Zur Navigation

ie will nicht..

1 YuryR

habe das problem das ie eine tabelle auseinander schiebt

so sieht diese aus


<table>
<tr><td colspan=2>links und mitte</td><td>rechts</td></tr>
<tr><td colspan=3>alles</td></tr>
<tr><td>links</td><td colspan=2>mitte und rechts</td></tr>
</table>

der macht daraus dann eine breite von 4 zellen..

was habe ich im tabellenbau nicht verstanden?

03.06.2006 15:25

2 YuryR

hier grafisch dargestellt :D

http://img461.imageshack.us/img461/48/tqabelle3ae.jpg

03.06.2006 15:39

3 Jörg

Wenn ich die Tabelle bei mir in verschiedenen Browsern aufrufe, dann ist das Ergebnis bei mir genau entgegengesetzt: in Opera und Firefox gleichen sich die erste und dritte Zeile wie im zweiten Bild auf dem Screenshot, im IE weichen sie voneinander ab. Das Resultat hängt vielleicht auch noch vom Inhalt ab, dem sich die Zellen anpassen?

Ich würde für die Tabellenzellen (CSS-)Breitenangaben definieren, dann haben die Browser diesbezüglich keinen Interpretationsspielraum mehr.

03.06.2006 15:50 | geändert: 03.06.2006 15:55

4 YuryR

für die Tabellenzellen (CSS-)Breitenangaben definieren

das wollte ich vermeiden

aber dann muss ich es wohl machen :(

nu funktioniert es :)

03.06.2006 16:21

5 wrtlprnft

Macht Sinn für mich. Die mittlere Spalte hat ja keinen eigenen Inhalt, und der Browser möchte Platz sparen, also gibt er ihr eine Breite von 0.

Du kannst dem Browser am Anfang der Tabelle sagen, wie groß die mittlere Zelle sein soll:
<table>
<colgroup>
    <col>
    <col width="10%">
    <col>
</colgroup>
<!-- eigentlicher Inhalt hier -->
</table>

04.06.2006 04:36

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]