Zur Navigation

Fehler beim SEO-Check

1 krieger98

Beim SEO-Check der Webseite : https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/ bekomme ich folgende Fehlermeldung:
1) Beseitigen Sie Unterschiede zwischen den Zeichensatzangaben im HTML Code und HTTP Header.
2) Leiten Sie Anfragen mit und ohne www. auf die gleiche Seite per HTTP 301 Redirect weiter.
Ich habe mir das angeschaut kann aber die Fehler nicht finden?

07.09.2017 16:38

2 Jörg

1) Beseitigen Sie Unterschiede zwischen den Zeichensatzangaben im HTML Code und HTTP Header.

Der Webserver sendet diesen HTTP-Header:

Content-Type: text/html; charset=none

"none" scheint mir auch nicht sonderlich sinnvoll. Ist das der Standard bei Alphahosting oder wurde das per .htaccess Datei gesetzt?

Der HTTP-Header "Content-Type" hat jedenfalls Vorrang vor der Meta-Angabe "Content-Type"

Im HTML-Code befindet sich übrigens noch PHP-Code:

<?php ob_start("ob_gzhandler"); ?>

... was wohl darauf hindeutet, dass PHP nicht ausgeführt wird

2) Leiten Sie Anfragen mit und ohne www. auf die gleiche Seite per HTTP 301 Redirect weiter.

https://ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de wird nicht weitergeleitet auf https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de; der Inhalt ist damit unter zwei verschiedenen URLs indizierbar (Duplicate Content)

Wie man mit Status Code 301 mit mod-rewrite in einer .htaccess Datei auf eine Standard-URL (kanonische URL) https://www.example.com weiterleiten kann, habe ich hier erklärt (siehe Beispiel ganz unten):

https://jkip.de/howtos/kanonische-url

Statt example.com musst du halt nur ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de einsetzen. Und das ganze gut testen, insbesondere wenn in der .htaccess Datei noch weiterer Code enthalten ist :)

07.09.2017 17:07 | geändert: 07.09.2017 17:14

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

3 krieger98

So sieht im Augenblick die "htaccess " aus.
Ich habe die Weiterleitung mal eingefügt, ist das so richtig?
AddOutputFilterByType DEFLATE text/html text/plain text/xml text/x-js text/javascript text/css
AddOutputFilterByType DEFLATE application/xml application/xhtml+xml application/x-javascript application/javascript application/json
 # turns cache on for 1 month
<IfModule mod_expires.c>
 ExpiresActive On
 ExpiresByType text/css "access plus 1 month"
 ExpiresByType text/javascript "access plus 1 month"
 ExpiresByType text/htm "access plus 1 month"
 ExpiresByType text/html "access plus 1 month"
 ExpiresByType application/javascript "access plus 1 month"
 ExpiresByType image/gif "access plus 1 month"
 ExpiresByType image/jpeg "access plus 1 month"
 ExpiresByType image/png "access plus 1 month"
 ExpiresByType image/x-icon "access plus 1 month"
</IfModule>
RewriteEngine on
RewriteBase /
# Weiterleitung von example.com nach www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de:
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel\.de$
RewriteRule ^(.*)$ https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/$1 [R=301,L]

[Edit Jörg: Kursiv- in Code-Block geändert]

07.09.2017 17:57 | geändert von Jörg: 07.09.2017 18:43

4 Jörg

Hochgeladen hast du die Datei aber noch nicht?

Derzeit leitest du auch noch weiter von (www.)ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de nach https://(www.)ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de - diese Weiterleitung ist in der obigen .htaccess Datei aber nicht (mehr) enthalten

Von daher würde ich auch noch wie in der Anleitung auf den HTTPS-Port 443 prüfen:

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel\.de$ [OR]
RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$
RewriteRule ^(.*)$ https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/$1 [R=301,L]

Noch eine Anmerkung hierzu:

ExpiresByType text/htm "access plus 1 month"
ExpiresByType text/html "access plus 1 month"

Das bedeutet, dass Besucher geänderte Inhalte ggf. erst bis zu einen Monat später sehen.

07.09.2017 18:44 | geändert: 07.09.2017 18:47

5 krieger98

Ich habe die folgende Datei jetzt hochgeladen, die Fehlermeldung ist die gleiche:

AddOutputFilterByType DEFLATE text/html text/plain text/xml text/x-js text/javascript text/css
AddOutputFilterByType DEFLATE application/xml application/xhtml+xml application/x-javascript application/javascript application/json
 # turns cache on for 1 month
<IfModule mod_expires.c>
 ExpiresActive On
 ExpiresByType text/css "access plus 1 month"
 ExpiresByType text/javascript "access plus 1 month"
 ExpiresByType text/htm "access plus 1 month"
 ExpiresByType text/html "access plus 1 month"
 ExpiresByType application/javascript "access plus 1 month"
 ExpiresByType image/gif "access plus 1 month"
 ExpiresByType image/jpeg "access plus 1 month"
 ExpiresByType image/png "access plus 1 month"
 ExpiresByType image/x-icon "access plus 1 month"
</IfModule>
RewriteEngine on
RewriteBase /
# Weiterleitung von example.com nach www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de:
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel\.de$
RewriteRule ^(.*)$ https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/$1 [R=301,L]RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel\.de$ [OR]
RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$
RewriteRule ^(.*)$ https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/$1 [R=301,L]

07.09.2017 19:47 | geändert von Jörg: 07.09.2017 21:16

6 Jörg

RewriteRule ^(.*)$ https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/$1 [R=301,L]RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel\.de$ [OR]

Steht das da wirklich so in einer Zeile? normalerweise beantwortet der Webserver so einen fehlenden Umbruch mit einer leeren Seite und einen Fehler 500. Die Seite ist aber ja normal erreichbar.

