Zur Navigation

Fehler im Kontaktformular ?

1 Sindbad

Guten Abend,
mit Eurer Hilfe konnte ich im Jahr 2009 mehrere Probleme lösen welche sich auf ein Kontaktformular beziehen.
Es betrifft die Seite meines Vaters die ich bearbeite und betreue. Es tritt ein Fehler auf obwohl ich nichts auf der Seite bzw. im HTML-Code verändert habe. Es handelt sich um die Seite:
http://www.schaumstoffparadies.de/kontaktformular.html

Fülle ich dort alle Felder aus und drücke auf senden sollte normalerweise auch die Mail bzw. der Text an mich gesendet werden. Unmittelbar nach dem Senden wird eine Danke-Seite angezeigt. Diese ist auch vorhanden. Aber ich bekomme keine Mail über das Formular und auch die Danke-Seite wird nicht angezeigt.

Kann mir jemand weiterhelfen? Momentan weiß ich keinen Rat mehr ... Vielen Dank.

16.08.2012 22:47

2 Jörg

Wenn man das leere Formular abschickt, landet man auf einer Fehlerseite 404.

Ist denn die /cgi-bin/mailmanager.pl noch vorhanden, bzw. stimmt der Pfad noch?

<form name="formular" action="http://www.schaumstoffparadies.de/cgi-bin/mailmanager.pl" method="post" accept-charset="ISO-8859-1">

16.08.2012 22:54 | geändert: 16.08.2012 22:55

3 Sindbad

wie bekomme ich das raus ob der pfad noch stimmt? das komische ist ja nur das letzte woche ja auch alles funktioniert hat. erst heute bekam ich den hinweis dazu von einem kunden .... ich muss das formular irgendwie wieder in gang bekommen ....

16.08.2012 23:31

4 Jörg

Die Datei mailmanager.pl sollte sich im Verzeichnis /cgi-bin befinden innerhalb des Webspace-Verzeichnisses von schaumstoffparadies.de.

16.08.2012 23:53

5 Käptn Blaubär

Hallo Sindbad,

wenn ich mich richtig erinnere, verwendest Du den Strato-"MailManager".

Wenn an den Strato-Servereinstellungen etwas geändert wurde, funktionieren einige BasicCGI unter Umständen nicht mehr. Der Strato-"MailManager" ist definitiv nicht mehr verfügbar, wenn ein Webhosting-Paket zwangsweise oder auf Antrag auf die "SpeedPlus Plattform" umgestellt wurde.

Wenn das alles bei Dir nicht zutrifft, vielleichts hilft's einem anderen, der das liest.

17.08.2012 00:09

6 Sindbad

1. Zu Jörgs Antwort: Wenn ich mich über ein ftp Programm auf den Server einlogge existiert kein cgi-bin Verzeichnis mehr. Jedenfalls nur ein leeres. Ein cgi-data Verzeichnis ist vorhanden.

2. Zu Käptn Blaubär´s Antwort: Ich habe kein Paket geändert. Dann kann es nur eine Veränderung seitens Strato sein.
************************************************************************************************

Wenn ich mich bei Strato einlogge und den Mailmanager auswähle kann ich den Punkt "Eigenes Formular verwenden" auswählen.
Dann erscheint folgender Beitrag:
Versandscript ansprechen:

Um das Script anzusprechen, welches Ihre Mails an Sie sendet, muss das öffnende <form ...> - Tag Ihres Scriptes wie folgt aussehen:

<form action="/cgi-bin/send_form_mail.php.cgi" method="post">
Empfängeradresse festlegen:

Um die gewünschte E-Mail - Adresse anzusprechen, müssen folgende Tags in Ihrem Formular zwischen den Tags <form ...> und </form> zu finden sein:

<input type="hidden" name="r_email" value="name@wunschname.de" >
<input type="hidden" name="form_type" value="own_form" >

Anstelle von 'name@wunschname.de' tragen Sie bitte die E-Mail Adresse ein, an die der Inhalt des Formulars gesendet werden soll.
Bitte beachten: Die E-Mail Adresse muss zu einer Ihrer bei Strato gehosteten Domains gehören, da die Mail andernfalls aus Sicherheitsgründen nicht zugestellt werden kann.
Festgelegte Felder:

Folgende Feldnamen (name="Feldname") sind für Standardfelder reserviert und werden beim Versand der E-Mail an bestimmten Stellen übermittelt.

