Zur Navigation

Fieldset

1 tommik

Hallo,
ich habe mal zwei Fragen...


<fieldset>
<legend>Test</legend>
</fieldset>

Im Firefox sieht das perfekt aus, im IE allerdings nicht:
Der Text im fieldset liegt viel zu nah am Rand und der Border vom fieldset geht bei <legend> durch. Im IE hört dieser an dieser Stelle auf - d.h man kann im IE den <legend> Text nicht wirklich gut lesen.

Dann noch eine allgemeine Frage...
Kann man definieren, dass <legend> bei einem zu langen Text automatisch einen Zeilenumbruch macht?
Wenn ich z.B meine Seite minimiere, dann bleibt der Text im <legend> immer bestehen. Das verzerrt beim Minimieren die ganze Seite...

Gruß,
tommik

07.03.2007 14:57

2 Jörg

Hallo tommik,

Der Text im fieldset liegt viel zu nah am Rand

Das könntest du mit einem padding-left korrigieren

<fieldset style="padding-left:20px">

der Border vom fieldset geht bei <legend> durch

Meinst, du dass der Border sichtbar durchgeht? das ist bei meinen IEs (6 + 7) nicht der Fall

Kann man definieren, dass <legend> bei einem zu langen Text automatisch einen Zeilenumbruch macht?

Mit CSS ist dies leider nicht möglich, ein white-space:normal wird von Firefox und dem IE ignoriert (Opera bricht von sich aus um). In HTML kann man mit <br /> einen Umbruch erzwingen

07.03.2007 15:41 | geändert: 07.03.2007 15:43

3 tommik


Mit CSS ist dies leider nicht möglich, ein white-space:normal wird von Firefox und dem IE ignoriert (Opera bricht von sich aus um). In HTML kann man mit <br /> einen Umbruch erzwingen

Allerdings will ich ja keinen "normalen" Umbruch, sondern nur einen, bei zu kleiner Auflösung. Das ist nicht möglich?


Meinst, du dass der Border sichtbar durchgeht? das ist bei meinen IEs (6 + 7) nicht der Fall

Bei meinem schon. Komisch. Werde ich mir morgen mal anschauen.


Das könntest du mit einem padding-left korrigieren


Das würde dann aber im Firefox ja auch reagieren -> nochmal weiter weg "rutschen"?!

Gruß,
tommik

07.03.2007 21:39

4 Jörg

Allerdings will ich ja keinen "normalen" Umbruch, sondern nur einen, bei zu kleiner Auflösung. Das ist nicht möglich?

Ich kenne leider keine Möglichkeit.

Das könntest du mit einem padding-left korrigieren

Das würde dann aber im Firefox ja auch reagieren -> nochmal weiter weg "rutschen"?!

Jein. Wenn nichts anderes angegeben ist verwenden die Browser ihre imternen Standardwerte - und diese unterscheiden sich des öfteren; Firefox und auch Opera zeigen in diesem Fall padding-left:10px an, der IE padding:0; wenn du einen padding Wert vorgibst, richten sich die Browser gleichermaßen danach - bei padding:10px "rutscht" der IE dann auf die Position von Firefox, bei padding:0 Firefox auf die Position des IE

07.03.2007 22:50 | geändert: 07.03.2007 22:52

5 tommik

So, danke. Konnte jetzt alles korrigieren. Für den Rahmendurchgang habe ich einfach "background-color:#" benutzt - so scheint es zumindest zu gehen. Mit dem Umbruch muss ich noch eine Lösung finden :)

Vielen Dank!

PS: Du weißt nicht zufällig wie <legend> definiert ist? Also, dass ich z.B statt <legend> <h3> schreibe, dieses h3 allerdings wie <legend> positioniere.

08.03.2007 17:24 | geändert: 08.03.2007 17:35

6 Jörg

Du weißt nicht zufällig wie <legend> definiert ist? Also, dass ich z.B statt <legend> <h3> schreibe, dieses h3 allerdings wie <legend> positioniere.

In etwa so vielleicht:

fieldset {
padding-top:0;
}
fieldset h3 {
position:relative;
top:-10px;
margin-top:0;
font-size:15px;
}

08.03.2007 23:31

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]