Abgesehen davon sollte die Weiterleitung nur aus den drei Zeilen bestehen, die ich in Beitrag 4 angegeben habe:

RewriteEngine on
RewriteBase /

# Weiterleitung nach https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel\.de$ [OR]
RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$
RewriteRule ^(.*)$ https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/$1 [R=301,L]

Noch eine kleine Bitte :)

Den .htaccess Code bitte nicht kursiv markieren, sondern als Code-Block (Abschnitt mit der Maus markieren und dann auf den Button [Code] klicken). Damit ist der Code leichter zu lesen, siehe hierzu auch:

https://jkip.de/howtos/code-tags

07.09.2017 21:34 | geändert: 07.09.2017 21:36

7 krieger98

Ich habe die Datei mit dem Code nochmal geändert und hochgeladen:
RewriteEngine on
RewriteBase /

# Weiterleitung nach https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel\.de$ [OR]
RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$
RewriteRule ^(.*)$ https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/$1 [R=301,L]

Die Fehlermeldung ist die Gleiche.

07.09.2017 23:09

8 Jörg

Fehlte der hochgeladenen .htaccess Datei in Beitrag 5 denn tatsächlich der Umbruch oder war das nur ein Kopierfehler im Forenbeitrag? die kaputte .htaccess Datei hätte nämlich in der Tat dazu geführt, dass die Seite nur noch einen Internal Server Error angezeigt hätte. Dann würde sich die Frage stellen, ob die Datei überhaupt im richtigen Verzeichnis und mit korrektem Namen (ohne Dateiendung) hochgeladen wurde.

Falls die .htaccess Datei korrekt hochgeladen wurde:

Befindet sich noch weiterer Code in der Datei? dann poste bitte mal den gesamten Inhalt.

Weitergeleitet wird zwar, aber im Falle von von http:// nur zu https:// und nicht zu https://www. - das deutet darauf hin, dass die .htaccess Datei noch eine andere Weiterleitung enthält?

08.09.2017 09:08

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

9 krieger98

Die Datei wurde bisher nicht mit dem korrektem Namen (ohne Dateiendung)
hochgeladen. Die Datei wurde deshalb nicht ausgeführt. Habe das geändert. Wenn die Seite dann aufgerufen wird, gibt es eine Fehlermeldung und die Seite wird nicht dargestellt. So sieht der jetzige Code aus:
AddCharset UTF-8 AddOutputFilterByType DEFLATE text/html text/plain text/xml text/x-js text/javascript text/css
AddOutputFilterByType DEFLATE application/xml application/xhtml+xml application/x-javascript application/javascript application/json
# turns cache on for 1 month
<IfModule mod_expires.c>
ExpiresActive On
ExpiresByType text/css "access plus 1 month"
ExpiresByType text/javascript "access plus 1 month"
ExpiresByType text/htm "access plus 1 month"
ExpiresByType text/html "access plus 1 month"
ExpiresByType application/javascript "access plus 1 month"
ExpiresByType image/gif "access plus 1 month"
ExpiresByType image/jpeg "access plus 1 month"
ExpiresByType image/png "access plus 1 month"
ExpiresByType image/x-icon "access plus 1 month"
</IfModule>
RewriteEngine on
RewriteBase /

# Weiterleitung nach https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel\.de$ [OR]
RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$
RewriteRule ^(.*)$ https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/$1 [R=301,L]

08.09.2017 11:52

10 krieger98

Ich habe den Code nochmal geändert und bekomme folgende Fehlermeldung:
Forbidden You don't have permission to access / on this server.
Apache Server at www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de Port 443

So sieht die .htaccess jetzt aus:
AddType x-mapp-php5.2 .php .htm .html .css .js
AddHandler x-mapp-php5.2 .php .htm .html .css .js
<IfModule mod_expires.c>
ExpiresActive On
ExpiresByType text/css "access plus 2 days"
ExpiresByType text/javascript "access plus 2 days"
ExpiresByType text/html "access plus 2 days"
ExpiresByType text/htm "access plus 2 days"
ExpiresByType application/javascript "access plus 2 days"
ExpiresByType image/gif "access plus 2 days"
ExpiresByType image/jpeg "access plus 2 days"
ExpiresByType image/jpg "access plus 2 days"
ExpiresByType image/png "access plus 2 days"
ExpiresByType image/x-icon "access plus 2 days"
RewriteEngine on
RewriteBase /
# Weiterleitung von ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de nach www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel:
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel\.de$
RewriteRule ^(.*)$ https://www.ferienwohnung-krieger-sprockhoevel.de/$1 [R=301,L]
</IfModule>
------------------------------------------------------
Der Code müsste doch OK. sein?

08.09.2017 14:01