Zur Navigation

641 URLs weiterleiten

1 Jörg

Zitat von Ich bins
ich habe 641 URLs die jetzt einen anderen Namen haben. Gibt es eine Möglichkeit, wie man diese URLs einfach in die .htaccess-Datei überträgt, also alte und neue Links oder muss man die einzeln reinkopieren?

Das kommt darauf an, ob es ein bestimmtes Muster gibt, woraus man eine Weiterleitungsregel ableiten kann. Falls nein, müssen die URLs einzeln weitergeleitet werden.

Zitat von Ich bins
Muster? Weiterleitungsregel? Wie kann ich jetzt herausfinden, ob es ein Muster gibt?

Du könntest zwei, drei Beispiele für Weiterleitungen geben (URL vorher und nachher).

Zitat von Ich bins
Hier sind alte und neue Links:

Alt:
https://www.saatkontor.de/contents/de/p2658_Inkarnat-Klee_(Trifolium_incarnatum)_Saatgut_Samen.html

Neu:
https://www.saatkontor.de/contents/de/p2658_Samen-Inkarnat-Klee-Trifolium-incarnatum-Saatgut.html

Das ist zwar nur ein Beispiel, aber daraus ist auch schon ersichtlich, dass man hieraus keine einzelne Weiterleitungsregel ableiten kann. Da wirst die URLs wohl einzeln weiterleiten müssen. Ggf. würde ich mich dabei auf die wichtigsten URLs beschränken, z.B. die, die von extern verlinkt sind

23.07.2017 18:25

2 Ich bins

Für den Fall dass es noch jemanden Interessiert: man kann zumindest die alten URLs in der Google Search Console als Text, Html oder Exel-Datei herunterladen, bzw. gleich online bearbeiten. Die ganzen neuen URLs muss man aber von Hand dazu kopieren.

Es wäre schön, wenn Google hinter den alten URLs ein Eingabefeld einbaut, wo man die neue URL eingeben und die alte löschen kann.

24.07.2017 16:14

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]