Zur Navigation

domainnamen in der Adresszeile behalten, nur den inhalt um..

1 Juri (Gast)

Hallo Leute,

ich suche nach einer Möglichkeit eine Domain eigentlich um zu leiten aber so, dass www.meinedomain.de stehen bleibt wobei der inhalt der webseiten von ganz anderer webseite kommt (z.B. www.fremde_domain.de/verzeichnis_bla/). Also im Prinzip dass man lediglich eine Domain hat den webspace aber eines freundes mitnutzt.

geht das überhaupt, wenn ja wie?

16.01.2007 12:23

2 Jörg

Hallo Juri,

wenn die Domains auf verschiedenen Webspaces liegen, kann man mit mod_rewrite die URL nicht so umschreiben, dass diese in der Adresszeile des Browsers erhalten bleibt. So eine RewriteRule ...:

RewriteRule ^(.*)$ http://www.fremde_domain.de/verzeichnis_bla/$1

... führt dazu, dass der Browser zur neuen URL weitergeleitet wird.

Andere Möglichkeit: der Domainname deiner Domain wird im Nameserver auf die IP deines Freundes aufgelöst

16.01.2007 12:58

3 Rudy

Also im Prinzip dass man lediglich eine Domain hat den webspace aber eines freundes mitnutzt.
Mit einem Frameset ginge das, aber um einen großen Preis. Du büßt damit die Bookmark-Fähigkeit ein, denn in der Adressleiste wäre dann immer nur die Adresse der fremden Domain, aktualisieren würde wieder die Hauptseite anzeigen. Für Suchmaschinen ist das auch nichts.

16.01.2007 20:08

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]