Zur Navigation

Anzahl der Besucher auf Webseite anzeigen

2 Jörg

Ich würde mit den Suchbegriffen "php script online counter" in deiner Lieblingssuchmaschine suchen, da wird es eine große Auswahl an PHP-Scripten geben. Die meisten werden wohl eine Datenbank benötigen. Ich würde bei der Auswahl zudem darauf achten, dass die letzte Version des Scriptes nicht allzu lang her ist.

21.06.2013 20:48

3 krieger98

Zitat von Jörg
Ich würde mit den Suchbegriffen "php script online counter" in deiner Lieblingssuchmaschine suchen, da wird es eine große Auswahl an PHP-Scripten geben. Die meisten werden wohl eine Datenbank benötigen. Ich würde bei der Auswahl zudem darauf achten, dass die letzte Version des Scriptes nicht allzu lang her ist.

Ich habe ein entsprechendes Script gefunden und dieses eingebunden.
Dabei gibt es folgendes Problem:
Ich möchte auf der Htm-Seite mit dem Namen „Tipps.htm“ ein PHP-Script aufrufen.
Das klappt leider nicht. Wenn ich die Seite umbenenne in „Tipps.php“ wird das PHP-Script angezeigt.
Ein umbenennen der Seite auf „Tipps.php“ ist wegen der Platzierungen bei den Suchmaschinen nicht ratsam.
Ich habe noch folgenden Versuch gemacht und in der „.htaccess“ folgendes eingefügt:
„ AddType application/x-httpd-php .php .php4 .html .htm“.
Leider klappt das mit der Seite „Tipps.htm“ auch nicht.
Stimmt da eine Sever-Einstellung nicht?

24.06.2013 10:33

5 krieger98

Zitat von Jörg
Bei 1und1 hilft wohl diese Syntax:

AddType x-mapp-php5 .html

html Dateiendung mit PHP bei 1und1

Vielen Dank für den Tipp.
Ich habe die obige Syntax: eingefügt.
Leider ohne Erfolg, dass PHP-Script wird auf der Htm-Seite nicht angezeigt.

24.06.2013 18:45

6 Jörg

Wrude der PHP-Code in der in Beitrag 1 verlinkten Seite eingefügt? an welcher Stelle denn? wenn PHP gar nicht interpretiert wird, sollte der PHP-Code unverändert in der Quellcode-Ansicht des Browsers zu sehen sein - das ist da aber nicht der Fall. Wenn auch im Quelltext des Browsers nichts angezeigt wird, deutet das eher auf einen PHP-Fehler hin.

24.06.2013 18:55 | geändert: 24.06.2013 18:56

7 krieger98

Zitat von Jörg
Wrude der PHP-Code in der in Beitrag 1 verlinkten Seite eingefügt? an welcher Stelle denn? wenn PHP gar nicht interpretiert wird, sollte der PHP-Code unverändert in der Quellcode-Ansicht des Browsers zu sehen sein - das ist da aber nicht der Fall. Wenn auch im Quelltext des Browsers nichts angezeigt wird, deutet das eher auf einen PHP-Fehler hin.

Ich habe erstmal zu Testen eine Musterseite erstellt:
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Tipps-Neu.htm
wie man sieht es wird nichts asngezeigt.
Auf der Musterseite PHP wird das Script Besucherzähler oben angezeigt:
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Tipps-Neu.php

24.06.2013 19:36

8 Jörg

Da die Seite die Endung .htm hat, muss der Code in der .htaccess Datei noch entsprechend erweitert werden:

AddType x-mapp-php5 .html .htm

24.06.2013 19:43

9 Käptn Blaubär

Zitat von krieger98

Auf der Musterseite PHP wird das Script Besucherzähler oben angezeigt

Der Scriptanbieter hat Dir einen Link untergejubelt, verdient selbst damit Geld und setzt Dich dadurch bei Google in ein schlechtes Licht. Eine ganz fiese Masche.

<a href="http://www.preiswertere-toner.de" target="_blank">
	<img src="counter.gif" width="16" height="16" class="auto-style2" /></a>

Du siehst den Link auch in der Browser-Statuszeile, wenn Du mit dem Mauszeiger auf die Grafik gehst.

Tipp von mir: ab in die Tonne mit diesem Script.

Installiere Dir was vernünftiges auf Deinem eigenen Server, auch wenn es 7 Euros kostet: Hier kriegst Du ein vollwertiges Statistikscript (vergleichbar mit Piwik), und als Beigabe gibt's den Zähler: http://www.php-web-statistik.de/ (wahlweise mit Dateien oder Datenbank zu nutzen: erste Frage bei der Installation).

Ich verwende das Script (nur die Statistik, nicht den Zähler ;-)) auf mehreren Domains und bin damit voll zufrieden.

25.06.2013 00:51

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]