Zur Navigation

tentatively valid - hä?

1 fligor

Was bedeutet denn tentatively valid beim check? ich dachte, dass diese seite validiert ist, aber...?

MFG FLo

01.02.2006 22:27

2 Jörg

Welcher Validator sagt das? Und welche Seite genau?

01.02.2006 22:58

3 mark

Als Spezialist fürs tentative, würde ich mal auf ein Problem tippen, welches im http://forum.de.selfhtml.org/archiv/2004/5/t81023/ auch schon angesprochen wurde.

Zusammenfassend:
Steht doch in großen Buchstaben drumherum: Die Seite ist in Ordnung, aber nur, weil der Validator anstatt der Seitenangaben zu DOCTYPE (detect automatically) den von dir explizit ausgewählten geprüft hat.

Wähle einfach keinen DOCTYPE aus, sondern lass' alles auf "automatisch".

hth


01.02.2006 23:45

4 fligor

ok, alles klar. hatte nur kein utf und doctype im header angegeben. jetzt ist wieder alles ok.

nur die css formatierung geht dadurch verloren. kann mir einer bitte sagen warum?

dankeschön.

MFG FLo

03.02.2006 10:28

5 Jörg

Geht verloren, oder verändert sich?

Bei zweiterem: Die Wahl des Doctypes löst mitunter bei Browsern bestimmte Anzeige-Modi aus, siehe das Thema Doctype Switching

03.02.2006 10:47 | geändert: 03.02.2006 10:47

6 fligor

Sieht stark nach verloren aus...
Ist erstmal egal. Tentative valid reicht mir.

Was ist denn hier falsch? Bin in validem html ein noob :/

MFG FLo

03.02.2006 13:13

7 Jörg

Du hast den zweiten Link nicht geschlossen. Sobald du das </a> eingefügt hast, sollten alle Folgefehler verschwinden:

<a href="features.html" class=white>features</a><br>

03.02.2006 13:20

8 fligor

uuups... dumm, hätte ich sehen können :) danke

MFG FLo

03.02.2006 14:07

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]