Zur Navigation

Weiterleitung Eingabe-URL auf andere URL

1 tabalugaa

Hallo,

als blutiger Anfänger eine kurze Frage:

Ziel ist es, die Eingabe-URL
www.meineurl.de/test
nach
www.meineurl.de/weiterleitungen/test.html
umzuleiten.

Wie muss der komplette Eintrag in der .htaccess ausehen?
Kann ich das händisch für ungegrenzt viele URLs machen?

Es geht mir darum, dass man möglichst eine einprägsame URL hat, die nicht auf .html, -php oder Ähnliches endet.

Vielen Dank für die Hilfe !!

29.09.2008 11:25

2 Jörg

tabalugaa,

möchtest du wirklich www.meineurl.de/test auf www.meineurl.de/weiterleitungen/test.html weiterleiten oder nur den Inhalt von www.meineurl.de/weiterleitungen/test.html auf www.meineurl.de/test anzeigen? (zur Unterscheidung siehe auch diesen Blogeintrag von mir)

Eine Weiterleitung kannst du folgendermaßen versuchen:

RewriteEngine on

RewriteBase /
 
RewriteRule ^([^/^\.]+)$ www.meineurl.de/weiterleitungen/$1.html [R=301]

Hierbei sollten alle Seitenpfade ohne Punkt und Slash in den Ordner /weiterleitungen weitergeleitet werden und die Endung .html erhalten

29.09.2008 11:45 | geändert: 29.09.2008 11:46

3 tabalugaa

Hallo

meine .htaccess sieht jetzt so aus:

Options -Indexes

AddType application/x-httpd-php3 .php3

AddType application/x-httpd-php43 .php4

AddType application/x-httpd-php5 .php .php5


RewriteEngine on

RewriteBase /

RewriteRule ^([^/^\.]+)$ www.meineurl.de/weiterleitungen/$1.html [R=301]


Wenn ich das richtig verstanden habe, sollte jetzt eine Weiterleitung (nicht Anzeige) von allen urls die auf www.meineurl.de/name lauten => in den Ordner "weiterleitungen" zur entsprechenden Seite "name.html" weiterleiten, oder?

Funzt jedenfalls nicht :-(

29.09.2008 14:13

4 Jörg

Wenn ich das richtig verstanden habe, sollte jetzt eine Weiterleitung (nicht Anzeige) von allen urls die auf www.meineurl.de/name lauten => in den Ordner "weiterleitungen" zur entsprechenden Seite "name.html" weiterleiten, oder?

Ja, genau

Funzt jedenfalls nicht :-(

Was heißt das genau: es passiert gar nichts oder kommt eine Fehlermeldung (wenn ja, welche)?

Modrewrite steht dir auf deinem Webspace zur Verfügung und ist auch aktiviert?

PS:
hatte ich übersehen - die Weiterleitungs-URL sollte auch noch das "http://" beinhalten:

RewriteRule ^([^/^\.]+)$ http://www.meineurl.de/weiterleitungen/$1.html [R=301]

29.09.2008 14:26 | geändert: 29.09.2008 14:27

5 tabalugaa

Super. Lag wohl an dem fehlenden http://

Bei der Test-URL hat es funktioniert.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!!

29.09.2008 14:58

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]