Zur Navigation

Geht eine htaccess Umleitung, wenn der Provider kein Perl unterstützt?

1 dido (Gast)

Hallo,
leider hab ich wenig Ahnung von all der Technik hinter dem, was ich so mit meiner Homepage anstelle. Ich arbeite mit htaccess-Umleitungen (leider hat aber auch eine 301 Umleitung dazu geführt, dass die entsprechende Domain schon seit 2 Monaten raus aus den guten Plätzen der SERPS ist)
und habe nun eine Frage: Ich habe derzeit bei 1&1 das Homepage Business Paket, denke nun aber darüber nach, einen Downgrade zu machen auf 1&1 Homepage Perfect. In letzterem wird aber kein Perl unterstützt. Gäbe es dann Probleme mit meinen htaccess-Dateien, oder sehe ich das ganz falsch?

Danke!
dido

21.08.2009 15:53

2 Jörg

Die htaccess Dateien sind Konfigurationsdateien des Webservers und diese hängen nicht von Perl oder einer anderen Scriptsprache ab. Die Webhoster können den Gebrauch der htaccess aber einschränken. Das müsste dann in einem separaten Punkt aufgeführt sein, ob es derartige Einschränkungen für das betreffende Paket gibt.

21.08.2009 16:10

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]