Zur Navigation

Welche Funktionen/Features sollte ein Preisvergleich haben?

1 grapo

Hallo,
ich bin seit einiger Zeit mit der Realisierung eines themenspezifischen Preisvergleiches beschäftigt und stehe kurz vorm offiziellen Start.

Ich habe schon ziemlich viele "Standard"-Features integriert, die man von Preisvergleichen kennt (z.B. Produktvergleich, Preisalarm, Sortiermöglichkeiten, Suche, Katalog uvm.).

Nun frage ich mich gerade, was ich noch so an aussergewöhnlichen Features einbauen könnte.

Hat da wer ne Idee, was er noch so gerne bei einem Preisvergleich hat und vielleicht bei anderen Preisvergleichen vermisst???
Ich will keinem Ideen klauen, aber es gibt doch sicher genug User, die Preisvergleiche intensiv nutzen und merken, was man verbessern könnte, aber selbst keinen erstellen wollen.

Danke für Eure Hilfe.
Gruß
Marcus

07.03.2006 20:43

2 Lotti

Hallo Marcus!

Ich gehöre zu den Usern, die ausser billiger-telefonieren.de und webhostlist.de keine Preisvergleichsangebote nutzen. Was mir nämlich fehlt, ist zum Beispiel die Frage nach welchen Kriterien Anbieter von etwas ausgesucht werden. Oder die Möglichkeit Anbieter zu kommentieren. In der Regel landet man ja doch immer auf den gleichen Shops, da ist es einfacher für mich gleich in den Shops mit denen ich gute Erfahrungen gemacht habe zu schauen. Und irgendwie fehlt mir ein vergleichbarer Ladenpreis. Mir nutzt es nämlich wenig etwas online billiger zu bekommen, wenn ich dann unterm Strich mit Portokosten doch teurer bin als wenn ich gleich in den Laden gehe, wo ich auch noch beraten werde wenn ich das möchte. Portokosten zu vergleichen fehlt mir bei den Dingern auch.

Ich gehöre zu den Menschen, die nicht unbedingt dort kaufen wo es am billigsten ist, sondern mitunter da, wo ich am besten Beraten werde oder wo ich bei einer Reklamation den wenigsten Ärger habe oder wo der sonstige Service auch noch stimmt. Bisher vergleicht mir das kein Preisvergleichsangebot.

Liebe Grüsse

Lotti

07.03.2006 21:51

3 grapo (Gast)

Hallo Lotti,
danke für Deine Antwort.
Die Kriterien zu nennen, warum welche Anbieter gelistet werden, ist ein guten Punkt, wobei man dazu dann wohl fast nur schreiben kann, dass diejenigen Shops gelistet sind, die sich angemeldet haben bzw. aufgenommen wurden, weil dem Preisvergleich die Daten zur Verfügung standen.

Ein Kommentar- und Bewertungsfunktion gibt es bei mir selbstverständlich und ich versuche auch nicht nur die "Standard"-Shops aufzunehmen.

Und auch einen empfohlenen Verkaufspreis ist angegeben, soweit er verfügbar ist. Mit einem Ladenpreis ist natürlich schwierig, wie soll man bei tausenden Produkten wissen, was diese so im Laden kosten? Das also eigentlich unmöglich, obwohl das ein sehr guter Punkt ist, den ich gerne umsetzen würde.

Portokosten werden natürlich mit angegeben.

Den Service der Shops versuche ich durch die Bewertungen mit zu beachten, ich plane die Shops auch nach Bewertung sortieren lassen zu können und nicht nur nach Preis.

Hat sonst noch wer Anregungen?
Vielen Dank
Gruß
Marcus

07.03.2006 23:03

4 Lotti

Hallo Marcus!

Ja, das mit den Ladenpreisen wird schwierig, wenn nicht sogar unmöglich, wobei es natürlich immer drauf ankommt in welchem Bereich du einen Preisvergleich machen willst. Spezialisiert auf etwas, oder doch eher quer beet durch alles von Abenteuerurlaub über Computerteile und Klodeckel, bis Zylinderkopfdichtung?

Liebe Grüsse

Lotti

08.03.2006 00:17

5 grapo (Gast)

Hallo Lotti,
der Preisvergleich ist spezialisiert, aber trotzdem wird es schwierig, da ja auch jeder Laden einen anderen Preis hat.
Ich denke da fahre ich mit der unverbindlichen Preisempfehlung ganz gut.

Hat sonst noch wer ein paar Anregungen?
Danke
Gruß
Marcus

08.03.2006 00:56

6 Herby

hi marcus

wenn ich einen spezialisierten preisvergleich suche muss er aber auch besser sein als andere. :o) wenn ich digitalkamera nehme als beispiel fehlt mir bei allen das gewicht.

oft sind es aber gerade diese 10 gr unterschied die die qualität ausmachen zwischen canon für den mediamarkt mit plastiklinse und canon für den fachhandel mit glaslinse. wenn ich also ohne gewicht vergleichen muss vergleiche ich äpfel mit birnen.

solche kleinigkeiten gibts bei fast allen produkten die geld kosten. angefangen von den autos mit billigscheinwerfer von bosch oder der besseren cebe scheinwerfer bei audi früher, über feldstecher zu markenboxen.

ansonsten reihst du dich in die endloslange reihe der pseudovergleichsanbieter die eigentlich keine sind.

liebe grüsse

herby

08.03.2006 08:04 | geändert: 08.03.2006 08:13

7 grapo (Gast)

Hallo Herby,
danke für Dein Posting.

Da es sich um einen themenspezifischen Preisvergleich handelt, versuche ich natürlich alle relevanten Daten zu beachten und auszugeben.

Und das besser sein als die Konkurrenz erhoffe ich mir durch die Themenspezialisierung, da ich glaube ich dann besser auf die entsprechenden Produkte eingehen kann als eine Seite, die alles hat.

Hat sonst noch wer Vorschläge?

Danke.
Gruß
Marcus

08.03.2006 11:38

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]