Zur Navigation

.htaccess in root und Unterordner

1 Sven2 (Gast)

Guten Tag,

im root liegt die Seite (Domain) http://www.sky-abo-angebot.de. Mit Wordpress generiert. Zu diesem Projekt gehören 3 Domains.

Im root habe ich nun auch einen Unterordner erstellt und mein neues Projekt reingepackt. Wieder Wordpress. http://www.arthrose-finger.de. Zu diesem Projekt gehören 2 Domains.

Das Problem ist das Google die Seite Arthrose-Finger.de nicht indexiert und ich nicht weiss warum

Webmastertools meckert bei Arthrose-Finger.de wegen keinem Zugriff auf die robots.txt.

Weiterhin folgende URL Fehlermeldung.

Der Googlebot konnte nicht auf Ihre URL zugreifen, weil die zulässige Zeit für die Anfrage überschritten wurde oder weil Ihre Website Google den Zugriff verweigert. Möglicherweise dauert das Laden dynamischer Seiten zu lang oder Ihre Website blockiert den Googlebot.

Ich habe im root Verzeichnis eine robots.txt und im UnterOrdner dieselbe robots.txt mit foilgendem Inhalt.

User-agent: *
Allow: /

Die htaccess Dateien sehen so aus:

htaccess im root sieht so aus:

# BEGIN WordPress

RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]


# END WordPress

htaccess im Unterordner sieht so aus:

# BEGIN WordPress

RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]


# END WordPress

Kann es an den Einstellungen in htacsess oder robots.txt liegen? Ich verstehe das Problem nicht und weiss nicht was Google genau will.

Bitte um Hilfe


18.04.2012 21:09

2 Jörg

Ich kann auf die robots.txt von www.arthrose-finger.de bzw. arthrose-finger.de normal zugreifen. Vielleicht hatte der Server gerade schlapp gemacht, als der Googlebot das letzte mal vorbeikam, und konnte die robots.txt nur mit zu großer Verzögerung oder gar nicht mehr ausliefern.

18.04.2012 21:49 | geändert: 18.04.2012 21:51

3 Sven2 (Gast)

Hallo Jörg,

das ganze zieht sich jetzt aber schon seit Tagen. Ich verstehe das nicht.

Meinst du das es an den .htaccess Dateien liegen kann, bzw. ist dort evtl. etwas falsch, weil Arthrose-Finger ja in einem Unterordner liegt?

Ich steh echt total auf dem Schlauch.

Das ist das erste mal das ich ein neues Projekt in einem Unterordner erstelle und ich habe nicht damit gerechnet das es Indexierungsprobleme gibt.

Wenn Google denn endlich mal Indexieren würde möchte ich auch noch 301 Weiterleitungen machen. Das wäre dann das nächste Thema.

Ich habe jetzt mehrfach gelesen das es wohl schlauer wäre jedes Projekt in einen eigenen Ordner im root zu legen.

Frage. Wenn ich jetzt das Sky Projekt in einen eigenen Ordner schiebe, was muss ich beachten wegen den URLs. Gibt es dann Probleme mit der Indexierung?

18.04.2012 22:09

4 Sven2 (Gast)

p.s.

sorry ich meinte also Probleme mit den bereits indexierten Seiten des Sky Projektes.

18.04.2012 22:10

5 Jörg

das ganze zieht sich jetzt aber schon seit Tagen

Wenn der Googlebot in der Zwischenzeit noch nicht wieder auf der Site war, ist das eben der letzte Stand der Dinge - aus seiner Sicht

Meinst du das es an den .htaccess Dateien liegen kann, bzw. ist dort evtl. etwas falsch, weil Arthrose-Finger ja in einem Unterordner liegt?

Ich gehe wie gesagt eher von einem temporären Problem aus, welches der Server hatte. Andernfalls könnte ich nicht auf die robots.txt zugreifen

Ich habe jetzt mehrfach gelesen das es wohl schlauer wäre jedes Projekt in einen eigenen Ordner im root zu legen.

Ja, jede Domain mit eigenem Inhalt sollte auch ein eigenes DocumentRoot-Verzeichnis haben, welches nicht unterhalb des DocumentRoot-Verzeichnisses einer andren Domain liegt. Das erspart einem so manche Probleme. Das Problem mit der robots.txt hängt damit aber wohl nicht zusammen

Frage. Wenn ich jetzt das Sky Projekt in einen eigenen Ordner schiebe, was muss ich beachten wegen den URLs. Gibt es dann Probleme mit der Indexierung?

Wenn du nur das DocumentRoot-Verzeichnis änderst, bleiben die URLs gleich. Es ist dann ja lediglich eine Änderung auf Dateisystemebene.

20.04.2012 18:21 | geändert: 20.04.2012 18:22

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]