Zur Navigation

Erfahrung mit Alfahosting und Speicherhosting???

1 sandmann

Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit o.a. Hostern gemacht?

Pakete hören sich gut an.

Bitte mal Feedback geben.

Herzlichen Dank

Sandmann

25.01.2007 22:27

2 Michael Gerner (Gast)

Hallo. also ich kann da eigentlich nur positives berichten (Speicherhosting) Ich bin dort selbst Kunde und habe einige meiner Kunden hosten lassen, Alles OK. Manchmal ein bissel Langsam im Kundenservice, im konkreten Problemfall, aber die Leistungen und vor allem auch die Preise sind sehr OK, Verfügbarkeit der Seiten auch, Vor Wartngsarbeiten kommt ca eine Woche vorher eine Ankündigung...Eigentlich also von meiner Seite zu empfehlen.
Viele Grüße

13.02.2007 17:31

3 anonymus (Gast)

Also zu alfahosting, komische Sache das... :-)

Da ich bei denen Kunde bin hab ich gerade auf die Seiten gehen
wollen um zu überprüfen, ob meine Überweisung angekommen ist.
Resultiert aus damaligen Schwierigkeiten.

Ups... Server not found...

Also schauen wir mal was der nic sagt.

[Edit Jörg: Domaindaten entfernt, da eine Veröffentlichung den Nutzungsbedingungen von Denic zuwiderläuft]

Nun ist das großer grübeln angesagt, haben die die
Domain geklaut, was eigendlich nicht geht ?
Oder was ?

Ich denke ... alles :-))

25.04.2007 10:11 | geändert von Jörg: 25.04.2007 10:28

4 kolb

Ich bin seit 2 Jahren bei speicherhosting und wollte diesmal das dritte Jahr kündigen. Nun scheint es unmöglich zu sein:
meine Faxe und Briefe kommen nicht an!!! Speicherhosting-TEam antwortet auf die Frage, wo bleibt denn die Bestätigung der Kündigung: "Uns liegt diesbezüglich nichts vor" Ruhig, kalt, unfreundlich und so, als ob sie sich gar nicht wundern, dass jemand schon zum x-ten Mal die Kündigung schickt und dies nicht ankommt. Sie sagen nur schicken es noch einmal. Noch einmal???? Wieviel???

Also, ich weiß nicht, was ich noch sonst unternehmen soll. Zum Anwalt gehen? So viel Stress wegen einer Kündigung!!

Für alle andere: Von speicherhosting.com bitte FINGER WEG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

26.11.2007 12:42

5 Nasdero (Gast)

Leute wenn ihr kündigt, dann nicht per Fax, schreibt ein Einschreiben und das am besten mit Rückschein, eine Faxsendebestätigung wird vor Gericht nicht mehr als Beweis angesehen, dass da Fax auch wirklich angekommen ist, ich hab bei mehreren Firmen dieses Problem gehabt und nur mit einem Anwalt bin ich da durch gekommen.

04.02.2008 08:53

6 Knurps (Gast)

Also ich kann auch nur raten die Finger weg von Speicherhosting zu lassen.

Bei Problemen helfen Sie meist nicht, da nicht individuell auf Kundenwünsche reagiert wird und in Support-Fragen muss man wenn man überhaupt eine Antwort bekommt lange warten.

Ich versuche nun seit längerer Zeit alle Domains zu einem anderen Provider zu übernehmen, aber selbst die Übernahme scheitert an mangelndem Support.

24.04.2008 19:03

7 Kai (Gast)

Ich bin selber Kunde bei Speicherhosting und kann meinen zwei Vorrednern leider nicht zustimmen.

Ich hatte bereits mehrere Probleme, die ich persönlich verursacht habe und mir wurde immer schnell und kompetent geholfen. Auch ein Upgrade des Tarifs wurde mir kostenfrei angeboten, nachdem sich die Tarifstrukturen geändert haben.

Es gibt immer Problemfälle, bei jedem Provider, ich jedoch bin bis heute beanstandungslos mit Speicherhosting zufrieden.

Gruß
Kai

04.09.2008 09:29

9 Micha1976

Ich bin jetzt seit 3 Jahren Kunde bei Alfahosting und kann mich nicht beschweren. Ein Serverumzug steht mir im Januar ebenfalls bevor. Doch die Daten werden vollständig übertragen und ich muss lediglich eine Konfigurationsdatei bezügliches des absoluten Pfades abändern. Mir wurde sogar angeboten, dass diese Arbeiten bei mangelndem Fachwissen vom Support übernommen wird.

Ich vermute mal, dass mein Vorredner Mirko bis zu einem gewissen Punkt im Recht ist, aber diese Aussagen in keinem Fall die Arbeitsweise und Seriösität dieses meiner Meinung nach guten Webhosters wiederspiegeln.

22.12.2008 11:23

10 Jörg

Die letzten beiden Kritiken habe ich gelöscht, da sie unter verschiedenen Namen mit derselben IP-Adresse gepostet wurden. Kritik ist ok, aber sie sollte doch fair bleiben.

02.06.2009 17:44