Zur Navigation

Problem mit mod_rewrite-Aktivierung auf Winserver [3]

Apache-Konfigurationsfehler?

21 Filaron

O.o ok Fehlermeldung ist schonmal weg :) Nur die links führen weiterhin ins Nirvana...

Momentan schauts so aus

<?php
if (isset($_SERVER['HTTP_X_REWRITE_URL']))
{
    $_SERVER['REQUEST_URI'] = $_SERVER['HTTP_X_REWRITE_URL'];
}
/**
* @version		$Id: index.php 11407 2009-01-09 17:23:42Z willebil $
* @package		Joomla
* @copyright	Copyright (C) 2005 - 2009 Open Source Matters. All rights reserved.
* @license		GNU/GPL, see LICENSE.php
etcpp


// Set flag that this is a parent file
define( '_JEXEC', 1 );

define('JPATH_BASE', dirname(__FILE__) );

define( 'DS', DIRECTORY_SEPARATOR );

require_once ( JPATH_BASE .DS.'includes'.DS.'defines.php' );
require_once ( JPATH_BASE .DS.'includes'.DS.'framework.php' );

JDEBUG ? $_PROFILER->mark( 'afterLoad' ) : null;

/**
 * CREATE THE APPLICATION
 *
 * NOTE :
 */
$mainframe =& JFactory::getApplication('site');

/**
 * INITIALISE THE APPLICATION
 *
 * NOTE :
 */
// set the language
$mainframe->initialise();

JPluginHelper::importPlugin('system');

uswusf

13.04.2009 13:28

22 Filaron

so, hab den Fehler gefunden: in joomla muss man zwar SEO aktivieren, allerdings mod_rewrite selbst wieder deaktivieren (stand in der Anleitung nicht so richtig)

coole Sache, thx für die schnelle und kompetente Hilfe! :)

nun noch die Frage:
ich hab jetzt z.B. folgende URL
http://www.vision5.org/gate/joomla/index.php/serverdaten.html

kann ich da irgendwie es erreichen, dass "/gate/joomla/index.php/" auchnoch wegkommen?

13.04.2009 13:46

23 Jörg

kann ich da irgendwie es erreichen, dass "/gate/joomla/index.php/" auchnoch wegkommen?

Wie sehen die Rewrite Rules denn aus und in welchem Verzeichnis ist Joomla installiert? ich nehme an in /gate/joomla? Könntest du es nicht ins Hauptverzeichnis verschieben?

Wenn man auf die Startseite der Domain geht, wird man übrigens in einer Endlosschleife weitergeleitet

13.04.2009 14:15 | geändert: 13.04.2009 14:17

24 Filaron

momentan schauts so aus:

# Iirf.ini
#
# site or app-specific ini file
#

RewriteLog  c:\temp\iirf.wwwroot
RewriteLogLevel 4

MaxMatchCount 10

# CondSubstringBackrefFlag $


#broken rule
#RewriteRule */section$  /winisp/surf.aspx?q=$1 [R]



RewriteCond %{QUERY_STRING} VARCHAR
RewriteRule .* /index.asp [R]



RewriteCond %{QUERY_STRING} ^$
RewriteHeader Query-Is-Empty: .* YaHuh [L]

RewriteCond %{QUERY_STRING} ^.+$
RewriteHeader Query-Is-Not-Empty: ^$  YaHuh 






# Strip out poe=xxx in the query string

#poe is first param

RewriteRule ^/(.*\?)poe=\w*&?(.*)$ /$1$2 [R,L]

#poe is not first param
#RewriteRule ^/(.*)&poe=\w*(.*)$ /$1$2 [R,L]





IterationLimit 10

RewriteRule ^/$                      /index.php
RewriteRule ^/content/([^/]+)/([^/]+)/([^/]+)/([^/]+)/([^/]+)/ /index.php?option=com_content&task=$1&id=$2&Itemid=$3&limit=$4&limitstart=$5
RewriteRule ^/content/([^/]+)/([^/]+)/([^/]+)/ /index.php?option=com_content&task=$1&id=$2&Itemid=$3
RewriteRule ^/component/option,([^/]+)/([^/]+),([^/]+)/([^/]+),([^/]+)/([^/]+),([^/]+) /index.php?option=$1&$2=$3&$4=$5&$6=$7
RewriteRule ^/component/option,([^/]+)/([^/]+),([^/]+)/ /index.php?option=$1&$2=$3

verschieben geht leider nicht, dann meckert der bei einigen Verlinkungen rum (und dann kommen Beiträge abhanden uswusf... keine lustige Geschichte).
aber ja, die sind in /gate/joomla/


warum man jetzt in eine Endlosschleife gerät, sit mir allerdings schleierhaft... scheinbar nimmt er den link nicht so wie er soll (nur woran liegts?)

