Zur Navigation

AdSense-Banner wird im Quellcode nicht angezeigt [2]

11 AndiN

Ich habe eher wirklich die Vermutung, dass da irgendwo JS rausgelöscht wird. Leider habe ich die Website nicht selbst programmiert. Fallen dir "Techniken" ein wie man JS unterbindet nach denen ich suchen könnte? Wenn ich nämlichd en Code auslagere und per include(); reinlade passiert ebenfalls nicht. Schreibe ich in die externe Datei jedoch vor das JS einen Punkt wird dieser angezeigt.. aber nur dieser.

07.04.2012 17:41 | geändert: 07.04.2012 17:42

12 Jörg

Ich habe eher wirklich die Vermutung, dass da irgendwo JS rausgelöscht wird.

Genauer gesagt, HTML-Code. Das umgebende div wird bei mir auch nicht angezeigt.

Leider habe ich die Website nicht selbst programmiert. Fallen dir "Techniken" ein wie man JS unterbindet nach denen ich suchen könnte?

interne Filterungen könnten mit preg_replace() vorgenommen sein; bei älterem PHP mit ereg(i)_replace()

07.04.2012 18:06

13 AndiN

Doch das DIV ist da. Ich hab es gerade rausgelöscht.
Kann sein, dass sich das überschnitten hat als du eben geschaut hast.
Ich kommentiere da jetzt mal alles aus was mit Bannern (die waren bisher auf einem anderen Banner-Anbieter) zu tun hat und dann rolle ich es nochmal von vorne auf...

07.04.2012 18:09

14 AndiN

Wenn ich die Datei welche in der Mitte aufgerufen wird sowie die Head-Datei direkt aufrufe werden die Banner angezeigt:

http://www.domain.de/u_top.php
http://www.domain.de/u_home.php

Also wird da vermutlich wirklich was rausgelöscht. Ich suche mal nach den beiden o.g. Befehlen.

07.04.2012 18:38

15 AndiN

Ich habe das Problem erkannt. Da die Seite mit jQuery "generiert" wird, wirft er offenbar sämtliches JS raus. Ich versuche es mal so:

http://software-solutions-juergens.com/webworker/jquery-adsense-overlay/

Könnte evtl. die Lösung sein.

08.04.2012 15:31

16 Jörg

Da die Seite mit jQuery "generiert" wird, wirft er offenbar sämtliches JS raus.

jQuery / ein JavaScript kann aber nicht den HTML-Quellcode ändern.

08.04.2012 16:49

17 AndiN

Das stimmt, allerdings finde ich weder preg_replace() noch ereg(i)_replace() im Code. Bei der Seite die nicht mit jQuery generiert wird funktioniert der AdSense-Code. Bei der Seite die mit jQuery generiert wird funktioniert der AdSense-Code nicht. Auffällig ist auch, dass bei den mit jQuery generierten Seiten auch sonst keinerlei JS-Code im Quellcode steht.

Naja, ist wohl per Forum nicht lösbar. Ich suche weiter und lasse es die Welt wissen wenn ich den Fehler gefunden habe. :)

08.04.2012 16:56

18 AndiN

Interesante Erkenntnis:
Wenn ich die Code-Blöcke über den "Google Merchant Center" einfüge funktionieren sie! So lasse ich es jetzt erstmal.

12.04.2012 12:24

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]