Zur Navigation

HTTP_REFERER mit mehreren Domains

1 Andreas

Ich möchte das Einbinden von Inhalten außerhalb der ursprünglichen Domäne verhindern. Das klappt mit

RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^$
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://(www\.)?mydomain\.de(/.*)?$ [NC]
RewriteRule \.(gif|jpg|jpeg|png)$ - [F]
ganz gut.

Nun möchte ich jedoch zusätzlich auch den Referer "http://images.google.*" einbinden. Ich habe in diesem Zusammenhang schon ein wenig probiert und eine weitere Bedingung mit dem mod_rewrite Flag OR bzw. [NC,OR] eingebunden, aber irgendwie funktioniert das nicht. Ich hänge vermutlich an der korrekten Einbindung von "http://images.google.*"

Hat jemand eine Idee, wie der Code unter Berücksichtigung der o.g. Bedingung korrekt erweitert werden muss?

Vielen Dank im voraus.

PS: Frohe Weihnachten :-)

26.12.2007 12:38

2 Jörg

Hallo Andreas,

mit OR sollten die (negativ formulierten) Bedingungen nicht verknüpft werden, da diese ja alle erfüllt werden müssen. Probier's mal so:

RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^$
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://(www\.)?mydomain\.de(/.*)?$ [NC]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://images\.google\. [NC]
RewriteRule \.(gif|jpg|jpeg|png)$ - [F]

26.12.2007 15:56 | geändert: 26.12.2007 15:57

3 Andreas

Hallo Jörg,

mit OR hast du recht - da hatte ich wohl einen Knoten in den Gehirnwindungen ;-)

Der Rest passt dann genau.

Danke :-)

26.12.2007 20:16

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]