Zur Navigation

PHP: eigene Funktionen schreiben

1 tomaschko

so, dann fehlt mir nicht mehr viel...

kennt jemand noch einen gutes tutorial wo mit anhand von einfachen und komplexeren beispielen erklärt wird wie man eigene funktionen schreibt, weil ich die seiten mit viel code insofern umbauen will, dass es über funktionen läuft und ich nur noch in einer ausgesonderten funktionsdatei die einzelnen functions bearbeiten muss wenn was ist. Leider hab ich den bau eigener funktionen nur im Ansatz begriffen bisher.

Habe shcon bb-code funktion gebastelt, was heisst mehr aus verschiedenen beispielen die ich gefunden habe zusammengebastelt. Eigenständig wär ich nicht wirklich darauf gekommen. Und Designschnipsel hab ich schonmal in funktionen ausgelagert, also die ganz einfache sache;-)

Ist er echt?

04.01.2007 12:41

3 tomaschko

Ich hab es mir durchgelesen, bin aber immernoch nicht dahinter gestiegen wie das mit den Parametern im Einsatz sinnvoll funktioniert. Evt. hilft es wenn ich script mir anschaue, welches das meiste in funktionen aussondert, aber die meisten scripts in den tutorials sind ohne funktionen, da sie meist sehr kurz sind und sich auf etwas konkretes beziehen wie der aufbau einer db-verbindung oder ähnliches...

Kennt jemand da eventuell was, was ich mir anschauen könnte.

Ist er echt?

05.01.2007 08:07

4 Marcel (Gast)

Eigentlich finde ich die Erklärung zu den Parametern auf der von Jörg genannten Seite ganz nützlich. Was genau verstehst du dort denn nicht?

Beispiel:


<?php
function add ($number1, $number2) {
   return $number1 + $number2;
}


echo "<p>".add(3,4)."</p>";
echo "<p>".add(1,7)."</p>";
echo "<p>".add(11,9)."</p>";
?>

Ausgabe:


7

8

20

10.01.2007 13:59

5 tomaschko

ich bin mir meist mit so nen befehlsreferenzen nicht sicher was gemeint ist, deswegen lese ich es lieber in beispielcodes. Es muss nix schweres sein. Evt. irgendein Tutorial indem ich sehe, wie bspw. ein Guestbook, welches ohne funktionen programmiert wurde insofern umgebaut wird, dass einiges in Funktionen ausgelagert wird....

Das würde mir evt. helfen. Damit ich einen direkten vergleich habe und den unterschied sehe.

Ist er echt?

12.01.2007 08:41

6 Marcel (Gast)

Ein entsprechendes Tutorial kenne ich leider nicht, aber vielleicht hilft dir das folgende Beispiel:

(Ausgegangen wird von einem Formular, welches die Variablen $name_brother und $name_sister versendet)

Ohne Funktionen


<?php

if ($_POST["name_brother"] AND $_POST["name_sister"]) {

    $name_brother = strip_tags($_POST["name_brother"]);
    $name_brother = trim($name_brother);

    $name_sister = strip_tags($_POST["name_sister"]);
    $name_sister = trim($name_sister);

    echo "<p><b>".$name_brother."</b></p>";
    echo "<p><b>".$name_sister."</b></p>";

} else

    echo "Sie haben nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.";

?>

Mit Funktionen


<?php

function check ($string) {
    $string = strip_tags($string);
    $string = trim($string);
    return $string;
}

if ($_POST["name_brother"] AND $_POST["name_sister"]) {

    echo "<p><b>".check($name_brother)."</b></p>";
    echo "<p><b>".check($name_sister)."</b></p>";

} else

    echo "Sie haben nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.";

?>

13.01.2007 01:28

7 tomaschko

Das Beispiel hilft mri ungemein. Scheint einfacher zu sein als ich dachte. Danke dir für deine mühe.

Ist er echt?

15.01.2007 08:38

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]