Zur Navigation

Chat sites werden nicht ganz geöffnet

1 Grandpa11

Hallo,

seit dem letzten Update für "Google Chrome" (Computerbild) werden einige Chat Site nur noch teilweise geöffnet. Man kann damit aber weder lesen, schreiben, senden oder sprechen noch empfangen bzw. hören. Kann man das irgendwie einstellen? Auf einer anderen Partition habe ich dasselbe Problem beim "Opera" Browser.
BTW: Wie kann man in diesem Forum Screenshots senden?

Gruß
Peter

22.10.2016 17:16 | geändert: 22.10.2016 17:18

2 Jörg

Google Chrome und neuere Versionen von Opera haben den gleichen Unterbau, nämlich Blink. Trat das Problem in Opera auch nach einem Update auf?

Es kann aber auch Zufall sein, dass die Probleme nach dem Browser-Update auftraten, und die Chatseite selbst hat Probleme. Insbesondere US-amerikanische Webdienste leiden seit gestern durch Angriffe auf DNS-Provider:

http://www.golem.de/news/ddos-massiver-angriff-auf-dyndns-beeintraechtigt-github-und-amazon-1610-123966.html

Wenn Seitenelemente von verschiedenen Domains eingebunden sind, kann das dann durchaus darin resultieren, dass nur Teile der Seite geladen werden können.

Mit anderen Browsern hast du nicht getestet?

BTW: Wie kann man in diesem Forum Screenshots senden?

Zur Zeit kann man leider noch keine Bilder hochladen (die Funktion wollte ich noch überarbeiten und demnächst dann freischalten). Man kann die Screenshots behelfsweise auf einen Image-Hoster hochladen und hier verlinken

22.10.2016 18:16 | geändert: 22.10.2016 18:17

3 Grandpa11

Hallo,

danke für Eure Antworten. Ob das bei "Opera" auch nach einem Update auftrat, kann ich gar nicht sagen, ich glaube aber nicht.
Jedenfalls auf anderen Partitionen diese Rechners funktionieren diese Sites einwandfrei mit allen üblichen Browsern, auch mit Chrome und Opera. Sowohl unter WIN 10 x64 als auch mit WIN 7 x64. Ich dachte, dass man das irgendwie einstellen kann bzw. muss.

Gruß
Peter

23.10.2016 12:57

4 Jörg

Jedenfalls auf anderen Partitionen diese Rechners funktionieren diese Sites einwandfrei mit allen üblichen Browsern, auch mit Chrome und Opera.

Also auch mit denen der gleichen Version?

Bedeutet "andere Partitionen", dass die Browser auf verschiedenen Windows-Installationen auf dem Rechner installiert sind?

Falls es sich um das besagte DNS-Problem handelt, kann es helfen, unter dem betreffenden Windows den DNS-Speicher zu löschen:

http://www.tippscout.de/windows-dns-cache-loeschen_tipp_2292.html

Ansonsten könnten hier noch unterschiedliche Browser-Einstellungen eine Rolle spielen, z.B. dass JavaScript deaktiviert wurde, oder dass eine Browser-Erweiterung Probleme bereitet.

24.10.2016 09:04

5 Grandpa11

Zitat von Jörg
Jedenfalls auf anderen Partitionen diese Rechners funktionieren diese Sites einwandfrei mit allen üblichen Browsern, auch mit Chrome und Opera.

Also auch mit denen der gleichen Version?

Bedeutet "andere Partitionen", dass die Browser auf verschiedenen Windows-Installationen auf dem Rechner installiert sind?

Falls es sich um das besagte DNS-Problem handelt, kann es helfen, unter dem betreffenden Windows den DNS-Speicher zu löschen:

http://www.tippscout.de/windows-dns-cache-loeschen_tipp_2292.html

Ja, die haben ein eigenes WIN 10/WIN 7.
Ansonsten könnten hier noch unterschiedliche Browser-Einstellungen eine Rolle spielen, z.B. dass JavaScript deaktiviert wurde, oder dass eine Browser-Erweiterung Probleme bereitet.

[Edit Jörg: Zitate repariert]

24.10.2016 17:11 | geändert von Jörg: 24.10.2016 18:08

6 Jörg

Dann würde ich wie unter dem Link angegeben mal den DNS-Puffer auf dem betroffenen Windows-Sysmte leeren und schauen, ob sich das Problem dadurch löst

24.10.2016 18:09

7 Grandpa11

Zitat von Jörg
Dann würde ich wie unter dem Link angegeben mal den DNS-Puffer auf dem betroffenen Windows-Sysmte leeren und schauen, ob sich das Problem dadurch löst

Leider auch ohne Erfolg! Java ist NICHT deaktiviert.

29.10.2016 10:16 | geändert: 29.10.2016 10:17

8 Jörg

Das DNS-(Cache-)Problem hätte sich wahrscheinlich in der Zwischnezeit auch von alleine gelöst

Java ist NICHT deaktiviert.

Basiert der Chat auf Java? dann kann es auch an der Java-Version liegen, die der Browser verwendet. Oder meinst du mit Java JavaScript? (das sind trotz Namensähnlichkeit zwei unterschiedliche Webtechnologien).

Wenn es sich dagegen um einen Flash-Chat handelt, müsste man schauen, ob das Flash-Plugins aktiviert ist. Manche Chats basieren aber auch auf HTML5, so dass nur JavaSCript aktiviert sein sollte

Vielleicht kannst du die Chatseite auch verlinken, dass man sich das mal anschauen kann.

Mit anderen Browsern hast du noch nicht getestet?

Screenshots bis zu 200 kb kann man jetzt übrigens hier hochladen:

https://joergs-forum.de/bilder-im-forum-t-4812-1

29.10.2016 15:39

9 Grandpa11

Zitat von Jörg
Das DNS-(Cache-)Problem hätte sich wahrscheinlich in der Zwischnezeit auch von alleine gelöst

Java ist NICHT deaktiviert.

Basiert der Chat auf Java? dann kann es auch an der Java-Version liegen, die der Browser verwendet. Oder meinst du mit Java JavaScript? (das sind trotz Namensähnlichkeit zwei unterschiedliche Webtechnologien).

Wenn es sich dagegen um einen Flash-Chat handelt, müsste man schauen, ob das Flash-Plugins aktiviert ist. Manche Chats basieren aber auch auf HTML5, so dass nur JavaSCript aktiviert sein sollte

Vielleicht kannst du die Chatseite auch verlinken, dass man sich das mal anschauen kann.

Mit anderen Browsern hast du noch nicht getestet?

Screenshots bis zu 200 kb kann man jetzt übrigens hier hochladen:

https://joergs-forum.de/bilder-im-forum-t-4812-1

Hi,
danke für Deine Antwort.
das ist mir alles viel zu kompliziert, ich verstehe nur "Bahnhof, Koffer klauen". Was heißt "verlinken"?

Gruß
Peter Timm

31.10.2016 16:29 | geändert: 31.10.2016 16:32

10 Jörg

Die Internet-Adresse der Chatseite (aus der Adressleiste deines Browsers kopieren und) hier in deinen Beitrag einfügen; dann kann ich vielleicht schauen, welche Technologie dieser Chat verwendet.

31.10.2016 19:51

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]