13.04.2009 14:22 | geändert: 13.04.2009 14:24

25 Jörg

verschieben geht leider nicht, dann meckert der bei einigen Verlinkungen rum (und dann kommen Beiträge abhanden uswusf... keine lustige Geschichte).

Ja, die Verlinkungen ändern sich natürlich, da sich die Pfade ja ändern - ob die Pfade nun durch Verschieben verkürzt werden oder durch Modrewite macht hierbei keinen Unterschied. Wenn du die Pfade kürzen möchtest, musst du auch dafür sorgen, dass die Links entsprechend angepasst werden :)

Ich nehme mal an, dass in der Konfiguration von Joomla der Installationspfad definiert ist und dieser beim Verschieben geändert werden müsste

Dieser Thread hilft da vielleicht weiter:

http://www.joomlaportal.de/joomla-installation/83218-joomla-installationspfad-aendern-wie.html

13.04.2009 14:33

26 Filaron

bis jetzt scheint es so ohen weiteres (wundersamer weise) zu funktionieren (der Link ist für Joomla 1.0.x gedacht, installiert ist bei mir 1.5.x - die Version erkennt angeblich so ihren Stammordner... ka was da letztes Mal schiefging aber ich werds erleben ;)).

Nun nervt nurnoch, dass immer ein index.php vor den Links steht
(und er, obwohl die index.html gelöscht ist, jetzt nicht die index.php sofort erkennt (bestimmt wieder nur ein Denkfehler meinerseits)

13.04.2009 14:53

27 Filaron

also um das index.php wegzubekommen ist von joomla extra was in einer .htaccess zu finden:

########## Begin - Joomla! core SEF Section
#
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/index.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} (/|\.php|\.html|\.htm|\.feed|\.pdf|\.raw|/[^.]*)$  [NC]
RewriteRule (.*) index.php
RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization},L]
#
########## End - Joomla! core SEF Section

wie bekomm ich das nun auf iis bezogen?
(da schauts in der iirf.ini ja momentan so aus:)

IterationLimit 10

RewriteRule ^/$                      /index.php
RewriteRule ^/content/([^/]+)/([^/]+)/([^/]+)/([^/]+)/([^/]+)/ /index.php?option=com_content&task=$1&id=$2&Itemid=$3&limit=$4&limitstart=$5
RewriteRule ^/content/([^/]+)/([^/]+)/([^/]+)/ /index.php?option=com_content&task=$1&id=$2&Itemid=$3
RewriteRule ^/component/option,([^/]+)/([^/]+),([^/]+)/([^/]+),([^/]+)/([^/]+),([^/]+) /index.php?option=$1&$2=$3&$4=$5&$6=$7
RewriteRule ^/component/option,([^/]+)/([^/]+),([^/]+)/ /index.php?option=$1&$2=$3

13.04.2009 15:02

28 Jörg

Zitat von Filaron
also um das index.php wegzubekommen ist von joomla extra was in einer .htaccess zu finden:

########## Begin - Joomla! core SEF Section
#
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/index.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} (/|\.php|\.html|\.htm|\.feed|\.pdf|\.raw|/[^.]*)$  [NC]
RewriteRule (.*) index.php
RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization},L]
#
########## End - Joomla! core SEF Section

Das beinhaltet ein Rewrite von Seiten, die nicht den Bestandteil "/index.php" in der URL haben. Ich bezweifle aber, dass dies alleine das Problem ändert. Die Links müssen ja auch entsprechend geändert werden

wie bekomm ich das nun auf iis bezogen?
(da schauts in der iirf.ini ja momentan so aus:)

Du kannst den Abschnitt ja testweise dorthin übertragen. Ob ISAPI Rewrite damit etwas anfangen kann, kann ich nicht sagen. Abgesehen davon, dass dies alleien nicht reicht, um das "/index.php" aus der URL zu entfernen (s.o.)

Hier gibt es noch einen Thread zu der Problematik, vielleicht hilft der dir weiter:

http://forum.joomla.org/viewtopic.php?f=431&t=277958

13.04.2009 16:38

29 Filaron

hmmm ja danke ich glaub den hatte ich vorhin schonmal gelesen... beschäftigt sich leider auch wieder nur mit .htaccess

werd aber mit dem Problem in den nächsten Tagen mal ins joomla oder iirf forum gehn. Ich denke, was müsten ja eg nur 1-2 Zeilen sein - und wenn es nur ne Umstellung im IIS ist

aber auf jeden Fall vielen vielen Dank für die Hilfe bis hier - hat mir extrem weitergeholfen!

vielleicht kann ich mich ja sogar mit dem index.php davor anfreunden ;) mal schaun...

13.04.2009 17:00

30 Filaron

ahcja, was ich ganz vergessen hab: noch eine idee, warum die index.php nicht genommen wird? hab die jetzt sogar beim iis auf die liste nach ganz oben gesetzt aber nichts... auch ne http-umleitung im iis bewirkt nichts - ich bin verwirrt

13.04.2009 17:08