Zur Navigation

Livecam-Bild in html integrieren [2]

11 trevi

verstehe dann nicht warum es mit IE7, Safari und Chrome nach Verlassen der iframe Seite auf home, die Verbindung zur Cam abbricht, so wie es eben sein sollte und bei FF2 und Opera nicht. Wenn mehrere FF2 user auf die iframe-Seite kommen und den Browser nicht schließen sondern auf der Site weiter surfen, sind diese alle mit der Cam verbunden und entsprechend langsam ist dann der Bildaufbau für die andern. Ich glaube das es sich eher um die unterschiedliche Interpretation des iframe-Terms der einzelnen Browser handelt. Anders kann ich mir das unterschiedliche Verhalten nicht erklären.

09.11.2008 18:16

12 Jörg

Nochmals: der Iframe baut keine Verbindung auf, weder im Firefox, noch im IE, noch in irgendeinem anderen Browser. Um nachvollziehen zu können, warum bei machen Browsern eine Verbindung zur Webcam nicht beendet wird, muss man erst einmal wissen, wie diese clientseitig aufgebaut wird. Ohne den Quelltext der Datei, die im Iframe geladen wird, oder einen Beispiellink kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

09.11.2008 18:39 | geändert: 09.11.2008 18:41

13 Trevi (Gast)

Das ist der Quellcode wenn ich direkt auf die Kamera klicke, also das was iframe offenbar übernimmt:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Frameset//EN">
<HTML>
<HEAD>
<META HTTP-EQUIV="expires" CONTENT="0"><META HTTP-EQUIV="Pragma" CONTENT="no-cache"><META HTTP-EQUIV="Cache-Control" CONTENT="no-cache"><TITLE>Network Camera</TITLE>
</HEAD>
<FRAMESET COLS="123,*" FRAMEBORDER=0 BORDER=0 FRAMESPACING=0>
<FRAMESET ROWS="26,283,*">
<FRAME SCROLLING=no SRC="nphControlCamera?Direction=&Mode=Motion&Resolution=640x480&Quality=Standard&Interval=30&Size=STD&Width=640&Height=480&NewPosition.x=&NewPosition.y=&PresetOperation=Move&Language=9" NAME="Message">
<FRAME SCROLLING=no SRC="nphPanTiltControl?Mode=Motion&Resolution=640x480&Quality=Standard&Interval=30&Size=STD&PresetOperation=Move&Language=9" NAME="Control">
<FRAME SRC="ViewerMenu?Mode=Motion&Resolution=640x480&Quality=Standard&Interval=30&Size=STD&PresetOperation=Move&Language=9" NAME="left">
</FRAMESET>
<FRAME SRC="ImageViewer?Mode=Motion&Resolution=640x480&Quality=Standard&Interval=30&Size=STD&PresetOperation=Move&Data=0&Frame2=PanTilt&Language=9" NAME="right">
<NOFRAMES>
<BODY>
</BODY>
</NOFRAMES>
</FRAMESET>
</HTML>

09.11.2008 19:10

14 Jörg

Ok, das ist ein Frameset, welches wiederum einzelne Frames lädt. Interessant ist dann der Quelltext von ImageViewer?Mode=Motion&Resolution=640x480&Quality=Standard&Interval=30&Size=STD&PresetOperation=Move&Data=0&Frame2=PanTilt&Language=9. Der Einfachheit halber habe ich den Dateinamen jetzt aber mal bei Google eingegeben und den Quelltext einer der gefundenen Cams überprüft. Das Bild wird dort mit einem gewöhnlichen Meta Refresh aktualisiert:

<META HTTP-EQUIV="Refresh" CONTENT="10">

Sobald ich dazu komme, werde ich mal testen, ob dieser Refresh in FF und Opera weiter ausgeführt wenn, wenn man im selben Tab eine andere Seite aufruft...

09.11.2008 19:29

15 Trevi (Gast)

wäre super dies zu erfahren. Mit irgend einer anderen Cam sollte der Fehler im FF und Opera ja genau so auftreten. Den iframe-code habe ich Dir ja geschickt. Eine ähnliche Cam aber etwas anderem Quellcode ergibt diese url:

208.0.229.84/CgiStart?page=Single&Resolution=640x480&Quality=Standard&RPeriod=0&Size=STD&PresetOperation=Move&Language=0

da kann ich aber nicht überprüfen ob die Verbindung abbricht oder nicht

Grüße
Trevi

09.11.2008 19:57

16 Jörg

Ich habe mal getestet. Eine Seite mit Meta Refresh wird in einem Iframe geladen. Die Seite mit dem Iframe wird über einen Link verlassen. Danach wird die Seite in dem Iframe nicht mehr neu geladen - auch nicht in Firefox und Opera (was mich allerdings auch gewundert hätte). Voraussetzung ist natürlich, dass die neue Seite im selben Tab geöffnet wird - was bei deiner Seite dem Code zufolge aber anscheinend der Fall ist.

Warum bei deiner Webcam eine Verbindung gehalten wird, kann ich nicht sagen - vielleicht hat da jemand anders noch eine Idee

Eine ähnliche Cam aber etwas anderem Quellcode ergibt diese url:

208.0.229.84/CgiStart?page=Single&Resolution=640x480&Quality=Standard&RPeriod=0&Size=STD&PresetOperation=Move&Language=0

da kann ich aber nicht überprüfen ob die Verbindung abbricht oder nicht

Du kannst mit einem Paketsniffer wie z.B. Wireshark überprüfen, ob der Browser noch Anfragen an diese IP-Adresse sendet.

10.11.2008 11:46

17 Trevi (Gast)

wenn ich mein iframe mit 208.0.229.84/CgiStart?page=Single&Resolution=640x480&Quality=Standard&RPeriod=0&Size=STD&PresetOperation=Move&Language=0 lade und mit Wireshark verfolge, wird beim Rücksprung auf eine andere Seite (home) sofort unterbrochen und zwar bei allen 4 Browsern. Bei meiner Cam erfolgt wie schon gesagt im FF und Opera keine Trennung. Auch das kann ich im Wireshark bestens verfolgen. Also muss der Code meiner Cam der an das iframe übergeben wird, nicht sauber sein. Etwas anderes kann ich mir nicht mehr vorstellen. Der Code der beiden Cams ist nicht identisch.

10.11.2008 16:42

18 Jörg

Ich würde den Namen deiner Webcam + Firefox in eine Suchmaschine eingeben - das Problem haben möglicherweise ja auch schon andere entdeckt und vielleicht sogar eine Lösung dazu.

10.11.2008 22:28

19 Trevi (Gast)

werde ich machen. Vielen Dank für Deine Hilfe

Grüße
Trevi

10.11.2008 23:17

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]