Zur Navigation

Teile der CSS werden nicht übernommen

1 Finn (Gast)

Hallo Jörg, hallo alle anderen,

nun hab ich gleich wieder eine Frage, diesmal betrifft es CSS. Ich bin gerade dabei, die CSS des fraglichen Wordpress-Themes anzupassen (bzw. versuche es... irgendwie), ist aber mehr ein Tappen im Dunkeln mit viiiielen Versuchen.

Ich bin schon relativ weit, aber habe nun festgestellt, dass einige Teile der CSS - speziell diejenigen, die die Formatierung des Menüs bestimmen - nicht übernommen werden. Zumindest stellt sich mir das bei Überprüfung des Codes in FF / Firebug so dar.

Der Code, wie er in der style.css steht, lautet (Auszug ab da, wo es noch mit der Online-Version übereinstimmt):

div.info1, div.info2 {
	float: left;
	width: 200px;
	line-height: 210%;
	margin: 0px 30px 0px 0px;
	
}

.portfo-show, .art-show, .life-show, {
	height: auto;
	margin: 10px 0px 0px 0px;
	padding: 0px;
	color: black;
	overflow: hidden;
}

.portfo-show li, .art-show li, .life-show li, {
	border-bottom: 1px solid #ddddd5 ;
	display: block;
	float: left;
	height: auto;
	list-style-image: none;
	list-style-position: outside;
	list-style-type: none;
	margin: 0px 15px 0px 0px;
	padding: 3px 0px 3px 5px;
	width: 170px;
}

.portfo-show li:hover, .art-show li:hover, .life-show li:hover {
	background-color: #eae9e4;
}

/* @end */

Online wird nur angezeigt:

div.info1, div.info2 {
float:left;
line-height:210%;
margin:0 30px 0 0;
width:200px;
}

.portfo-show li:hover, .art-show li:hover, .life-show li:hover {
background-color:#EAE9E4;

Das heißt, der gesamte Teil, der den Listenstil und damit Layout des Menüs bestimmt, wird nicht übernommen (???)

Ich muß dazusagen, dass ich Theme und CSS nur anpasse, also nicht selbst geschrieben habe (könnte ich mit derzeitigen Wissensstand vermutlich auch noch nicht).

Wo könnte hier der Fehler liegen?

Danke & Gruß
Finn

14.01.2012 21:11

2 Jörg

Das letzte Komma ist jeweils zuviel:

.portfo-show, .art-show, .life-show, {

.portfo-show li, .art-show li, .life-show li, {

Der Browser erwartet dann an der Stelle noch ein weiteres Element in der Aufzählung

Mit dem CSS-Validator von w3.org kannst du dir etwaige Syntaxfehler anzeigen lassen:

http://jigsaw.w3.org/css-validator/validator

14.01.2012 21:39 | geändert: 14.01.2012 21:40

3 Finn (Gast)

Oh Mann, wie dämlich (DAU)!

Da hab ich echt den Wald nicht mehr gesehen... ;-)
Danke für's Adlerauge und den Link, da werd ich das Ganze mal durchjagen.

Kannst den Thread auch löschen wenn du es für nötig hälst, ist wohl für andere nicht so hilfreich... *hust* ;-)

Gruß, Finn

16.01.2012 09:59

4 Jörg

Kannst den Thread auch löschen wenn du es für nötig hälst, ist wohl für andere nicht so hilfreich...

Das würde ich nicht voraussetzen. Den Fehler mit dem Komma habe ich schon häufiger gesehen und anderen wird möglicherweise der Hinweis auf den Validator weiterhelfen.

16.01.2012 12:44

5 Finn (Gast)

Ja, da hast du recht. Ich hab übrigens "meine" CSS mal durch den Validator gejagt, gruslig ;)

Einige (bzw. zahlreiche) der Fehler werden durch CSS-Angaben von Plugins verursacht, aber da werde ich nichts ändern, sonst funktioniert wieder nichts mehr (zumal ich mich dafür zu wenig auskenne, das reicht grad mal für einfache Layoutänderungen).

Ist eine fehlerhafte CSS sehr problematisch?

19.01.2012 09:44

6 Jörg

Ist eine fehlerhafte CSS sehr problematisch?

Browser versuchen zwar oft, HTML- oder CSS-Fehler von sich aus auszubügeln, das gelingt aber nicht immer im Sinne des Programmierers. Folge können Fehlanzeigen sein oder eine unterschiedliche Darstellung der Seite in verschiedenen Browsern. Wenn Fehler auftreten, weiß man dann nicht, ob diese durch fehlerhaften Code oder durch einen Browserbug ausgelöst werden, was die Fehlerbehebung stark erschweren kann.

20.01.2012 10:39

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]