Zur Navigation

301 Weiterleitung von "xyz.de" auf "www.xyz.de" sinnvoll?

1 André (Gast)

Hallo.

Ich habe mal eine Frage zum Thema...
Ist es sinnvoll, eine 301-Weiterleitung über die .htaccess zu machen, wenn man die Domain "xyz.de" auf "www.xyz.de" umleiten will?
Meine Domain ist über beide Möglichkeiten erreichbar, ich habe aber Angst, dass Google & Co dies eventuell als doppelten Kontent werten könnten.
Drauf gekommen bin ich durch die Auswertung meiner Domain auf der SEITWERT Seite.

17.07.2007 01:06

2 Jörg

Eine solche 301-Weiterleitung ist in solchen Fällen durchaus sinnvoll und wird z.B. auch von Google ausdrücklich empfohlen

17.07.2007 08:54

3 André (Gast)

Danke für die schnelle Antwort Jörg.
Hast du auch einen Tipp, wie ich das am besten realisieren kann (.htaccess)?
Danke schonmal.

17.07.2007 12:17

4 Jörg

Wenn die www. Subdomain Standarddomain sein soll:

RewriteEngine on

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.xyz\.de
RewriteRule ^(.*)$ http://www.xyz.de/$1 [L,R=301]

17.07.2007 13:18 | geändert: 17.07.2007 13:18

5 André (Gast)

Okay, danke. Das werde ich heute Abend gleich mal testen.
In der .htaccess habe ich bis jetzt nur drei Fehlerweiterleitungen auf die Startseite stehen, soll der "RewriteEngine on..." Eintrag darüber oder darunter stehen (vllt. ist das ja auch egal)?

17.07.2007 15:53

6 Jörg

Um was für Weiterleitungen handelt es sich, "Redirect", "ErrorDocument"?

Falls es sich ebenfalls um RewriteRules handelt: das "RewriteEngine on" muss nur einmal in der .htaccess stehen, es schaltet die RewriteEngine ein und muss infolgedessen vor der allerersten RewriteRule stehen. Die in Beitrag 16 genannte Rule würde ich dabei als erstes aufführen.

17.07.2007 16:11 | geändert: 17.07.2007 16:12

7 André (Gast)

Die Weiterleitungen sind nur die ErrorDoks...
Werde das ReDirect dann davor setzen und mich melden, wenn's geklappt hat.
Bis später... Danke!

17.07.2007 17:21

8 André (Gast)

Hat super geklappt Jörg! Toll, vielen Dank.

17.07.2007 21:35

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]