<input type="text" name="s_name"> für den Feldnamen des Absendernamens
<input type="text" name="s_email"> für den Feldnamen der Absender E-Mail Adresse
<input type="text" name="s_phone"> für den Feldnamen der Telefonnummer des Absenders
<input type="text" name="s_subject"> für den Feldnamen für den Betreff
<textarea name="s_message"></textarea> für den Feldnamen der Nachricht

Bitte benennen Sie Ihre Felder entsprechend, um die Eingaben im jeweiligen Teil der E-Mail zu versenden.
Alle anderen Felder, die nicht hier aufgeführt sind, werden im Nachrichtenteil der Mail als Wertepaar 'Feldname => Eingabewert' übertragen.
Pflichtfelder:

Sollten Felder, die Sie definiert haben, Pflichtfelder sein, schreiben Sie bitte für jedes Pflichtfeld einzelnd die Zeile:

<input type="hidden" name="required[Name]" value="Feldname" >

Anstatt Name geben Sie bitte den Text ein, der neben dem Pflichtfeld steht und anstatt Feldname geben Sie bitte Namen des Feldes ein, also das was im jeweiligen Tag unter name="**" steht.
Plausibilitätscheck:

Sollten Sie zusätzlich eine Prüfung wünschen, ob die E-Mail Adresse, die ins Absenderfeld eingetragen wurde, eine gültige E-Mail Adresse ist, benötigen Sie zusätzlich die Zeile:

<input type="hidden" name="reg_check[email]" value="s_email">

Vielleicht kann sich jemand den Quelltext auf meiner Seite ansehen und mir Instruktionen geben wie ich das Formular wieder ans laufen bekomme. Das wäre super.

17.08.2012 09:33

7 Sindbad

Folgendes habe ich auf der Seite eingefügt:
<form name="formular" action="/cgi-bin/send_form_mail.php.cgi" method="post" accept-charset="ISO-8859-1">
<input type="hidden" name="r_email" value="info@schaumstoffparadies.de">
<input type=hidden name="redirect" value="http://5668718.de.strato-hosting.eu/cgi-data/formmanager/files/danke.html">
<input type=hidden name="print_blank_fields" value="1">
<input type=hidden name="sort" value="order:anrede[],vorname,name,betreff,nachricht">
<input type=hidden name="print_config" value="subject,email">
<input type=hidden name="required" value="email">
<input type=hidden name="subject" value="Anfrage: Preise fuer Schaumstoff -/Zuschnitte !">
<input type=hidden name="recipient" value="info@schaumstoffparadies.de">

Jetzt werden die eingegebenen Daten auch an die gewünschte Mailadresse verschickt aber als E-Mail erhalte ich folgendes:

1. In der Betreffzeile steht: =?UTF-8?B??=
und
2. In der Mail selber steht folgender Inhalt:
r_email => info@schaumstoffparadies.de
print_blank_fields => 1
sort => order:anrede[],vorname,name,betreff,nachricht
print_config => subject,email
subject => Anfrage: Preise fuer Schaumstoff -/Zuschnitte !
recipient => info@schaumstoffparadies.de anrede => Array vorname => oliver name => buhl email => oliver.buhl@gmx.net betreff => Anfrage: Preise fuer Schaumstoff -/Zuschnitte !
nachricht => TESTMAIL
submit => Senden

Das ganze soll aber "sauberer" bzw. "übersichtlicher" bei mir ankommen. Ich benötige glaube ich im html noch einen Feinschliff bzw. eine kleine Umstrukturierung. Daher würde ich gerne Eure Hilfe beanspruchen. Programmieren in html. kann ich leider nicht. Vorab Danke.

17.08.2012 10:05

8 Jörg

<input type=hidden name="subject" value="Anfrage: Preise fuer Schaumstoff -/Zuschnitte !">

Der von dir in Beitrag 6 zitierten Anleitung zufolge muss das name Attribut für den Betreff "s_subject" lauten.

1. In der Betreffzeile steht: =?UTF-8?B??=

Möglicherweise ist da das accept-charset="ISO-8859-1" fehl am Platze - aber das siehst du dann, wenn Umlaute falsch codiert werden.

<textarea class="text" name="nachricht" cols="66" rows="15"></textarea></font>

Hier muss das name Attribut nicht "nachricht", sondern "s_message" lauten

17.08.2012 12:50

9 Sindbad

Hallo Jörg,
vorerst schon mal vielen Dank für die beiden Tipps. Ich habe sie umgesetzt. Jetzt habe ich eine korrekte Betreffzeile.
Allerdings werden Umlaute in der Mail nicht dargestellt. Wo muss ich da die entsprechende Info im html.-Text schreiben ... vielmehr was muss ich wohin schreiben ...?

Kann man noch irgend etwas ändern das man die Mail über das Formular sauberer bekommt? Im Prinzip das in jeder Zeile eine Info steht z.b. Name: und dann der Nachname des Kunden Vorname: und dann der Vorname des Kunden u.s.w. Jede eingegebene Info des Kunden in einer neuen Zeile ...

Wenn das noch gehen würde ... wäre toll.

17.08.2012 20:41

10 Sindbad

Eine Sache hatte ich noch vergessen:
Sobald ich eine E-Mail aus dem Formular bekomme steht als Absender-E-Mailadresse formmailer@schaumstoffparadies.de

Kann man das auch so einstellen das die Kunden E-Mailadresse dort steht?

17.08.2012 20:43