Firefox-User ausgesperrt werden: über HTTP_USER_AGENT.

Firefox-Erweiterung "User Agent Switcher" installieren, Firefox als "Internet Explorer 7" tarnen, auf http://www.wieistmeineip.de testen, ob es funktioniert, und AdBlockPlus weiterlaufen lassen.

Bei Firefox gibt's eben für jedes Problem eine Erweiterung. ;-)

airconditioned environment - do not open windows!

21.08.2007 01:26

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]